Bundesliga

Adler fehlt zum Auftakt

Schulterprellung macht Einsatz unmöglich

Adler fehlt zum Auftakt

René Adler

Die Schulter zwickt: René Adler fällt zum Saisonauftakt gegen Dortmund aus, auch sein Einsatz in der DFB-Elf fällt flach. imago

Das Bayer 04-Tor wird am Samstag Benedikt Fernandez hüten, der Adler in der vergangenen Saison bereits zweimal im UEFA-Cup und einmal in der Bundesliga vertreten musste. "Er ist im Training unglücklich auf die Schulter gefallen", so Bayer-Trainer Bruno Labbadia zur Verletzung Adlers: "Es tut mir für René unheimlich leid, auch wegen seines Länderspiel-Einsatzes. Aber wir hoffen, dass er so bald wie möglich wieder fit ist."

Durch Adlers Verletzung war Nationaltrainer Joachim Löw zum Handeln gezwungen. Für den Leverkusener wird für das Spiel gegen Belgien am Mittwoch Tim Wiese im Aufgebot des DFB stehen.