Champions League 2016/17, Vorrunde, 5. Spieltag
21:15 - 29. Spielminute

Tor 0:1
Varane
Linksschuss
Vorbereitung Cristiano Ronaldo
Real Madrid

21:26 - 40. Spielminute

Gelbe Karte
Marcelo
Real Madrid

21:59 - 57. Spielminute

Gelbe Karte
B. Ruiz
Sporting

22:00 - 58. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Asensio
für Bale
Real Madrid

22:04 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Sporting)
Campbell
für Bruno Cesar
Sporting

22:07 - 64. Spielminute

Rote Karte
Joao Pereira
Sporting

22:07 - 65. Spielminute

Gelbe Karte
Kovacic
Real Madrid

22:09 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Benzema
für Isco
Real Madrid

22:10 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Sporting)
Schelotto
für B. Ruiz
Sporting

22:14 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Fabio Coentrao
für Marcelo
Real Madrid

22:19 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Sporting)
André
für Dost
Sporting

22:22 - 80. Spielminute

Tor 1:1
Adrien Silva
Handelfmeter,
Rechtsschuss
Sporting

22:29 - 87. Spielminute

Tor 1:2
Benzema
Kopfball
Vorbereitung Sergio Ramos
Real Madrid

22:32 - 90. Spielminute

Gelbe Karte
Campbell
Sporting

22:34 - 90. + 2 Spielminute

Gelbe Karte
André
Sporting

SPL

RMA

Madrid zum 20. Mal in Folge im Achtelfinale

Benzema macht Elfmetergeschenk vergessen

Raphael Varane

Staubte zur Real-Führung ab: Raphael Varane. imago

Sportings Trainer Jorge Jesus nahm im Vergleich zum letzten Ligaspiel (3:0 gegen FC Arouca) nur eine Änderung in seiner Startformation vor: Bruno Cesar ersetzte Campbell.

Real-Coach Zinedine Zidane hatte nach dem 3:0-Sieg im Derby bei Atletico Madrid keinen Grund seine Mannschaft zu ändern. Einzig Ramos nahm nach seiner Verletzung wieder den Platz in der Abwehr ein, sodass Nacho nur die Bank blieb. Der verletzte Kroos fehlte indes weiterhin.

Sporting startete mit viel Mut und Engagement in die Partie. Immer wieder kamen die Portugiesen über die Flügel, spielten gefällig und schnell durchs Mittelfeld, fanden im Zentrum dann allerdings keine Anspielstationen. Real zog anfangs vor allem bei den Zweikämpfen zurück, versuchte es spielerisch zu lösen. Allerdings sprang dabei nicht viel mehr als Ballbesitz heraus. Sporting setzte immer wieder auf schnelle Gegenstöße und hatte damit fast Erfolg, als Dost bei Gelson Martins Anspiel nur einen Schritt zu spät kam.

So überraschte es nicht, dass Reals Führung nach einem Standard fiel. Modrics Hereingabe steckte Ronaldo für Varane durch, der aus kurzer Distanz zur Führung einschoss (29.). Sporting war sofort um eine Antwort bemüht, blieb beim letzten Pass oder beim Abschluss aber weiter zu ungenau. Kurz vor der Pause hatte dann auch das Team von Jorge Jesus seinen Standard. Doch Bruno Cesars Schlenzer aus 25 Metern ging knapp am rechten Pfosten vorbei.

Madrid hatte zum Ende der ersten Hälfte insgesamt deutlich mehr Kontrolle als noch zu Beginn, was auch daran lag, dass die Zweikämpfe besser angenommen wurden und die Königlichen jetzt auch körperlich dagegenhielten.

Sporting sieht Rot und verkürzt

Gruppe F, 5. Spieltag

Der Frust wuchs und Joao Pereira ließ sich zu einer völlig unnötigen Rangelei an der Eckfahne hinreißen, in deren Folge er die Rote Karte sah (64.). Real verpasste es anschließend aber, auf die Entscheidung zu drängen und so kamen die Portugiesen mit viel Glück ins Spiel zurück. Coentrao verursachte dabei einen kuriosen Handelfmeter, als er eigentlich nur auf Abseits reklamieren wollte. Adrien Silva verwandelte sicher (81.).

Benzema kontert Elfmeter

Karim Benzema erzielt das 2:1

Rechtzeitige Antwort: Karim Benzema trifft zum 2:1.

Viel zu leichtfertig gaben die Hausherren das Geschenk wieder aus der Hand und ließen Benzema wenig später (87.) die erneute Führung für Real per Kopfball erzielen. Die Schlussphase spielten die Königlichen ruhig runter und brachten den Erfolg über die Ziellinie. Damit steht Madrid zum 20. Mal in Folge im Achtelfinale.

Tore und Karten

0:1 Varane (29', Linksschuss, Cristiano Ronaldo)

1:1 Adrien Silva (80', Handelfmeter, Rechtsschuss)

1:2 Benzema (87', Kopfball, Sergio Ramos)

Sporting

Rui Patricio - Joao Pereira , Coates , Ruben Semedo , Zeegelaar - William Carvalho , Gelson Martins , Bruno Cesar , Adrien Silva , B. Ruiz - Dost

Real Madrid

Navas - Carvajal , Sergio Ramos , Varane , Marcelo - Modric , Kovacic , Vazquez , Isco , Bale - Cristiano Ronaldo

Schiedsrichter-Team

William Collum Schottland

Spielinfo

Stadion

Estadio José Alvalade

Zuschauer

50.046

Sporting spielt am Samstag bei Boavista Porto und am 7. Dezember in Warschau um die Teilnahme an der Europa League in Warschau. Real ist in der Liga zunächst gegen Sporting Gijon gefordert und empfängt dann den BVB am letzten Spieltag der Gruppenphase zum Spiel um den Gruppensieg.

Bilder zur Partie Sporting Lissabon - Real Madrid