Transfermeldung

24.01.13 - 12:43
Medizincheck

QPR legt personell nach

Im Kampf um den Klassenerhalt in der Premier League legen die Queens Park Rangers personell weiter nach. Nächster Kandidat soll Yun Suk-Young sein, 22-jähriger südkoreanischer Nationalspieler. Wie der abgebende K-League-Klub Chunnam Dragons erklärt, besteht eine Einigung mit QPR, der Verteidiger muss demnach nur noch den Medizin-Check bestehen.