Liga: Suche auf dem eigenen Blog erfolgreich

"Goldenes Händchen" für den Sieger

Gründer der "Bolzplatz-Liga": Christian Dülpers aus Mannheim.

Gründer der "Bolzplatz-Liga": Christian Dülpers aus Mannheim.

Ein besonderes Ritual folgt jeden Montag nach der Aus­wertung: Dülpers vergibt nach dem inter­nen Ranking das "Goldene Händchen" als virtuelle Trophäe für den Tagesbesten. "Mir selbst durfte ich sie bislang noch nicht überreichen. Ich habe bei der Kader-Zusammenstellung mit einigen Kandidaten – wie Klasnic – voll danebengegriffen", ärgert sich Dülpers.

Viel mehr störte den Liga-Chef aber, dass mit Imre Yalcin ein Bayern-Fan lange Zeit an der Spitze seiner Liga stand: "Einem Bayern-Spieler hatte er das aber nicht zu verdanken, sondern einzig und allein Diego", erklärt der Liga-Chef. Seit dem 16. Spieltag übernahm nun Bärbel Dülpers die Führung der "Bolzplatz-Liga". Eine Tatsache, die der Liga-Manager mit Wohlgefallen registrieren wird.

Die Bolzplatz-Liga nach 16 Spieltagen

Name Gesamtplatz Punkte
Bärbel Dülpers 26.670 363
Imre Yalcin 27.947 360
Andre Knoche 28.416 359
Lukas Dülpers 28.841 358
Alexander Jauk 79.944 279
Nick Tröber 80.789 278
Henning Groscurth 92.725 264
Karsten Bubinger 105.778 249
Frank Hücker 106.671 248
Stefan Helmer 135.673 215
Jochen von Contzen 137.295 213
Christian Dülpers 138.986 211
Marius Kiczan 158.588 186
Alen Svrznjak 159.306 185
Stefanie Baumanns 179.088 154
Sandro Zeuner 184.742 143
Nicole Geiger 186.128 140
Jens Klinken 187.829 136
Robin von Contzen 200.459 95
Thore Jacobsen 206.782 29