3. Liga Liveticker

3. Liga 2017/18, 10. Spieltag
14:14 - 13. Spielminute

Gelbe Karte
M. Wagner
Meppen

14:18 - 16. Spielminute

Tor 1:0
Bigalke
Rechtsschuss
Vorbereitung Dombrowka
Haching

14:26 - 25. Spielminute

Tor 2:0
Dombrowka
Rechtsschuss
Vorbereitung Bigalke
Haching

15:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Meppen)
Kremer
für Kleinsorge
Meppen

15:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Meppen)
Hyseni
für Vrzogic
Meppen

15:03 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Schels
für U. Taffertshofer
Haching

15:05 - 48. Spielminute

Gelbe Karte
Vidovic
Meppen

15:05 - 48. Spielminute

Tor 3:0
Hain
Kopfball
Vorbereitung Bigalke
Haching

15:19 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Lux
für Steinherr
Haching

15:25 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Meppen)
Deters
für Puttkammer
Meppen

15:33 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Zettl
für Hain
Haching

15:41 - 84. Spielminute

Tor 4:0
Lux
Linksschuss
Vorbereitung Bigalke
Haching

15:43 - 86. Spielminute

Gelbe Karte
Leugers
Meppen

UHA

MEP

Lux Lux
Linksschuss, Bigalke
84'
4
:
0
Hain Hain
Kopfball, Bigalke
48'
3
:
0
Dombrowka Dombrowka
Rechtsschuss, Bigalke
25'
2
:
0
Bigalke Bigalke
Rechtsschuss, Dombrowka
16'
1
:
0
Unterhaching gewinnt gegen Meppen verdient und deutlich mit 4:0 die Meppener haben es verpasst den Anschluss zu erzielen während die Gastgeber weiter ausgebaut haben.
Abpfiff
86'
Gelbe Karte
Leugers
84'
4:0 Tor für Haching
Lux (Linksschuss, Bigalke)
Bigalke verzögert am Strafraum und legt den Ball auf den heranschnellenden Lux, der ein paar Schritte macht und dann die Kugel einschiebt.
77'
Spielerwechsel (Haching)
Zettl kommt für Hain
76'
Wagner hält aus der Distanz drauf - knapp am oberen linken Eck vorbei.
69'
Spielerwechsel (Meppen)
Deters kommt für Puttkammer
Puttkammer muss verletzt vom Platz, nachdem ihm ein Gegner von hinten in die Beine fiel.
63'
Doppel-Chance für Meppen! Müller pariert erst stark gegen Girth und hält dann auch Puttkammers Nachschuss.
62'
Spielerwechsel (Haching)
Lux kommt für Steinherr
62'
Girth verlängert einen langen Ball per Kopf auf das Tor. Müller macht sich lang und kommt mit den Fingerspitzen noch ran.
58'
Winkler hält aus gut 25 Metern einfach mal drauf - knapp am linken Pfosten vorbei.
55'
Hyseni kommt am zweiten Pfosten nicht an Leugers Flanke ran.
48'
Gelbe Karte
Vidovic
48'
3:0 Tor für Haching
Hain (Kopfball, Bigalke)
Hain steht im Sechzehner frei und kann Bigalkes Freistoß-Hereingabe per Kopf verwerten.
46'
Spielerwechsel (Meppen)
Hyseni kommt für Vrzogic
46'
Spielerwechsel (Haching)
Schels kommt für U. Taffertshofer
46'
Spielerwechsel (Meppen)
Kremer kommt für Kleinsorge
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Unterhaching geht durch die Tore von Bigalke und Dombrowka verdient mit 2:0 in die Pause.
Halbzeitpfiff
43'
Bigalke mit einer Freistoß-Flanke, Kiomourtzoglou verpasst kurz vor dem Tor.
25'
2:0 Tor für Haching
Dombrowka (Rechtsschuss, Bigalke)
Wieder schlägt das Gespann Dombrowka-Bigalke zu, dieses Mal mit getauschten Rollen! Bigalke spielt den Pass aus dem Mittelfeld in die Schnittstelle und Dombrowka ist durch, er schlenzt die Kugel elegant links oben ins Eck.
16'
1:0 Tor für Haching
Bigalke (Rechtsschuss, Dombrowka)
Dombrowkas Hereingabe von links landet am langen Pfosten bei Bigalke, der die Kugel aus der Luft direkt nimmt und in das Tor hämmert.
13'
Gelbe Karte
M. Wagner
Der Kapitän mit einer harten Grätsche gegen Bauer - er kann sich mit Gelb glücklich schätzen.
10'
Kleinsorge nimmt Tempo auf, setzt sich bis in den Strafraum durch und hält drauf - Greger blockt.
3'
Bigalke spielt sich durch den Strafraum und legt auf Steinherr, der zieht nach kurzem Zögern ab - die Kugel geht knapp am linken Pfosten vorbei.
Anpfiff
14:01 Uhr
Der Unparteiische Oliver Lossius wird die Partie in wenigen Minuten anpfeifen.
14:01 Uhr
Der Sieger des heutigen Duells kann sich wichtige Punkte im Kampf um die oberen Tabellenplätze sichern.
14:01 Uhr
Die SpVgg Unterhaching ist mit 13 Punkten (vier Siege, ein Remis, vier Niederlagen) der direkte Tabellennachbar der Meppener. Die Hachinger erreichte vor kurzem eine Hiobsbotschaft: Mittelfeldmotor Stahl hatte sich im Training einen doppelten Bänderriss zugezogen und fällt nun sechs Wochen aus. "Das ist ganz bitter für uns", sagte sein Trainer Claus Schromm.
13:57 Uhr
Der SV Meppen geht mit einem positiven Gefühl in die Partie. Zuletzt gewann man gegen den Bezirksrivalen aus Osnabrück mit 1:0 - es war der erste Sieg seit 25 Jahren. Nach dem umstrittenen Remis gegen Jena ist es nicht sehr leicht gewesen wieder in die Spur zu finden, doch die Meppener bewiesen Stärke. Trainer Neidhart war "sehr stolz auf die Jungs". Aktuell steht seine Mannschaft mit zwölf Punkten (drei Siege, drei Remis, drei Niederlagen) aus neun Spielen auf Platz 9.
13:57 Uhr
Am zweiten Spieltag der Englischen Woche treffen die SpVgg Unterhaching und der SV Meppen aufeinander. Es ist das Duell der Aufsteiger, das Duell der Tabellennachbarn, der 8. gegen den 9. Die Partie wird im Alpenbauer Stadion (Unterhaching) ausgetragen und beginnt um 14.00 Uhr.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
4 Wehen 10 11 20
5 Haching 10 2 16
6 Großaspach 10 -2 15
9 Bremen II 10 0 12
10 Meppen 10 -3 12
11 Zwickau 10 -3 12
Tabelle 10. Spieltag