England: Mancini in den Startlöchern?

QPR entlässt Dowie

Roberto Mancini

Ins kalte England? Der italienische Coach Roberto Mancini überlegt wohl noch. imago

Dabei hatte der 43-jährige Dowie das Traineramt bei dem vor der Saison als Aufstiegsfavorit geltenden Championsship-Klub erst im Mai angetreten - doch in den vergangenen sechs Spielen gelang QPR nur ein Sieg. Ein möglicher Nachfolger steht freilich schon in den Startlöchern: Über keinen Geringeren als über Inter Mailands Ex-Coach Roberto Mancini wird beim Traditionsklub schon spekuliert.

Beim Auswärtsspiel am Samstag beim FC Reading wird der Flügelspieler Gareth Ainsworth als Interimstrainer fungieren.

Ecclestone und Briatore hatten den Klub im September 2007 für rund 21 Millionen Euro übernommen.