Transfermeldung

06.08.14 - 09:30
In Verhandlung

Cerezo-Trainer bestätigt Interesse an Cacau

Cerezo Osakas deutscher Trainer Marco Pezzaiuoli bestätigte am Mittwoch das Interesse am Ex-Stuttgarter Cacau, wollte aber noch keinen Vollzug vermelden. "Er steht auf unserer Liste, aber es ist noch nichts fix. Gehen wir aber davon aus, dass er kommt, könnte er schon ab Mitte August spielen", sagte der 45-Jährige der japanischen Internetseite "Sponichi". Cacau könnte somit schon bald an der Seite des uruguayischen Stürmers Diego Forlan auf Torejeagd gehen, um den Absturz des Ex-Teams von Shinji Kagawa, Hiroshi Kiyotake und Takashi Inui zu stoppen. Nach sieben sieglosen Spielen in Serie steht Osaka derzeit in Japans erster Liga nach 18 Spielen auf einem Abstiegsplatz.