Transfermeldung

08.06.16 - 15:54
In Verhandlung

Vestergaard-Transfer "sollte nicht mehr lange dauern"

Während der Vorstellung von Gladbachs Rekordneuzugang Christoph Kramer erklärte Borussia-Sportdirektor Max Eberl, dass auch der Wechsel von Jannik Vestergaard "nicht mehr lange dauern sollte". Der Innenverteidiger hatte bei Werder Bremen bereits seinen Wunsch hinterlegt, den Verein in diesem Sommer zu verlassen. Mit einer Vollzugsmeldung kann am Freitag gerechnet werden.