2. Bundesliga 2017/18, 12. Spieltag
13:09 - 10. Spielminute

Tor 1:0
Stolze
Rechtsschuss
Vorbereitung Nandzik
Regensburg

13:13 - 14. Spielminute

Tor 1:1
Moritz
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Guwara
K'lautern

13:32 - 33. Spielminute

Tor 2:1
Knoll
Linksschuss
Regensburg

14:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Spalvis
für Guwara
K'lautern

14:04 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Osei Kwadwo
für Atik
K'lautern

14:08 - 49. Spielminute

Tor 3:1
Stolze
Rechtsschuss
Vorbereitung Geipl
Regensburg

14:11 - 53. Spielminute

Gelbe Karte
Geipl
Regensburg

14:19 - 61. Spielminute

Spielerwechsel
Osawe
für Shipnoski
K'lautern

14:32 - 74. Spielminute

Gelbe Karte
Adamyan
Regensburg

14:36 - 78. Spielminute

Spielerwechsel
Sörensen
für Nietfeld
Regensburg

14:40 - 82. Spielminute

Spielerwechsel
Freis
für Adamyan
Regensburg

14:46 - 88. Spielminute

Spielerwechsel
Gimber
für Geipl
Regensburg

REG

FCK

Hochverdienter Sieg für Regensburg gegen Kaiserslautern, das offensiv fast alles schuldig blieb und von Jahn zunächst distanziert wird.
Abpfiff
90' +2
Der Anhang des SSV feiert. Gleich ist hier Schluss.
89'
Saller und Grüttner im Duell am Fünfer mit Abu Hanna und Müller, der zunächst das 4:1 verhindert, ehe das kurze Halten des Lauterer Verteidigers bei Saller ungestraft bleibt.
88'
Spielerwechsel
Gimber kommt für Geipl
86'
Der FCK müht sich, Regensburg steht ganz tief und Nachreiner klärt zur Ecke. Die fischt sich Pentke ganz sicher.
84'
... zunächst abgewehrt. Aber Osei Kwadwo setzt nach und findet Zieglers Schädel. Pentke entschärft den Kopfball im Nachfassen.
83'
Sörensen foult Spalvis links. Freistoß mit Moritz ...
82'
Spielerwechsel
Freis kommt für Adamyan
78'
Spielerwechsel
Sörensen kommt für Nietfeld
77'
Nach Sallers energischem Sprint auf der rechten Seite und seiner Flanke lenkt Müller ab, Grüttner ist am zweiten Pfosten zwar noch dran, kann das Leder aber nicht mehr Richtung Tor bugsieren.
74'
Gelbe Karte
Adamyan
73'
Pentke ist nach Seuferts Steilpass auf Osei Kwadwo hellwach und greift sich das Leder.
71'
Lautern versucht die Gastgeber mit viel Ballzirkulation zu locken. Aber kurz vor dem Strafraum ist Schluss.
70'
Der SSV hat sich etwas weiter zurückgezogen und geht offensiv nicht mehr das letzte Risiko.
65'
Das ist zu einfach: Osawe beim Versuch, an Saller vorbeizuziehen. Doch der antizipiert stark und knöpft dem Joker die Kugel ab.
62'
Adamyan legt von der Grundlinie auf Grüttner zurück, der aus acht Metern sofort schießt. Müller hat die Fingerspitzen dran und lenkt den Ball gerade noch um den Pfosten.
61'
Müller lenkt Geipls Flanke hoch ab, Stolze hat aus sechs Metern sein drittes Tor auf dem Kopf. Knapp drüber.
61'
Spielerwechsel
Osawe kommt für Shipnoski
Strasser erschöpft das Wechselkontingent.
59'
Der FCK ist aufgewacht, Drangphase der Gäste.
57'
Spalvis nickt Abu Hannas Flanke in Pentkes Arme.
56'
Die Lauterer Akteure reißen reklamierend die Arme hoch und fordern Handelfmeter. Stolze wird im Fallen bei Asei Kwados Flankenversuch beim Abstützen getroffen. Aarnink lässt weiterlaufen, und da ist auch richtig so.
55'
