Transfermeldung

03.08.15 - 21:02
Unbekannt

Rangen um Felipe Melo

Felipe Melo

In Italien brodelt die Gerüchteküche mächtig: So scheint der Wechsel von Felipe Melo zu Inter Mailand laut Gazzetta dello Sport in Gefahr zu geraten. Die Mailänder sollen sich mit dem Spieler bereits einig sein, aber sein Arbeitgeber, Galatasaray Istanbul, will den Mittelfeldmann nicht abgeben. "Melo ist unser Spieler, es gibt keine Übereinkunft mit Inter", sagte Istanbuls Trainer Hamza Hamzaoglu. Der Knackpunkt an der Sache: "Cim Bom" hätte im Gegenzug gerne Gary Medel im Tausch bekommen, doch der Chilene hat offenbar keine Lust auf die türkische Liga.