Transfermeldung

22.01.15 - 10:24
Bestätigt

Milan verleiht Niang nach Genua

Der AC Mailand hat sein Talent M´Baye Niang erneut verliehen. Wie der italienische Erstligist bekannt gab, wechselt der 20-jährige Franzose bis zum Saisonende zum Ligakonkurrenten CFC Genua. Die Rossonieri holte Niang im Sommer 2012 vom französischen Verein SM Caen und verlieh ihn eineinhalb Jahre später wieder in seine Heimat zum HSC Montpellier. In dieser Spielzeit kam das Sturmtalent beim siebenmaligen Champions-League-Sieger nur auf fünf torlose Kurzeinsätze.