Int. Fußball

Neuer Kontrakt für Lienen

Griechenland: Trainer verlängert bei Panionios

Neuer Kontrakt für Lienen

Dirigiert weitere zwei Jahre in Athen: Ewald Lienen verlängerte bei Panionios.

Dirigiert weitere zwei Jahre in Athen: Ewald Lienen verlängerte bei Panionios. imago

Lienen, der in der Bundesliga für Duisburg, Rostock, den 1. FC Köln, Borussia Mönchengladbach und zuletzt Hannover 96 auf der Bank saß, heuerte im Juli 2006 beim griechischen Hauptstadtklub an. Gleich in der ersten Saison schaffte Panionios unter seiner Leitung den Sprung in den UEFA-Cup. Der ursprügliche Vertrag lief bis Juni 2008 und wurde vom Klubchef Costas Tsakiris vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert.

Unter Lienen spielen bei Panionios unter anderem auch die früheren Bundesliga-Akteure Marcelo Pletsch und Oumar Konde. Im Juli 2007 unterschrieb beim Lienen-Klub auch der frühere Schalker Michael Delura einen Dreijahresvertrag. Zudem kann sich Lienen über Familienhilfe freuen: Schwiegersohn und Ex-Profi Abder Ramdane steht ihm seit vergangenen Monat als Assistenztrainer zur Seite.

Georgios Vavritsas