3. Liga Liveticker

3. Liga 2017/18, 38. Spieltag
13:35 - 7. Spielminute

Tor 1:0
Nicu
Rechtsschuss
Haching

13:59 - 31. Spielminute

Tor 2:0
J.-P. Müller
Rechtsschuss
Vorbereitung Winkler
Haching

14:04 - 36. Spielminute

Gelbe Karte
Ajdini
Osnabrück

14:30 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Tepe
für Iyoha
Osnabrück

14:30 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Appiah
für Klaas
Osnabrück

14:32 - 48. Spielminute

Gelbe Karte
C. Groß
Osnabrück

14:36 - 52. Spielminute

Tor 2:1
Tepe
Rechtsschuss
Vorbereitung St. Tigges
Osnabrück

14:40 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Piller
für Lux
Haching

14:41 - 57. Spielminute

Tor 3:1
J.-P. Müller
Kopfball
Vorbereitung Piller
Haching

14:42 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
T. Möller
für Danneberg
Osnabrück

14:56 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Bigalke
für Nicu
Haching

15:00 - 75. Spielminute

Gelbe Karte
Porath
Haching

15:04 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Rosenzweig
für J. Welzmüller
Haching

15:05 - 81. Spielminute

Gelbe Karte
Kiomourtzoglou
Haching

15:13 - 89. Spielminute

Tor 4:1
Hain
Rechtsschuss
Vorbereitung Rosenzweig
Haching

UHA

OSN

Hain Hain
Rechtsschuss, Rosenzweig
89'
4
:
1
57'
3
:
1
2
:
1
52'
Tepe Tepe
Rechtsschuss, St. Tigges
J.-P. Müller J.-P. Müller
Rechtsschuss, Winkler
31'
2
:
0
Nicu Nicu
Rechtsschuss
7'
1
:
0
Die SpVgg Unterhaching beendet die Saison mit einem 4:1-Heimsieg gegen den VfL Osnabrück. Ein rundum gelungener, stimmungsvoller Nachmittag für die Oberbayern. Der VfL hingegen beendet die Spielzeit mit zwölf Spielen ohne Sieg in Serie.
Abpfiff
89'
4:1 Tor für Haching
Hain (Rechtsschuss, Rosenzweig)
Hain darf auch noch: Eigentlich war der Hachinger Angriff schon abgefangen, doch Susac verliert den Ball im eigenen Sechzehner. Rosenzweig hebt den Ball von rechts ins Zentrum, wo Hain den Ball im Fallen ins lange Eck schlenzt.
82'
Hain tritt den Freistoß aus 17 Metern, verzieht aber deutlich.
82'
Foul von Engel gegen Porath unmittelbar am Osnabrücker Strafraum. Freistoß.
81'
Gelbe Karte
Kiomourtzoglou
79'
Spielerwechsel (Haching)
Rosenzweig kommt für J. Welzmüller
Der nächste Abschied: Rosenzweig darf noch einmal ein paar Minuten spielen.
75'
Gelbe Karte
Porath
74'
Piller will nach der Vorlage auch noch ein Tor. Der Schuss aus 25 Metern geht aber klar daneben.
72'
Spielerwechsel (Haching)
Bigalke kommt für Nicu
Gänsehautgefühl im Sportpark: Die Unterhachinger laufen zur Seitenlinie und stehen Spalier für die letzten Auswechslung von Nicu. Emotionale Szene, Bigalke kommt herein.
71'
Bickel mit einem üblen Fehlpass. Porath nimmt den Ball auf und schließt direkt ab - Latte!
61'
Der Torrekord der Drittliga-Geschichte ist geknackt! Nach dem Doppelschlag im Unterhachinger Sportpark zu Beginn der zweiten Spielhälfte stehen momentan 1025 Treffer auf dem Konto der Saison 2017/18. Bislang lag der Bestwert bei 1023 Treffern.
58'
Spielerwechsel (Osnabrück)
T. Möller kommt für Danneberg
Letzter Wechsel beim VfL: Mit Möller kommt ein weiterer Nachwuchsspieler für den Rekordspieler der 3. Liga.
57'
3:1 Tor für Haching
J.-P. Müller (Kopfball, Piller)
Kaum ist Piller im Spiel, bereitet er das 3:1 vor: Renneke greift Piller nicht an, der sich den Ball zur Flanke zurecht legt und perfekt für Müller serviert. Appiah springt unter der Flanke durch, Müller nickt ein.
