Transfermeldung

25.08.15 - 13:30
Bestätigt

Riise heuert in Delhi an

John Arne Riise wechselt in die indische Liga und schließt sich den Delhi Dynamos an. Der frühere norwegische Nationalspieler setzte seine Unterschrift unter einen Vertrag bis zum Ende der Saison. Die Liga startet am 3. Oktober in ihre insgesamt zehn Wochen bis zum 20. Dezember dauernde Spielzeit. Unter Spielertrainer Roberto Carlos ist auch der frührere französische Nationalspieler Florent Malouda prominenter Mitspieler des Norwegers, der lange Zeit auf der Insel beim FC Liverpool seine Brötchen verdient hatte. "Roberto Carlos war einer meiner Helden, als ich zum Linksverteidiger herangereift bin", so der 34-Jährige.