Von den Pfälzern ist im zweiten Durchgang offensiv noch nichts zu sehen.
53'
Gelbe Karte
Geipl
Andersson ist vor Geipl am Ball, der den Stürmer am Fuß trifft und seine sechste Gelbe Karte der Saison sieht.
49'
3:1 Tor für Regensburg
Stolze (Rechtsschuss, Geipl)
... und diesmal ist Geipl der Flankengeber. Leicht abgefälscht saust die Kugel ins Zentrum, wo Stolze das Rund im Fallen artistisch mit dem rechten Fuß aus acht Metern ins linke Eck bugsiert.
48'
Ziegler im Duell mit Adamyan auf der linken Außenbahn. Wieder Freistoß ...
47'
Freistoß für den Jahn aus dem linken Halbfeld. Diesmal verteidigt Lautern die Hereingabe von Experte Knoll mit einer Kopfballabwehr.
46'
Spielerwechsel
Spalvis kommt für Guwara
46'
Spielerwechsel
Osei Kwadwo kommt für Atik
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Verdiente Führung für den Jahn, der ein klares Chancenplus für sich verbuchen kann. Lautern muss sich steigern, soll hier zumindest ein Punkt drin sein.
Halbzeitpfiff
45'
Knoll, die dritte. Ähnliche Position. Diesmal mit einer Variante und einem Heber. In Müllers Arme.
43'
Und wieder wird es brandgefährlich: Knoll fehlen Zentimeter zu seinem zweiten Freistoßtreffer.
42'
Und jetzt wieder eine Freistoßchance für den Jahn. Und wieder steht Knoll bereit.
40'
Geipl flankt aus dem Halbfeld, Nietfeld stiehlt sich in der Mitte frei und nickt aus sieben Metern rechts vorbei. Da war mehr drin!
39'
... aber schwach getreten von Abu Hanna, die zu flache Hereingabe wird locker abgewehrt.
39'
Mwene gegen Nadzik, der sich ihm in den Weg stellt. Standardchance für den FCK von rechts ...
36'
Jetzt müssen die Pfälzer wieder mehr machen, und Seufert versucht im Zentrum zu initiieren. Aber Guwara bleibt hängen.
33'
2:1 Tor für Regensburg
Knoll (direkter Freistoß, Linksschuss)
Knoll nimmt sich der Sache tatsächlich an - und wie! Aus halbrechter Position zirkelt der Innenverteidiger das Leder aus der Distanz genau in den rechten Winkel. Tolles Tor!
32'
Die Oberpfälzer sind wieder etwas aufgewacht und drängen die Gäste in die Defensive. Freistoßchance aus 28 Metern. Für Knoll?
30'
Feiner Hackentrick von Lais am ersten Pfosten, aber es findet sich im Zentrum kein Abnehmer.
30'
Stolze setzt sich rechts durch, seine scharfe Hereingabe faustet Müller zur nächsten Ecke.
28'
Aber die nächste Chance für Grüttner: Der Angreifer nickt nach einer Ecke aus sechs Metern knapp über den Balken.
27'
Ein Blick auf die LIVE!-Daten, die ein weitgehend ausgeglichenes Duell zeigen: Zweikampfquote 49:51 Prozent, auch etwas mehr Ballbesitz für Lautern.
24'
Wenig strukturierte Aktionen auf beiden Seiten. Die Kontrahenten versuchen unisono, schnell umzuschalten, streuen dabei aber immer wieder Fehlpässe ein.
20'
Müller ist nach Eckball-Variante des SSV mit beiden Fäusten zur Stelle.
19'
Sallers Fernschuss wird zur Ecke abgefälscht.
17'
Verbissen wird im Mittelfeld um jeden Ball gekämpft.
14'
1:1 Tor für K'lautern
Moritz (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Guwara)
Saller unterschätzt ein hohes Zuspiel auf Guwara, der links in den Sechzehner eindringt. Von Saller verfolgt, der ihn leicht am Oberkörper berührt, kommt der Verteidiger zu Fall. Elfer, den Moritz mit frechem Lupfer verwandelt.
