Nordrhein: TuRU Düsseldorf - Bayer Leverkusen II 0:0

Remis reicht Bayer zur Aufstiegsfeier

Ulf Kirsten

Schaffte mit seiner Mannschaft den sofortigen Wiederaufstieg: Ulf Kirsten (Bayer II). imago

Denn der eine Punkt reichte den Gästen, um den Aufstieg in die Regionalliga perfekt zu machen. Die TuRU, die den Sieg verdient gehabt hätte, rutschte dagegen aus den Qualifikations­plätzen für die NRW-Liga heraus.

Vor der Pause verpassten Ses­terhenn und Atulahi per Kopf die Führung, danach landete ein Sesterhenn-Kopfball an der Latte. Bei Bayers einziger echter Chance klärte Lopez-Torres (90./+1) auf der Torlinie.

Düsseldorf: Agen – Sesterhenn, Skrobisch, Schulz-Winge, Greve – Elidrissi, Kizilaslan (67. Lopez-Torres), Atulahi, Gashi, Wan­neck – Chovanec (84. Podlas) – Trainer: Benatelli

Leverkusen: Fernandez – Falkenberg, Reinartz, Arslan, Trick – Schultens, Kratz, Lakicevic (67. Zieba), Schauerte (46. Scannewin), Lartey – Kurdov (84. Grisch­ok) – Trainer: Kirsten

SR: Perschke (Hamm) – Zuschauer: 350

Christian Johann