Transfermeldung

01.06.16 - 17:38
Bestätigt

St. Pöltens Dieng wechselt nach Istanbul

Mit dem SKN St. Pölten ist Cheikhou Dieng in die erste österreichische Liga aufgestiegen. Interesse hat der Senegalese, der bevorzugt über die linke Seite kommt, dabei aber europaweit auf sich gezogen. Aus Deutschland soll unter anderem auch Werder Bremen ein Auge auf Dieng geworfen haben. Wechseln wird er aber nicht an die Weser: Dieng unterschreibt beim türkischen Erstligisten Istanbul Basaksehir FK - als Vierter der SüperLig für die Europa Leage qualifiziert - einen Dreijahresvertrag.