Transfermeldung

03.07.16 - 12:50
Bestätigt

Zambrano zieht es nach Russland

Immer wieder war in der Vergangenheit über einen Abgang von Carlos Zambrano spekuliert worden, nun ist er so gut wie vollzogen: Der Abwehrmann von Eintracht Frankfurt wechselt aller Voraussicht nach zu Rubin Kasan. Die SGE und der russische Erstligist haben sich nach Angaben der Hessen darauf verständigt, den Peruaner durch eine Option aus dessen Vertrag herauszukaufen, letzte Details seien allerdings noch zu klären. Die Ablösesumme erhalten rund 3,5 Millionen Euro. Seit 2012 bestritt der Peruaner 101 Pflichtspiele für die SGE.