Trainingstipp: Überkopfdreher

Alles unter Kontrolle

Überkopfdreher

Kicken, drehen, kontrollieren: Hast du den Ball so gut im Griff? FD21

Dies ist ein Jonglier-Kunststück für Fortgeschrittene: Du jonglierst einen Ball mit den Füßen. In einem geeigneten Moment spielst du den Ball über Kopfhöhe leicht nach hinten.

Führe nun schnell eine halbe Drehung aus und jongliere den fallenden Ball mit den Füßen weiter.

Versuch es auch mal so:

Hoch hinaus: Wirf den Ball mit beiden Händen hoch nach hinten, drehe dich und jongliere mit Oberschenkel oder Fuß weiter. Drehwurm: Lass den Ball aus den Händen auf den Spann fallen, spiele ihn dann hoch nach hinten, drehe dich und jongliere mit Oberschenkel oder Fuß weiter.Aller guten Dinge sind drei: Spiele den Ball genau mit dem dritten Kontakt über den Kopf. Wie viele dieser Versuche schaffst du hintereinander?Schwäche stärken: Jongliere nur mit deinem schwächeren Fuß.

<!-- Code Start --> <!-- Code Ende-->