56'
Spielerwechsel (Haching)
Piller kommt für Lux
Zwei Spieler, die den Verein verlassen werden, wechseln sich ab.
52'
2:1 Tor für Osnabrück
Tepe (Rechtsschuss, St. Tigges)
Mit der ersten großen Chance kommt Osnabrück zum Anschlusstor: Appiah eröffnet mit einem Ball auf rechts zu Tigges, der die Kugel flach an den Fünfer bringt. Nachwuchs-Angreifer Tepe wählt den perfekten Laufweg und vollstreckt am kurzen Pfosten sicher.
48'
Gelbe Karte
C. Groß
Groß bringt Porath zu Fall und unterbindet damit einen Konter.
46'
Spielerwechsel (Osnabrück)
Appiah kommt für Klaas
Doppelwechsel bei den Gästen: Appiah und Tepe kommen rein. Während Appiah in die Viererkette rückt und Groß eine Position nach vorne schiebt, wird der junge Tepe nun als einzige Spitze agieren.
46'
Spielerwechsel (Osnabrück)
Tepe kommt für Iyoha
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Unterhaching geht mit einer verdienten Führung in die Pause. Die Oberbayern sind deutlich gefährlicher und nutzen die von den Osnabrückern angebotenen Räume.
Halbzeitpfiff
43'
Haching zieht eine Ecke nah vors Tor, Hain köpft bedrängt klar über die Latte.
37'
Lux kann sich auf links ganz leicht durchsetzen. Hain wird im Zentrum angespielt, dreht sich und setzt den Ball aus zehn Metern an die Latte.
36'
Gelbe Karte
Ajdini
Renneke kriegt die erste Gelbe Karte der Partie, weil er Kiomourtzoglou leicht am Hacken erwischt.
31'
2:0 Tor für Haching
J.-P. Müller (Rechtsschuss, Winkler)
Unterhaching erhöht: Einen Freistoß aus dem Halbfeld hebt Winkler ans rechte Fünfereck, wo Müller völlig frei ist. Mit der rechten Innenseite bringt er den Ball aufs kurze Eck, wo er einschlägt.
19'
Es brennt im Osnabrücker Strafraum. Erst muss Tigges reaktionsschnell abwehren, dann wird Hain im Zentrum im letzten Moment von Engel geblockt.
13'
Der Eckball von links bringt nichts ein.
12'
Steffen Tigges zieht von links nach innen, der Schuss misslingt aber völllig. Zumindest eine Ecke springt heraus.
11'
Nächste Möglichkeit für die Hausherren: Flach wird der Ball von rechts in den Rücken der Abwehr gespielt, Hain kommt nicht ganz heran.
7'
1:0 Tor für Haching
Nicu (direkter Freistoß, Rechtsschuss)
Ein Tor zum Abschied: Nicu tritt einen Freistoß aus 18 Metern. Er bringt den Ball flach an der Mauer vorbei, den recht zentral einschlagenden Ball lässt Torhüter Tigges passieren.
Anpfiff
13:26 Uhr
Außerdem werden Vitalij Lux, Alexander Piller, Tim Schels und Marco Rosenzweig nicht mehr für Unterhaching auflaufen.
13:24 Uhr
Zeit für Abschiedsworte bei der SpVgg: Fünf Spieler werden verabschiedet, im Mittelpunkt steht Maximilian Nicu, der seine Karriere beenden wird.
13:22 Uhr
Einen Premiere gibt es heute beim VfL: Erstmals stehen die beiden Eigengewächse Steffen und Leon Tigges gemeinsam in der Startaufstellung.
13:01 Uhr
Es ist nicht gerade ein Duell der Formstarken in Oberbayern: Unterhaching holte nur einen Sieg in den letzten sieben Spielen, zuletzt gab es drei Niederlagen. Noch ungemütlicher sieht es beim VfL Osnabrück aus: Seit elf Spielen gab es keinen Sieg.
12:56 Uhr
Saisonausklang in Unterhaching: Die SpVgg hat den VfL Osnabrück zu Gast.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
8 F. Köln 38 5 54
9 Haching 38 -1 54
10 Münster 38 1 52
16 Lotte 38 -17 40
17 Osnabrück 38 -20 37
18 Bremen II 38 -23 31
Tabelle 38. Spieltag