13'
Foulelfmeter für K'lautern
10'
1:0 Tor für Regensburg
Stolze (Rechtsschuss, Nandzik)
Nandzik spielt einen Diagonalpass aus dem linken Halbfeld an den Strafraum. Dort fintieren Grüttner und Niefeld und so kommt Stolze halbrechts ans Leder, das er aus neun Metern ins linke Eck einschießt.
9'
Seufert sucht per Diagonalpass den aufgerückten Guwara, hat aber zu wenig Tempo reingelegt - abgefangen.
7'
Der Jahn mit klaren Vorteilen. Adamyan versucht es aus 22 Metern. Klar links vorbei.
6'
Atik langt gegen Stolze zu und kassiert die Ermahnung von Referee Arne Aarnink.
4'
Erste Chance: Adamyan bringt den Ball von links flach nach innen, Grüttner schießt aus der Drehung einen Meter links vorbei.
2'
Der Jahn mit einem ersten Vorstoß. Aber Vucur passt im Zentrum auf und bereinigt die Situation.
1'
Die Gäste haben eröffnet, der Ball rollt.
Anpfiff
12:48 Uhr
Beierlorzer bringt gegenüber dem 2:5 im DFB-Pokal gegen Heidenheim in Nandzik und Stolze für Gimber und Mees zwei Neue.
12:46 Uhr
Strasser vertraut beim FCK nach dem 1:3 im Pokal gegen Stuttgart wieder auf Stammkeeper Müller anstelle von Sievers. Des Weiteren dürfen Ziegler und Andersson für Kessel und Spalvis ran.
12:44 Uhr
Verlieren verboten muss das Motto der Lauterer in Regensburg heißen, denn ansonsten würde der Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz um sechs Punkte anwachsen.
12:41 Uhr
Das 1:3 gegen die Stuttgarter bedeutete das Aus, eine ansprechende Leistung lässt aber auf eine Steigerung auch in der Liga hoffen.
12:38 Uhr
Lautern erlebte unter Jeff Strasser zunächst Aufwind (3:0 gegen Fürth), dann aber gab es nach einem Remis zwei Pleiten - in der Liga gegen Duisburg und im Pokal gegen den VfB.
12:38 Uhr
Mit dem FCK (0/1/5) kommt nicht gerade ein Auswärtsschreck zum Jahn, der allerdings bislang daheim große Schwächen verrät (1/0/4).
12:26 Uhr
Gemeinhin richtungsweisende Duelle, die Regensburg natürlich "unbedingt gewinnen möchte", wie Beierlorzer wissen lässt.
12:22 Uhr
Dem "Sechs-Punkte-Spiel" gegen die Pfälzer folgt gleich noch ein Abstiegsduell, wenn Fürth am nächsten Spieltag beim SSV gastiert.
12:17 Uhr
Ein großes Manko des Jahn ist die Chancenverwertung. Coach Achim Beierlorzer: "Wenn wir mit unseren guten Chancen effizienter umgehen würden, wenn vielleicht sogar mal ein Glücksschuss aus dem Nichts im Netz landen würde ..."
12:11 Uhr
Der Aufsteiger aus der Domstadt hat die letzten drei Ligapartien ohne Torerfolg allesamt verloren und auch im Pokal gab es unter der Woche auf die Mütze: Ein 2:5 gegen Heidenheim bedeutete das Aus.
12:06 Uhr
Es messen sich der 15. des Tableaus und das aktuelle Schlusslicht. Die Oberpfälzer haben mit sechs Zählern drei Punkte mehr auf dem Konto als die Roten Teufel.
12:01 Uhr
Kellerduell in Regensburg: Der Jahn empfängt Kaiserslautern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
14 Duisburg 12 -5 13
15 Regensburg 12 -4 12
16 Heidenheim 12 -10 11
17 Fürth 12 -11 10
18 K'lautern 12 -14 6
Tabelle 12. Spieltag

Statistiken

22
Torschüsse
5
120,08 km
Laufleistung
117,53 km
327
gespielte Pässe
414
120
Fehlpässe
105
63%
Passquote
75%
45%
Ballbesitz
55%
Alle Spieldaten