Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.05.2006, 11:07

Der Kapitän: Zum letzten Mal für die U 21

Riether vor doppeltem Abschied?

Voller Vorfreude, aber auch mit einer gehörigen Portion Wehmut blickt Sascha Riether der Europameisterschaft entgegen. Denn der Kapitän der deutschen U 21 hat aus Altersgründen gleichermaßen seinen Abschied vom DFB vor Augen, "es werden möglicherweise meine letzten Spiele für Deutschland sein. Das ist schon ein komisches Gefühl nach so langer Zeit".

Hofft auf ein Erfolgserlebnis zum Abschied: U-21-Kapitän Sascha Riether.
Hofft auf ein Erfolgserlebnis zum Abschied: U-21-Kapitän Sascha Riether.
© Kicker

Seit der U 16 hat der Freiburger Defensivspezialist alle Nachwuchsmannschaften durchlaufen, bislang 39 Länderspiele absolviert und steht vor seinem vierten Endrundenstart. Vor zwei Jahren, bei der U- 21-EM im eigenen Land kam das frustrierende Aus bereits nach der Vorrunde, diesmal darf es ein bisschen mehr sein. Gerne würde Riether zum Abschluss dem bislang größten Erfolg, der Vize­ Europameister 2002 mit der U 19, noch einen draufsetzen. Und ein Erfolgserlebnis nach dem misslungenen Wiederaufstieg in die Erste Liga mit dem SC Freiburg "wäre da nicht so schlecht", so der 23-Jährige.

Womöglich steht der lauf- und zweikampfstarke Mittelfeldspieler, der auch auf der rechten Seite eingesetzt werden kann, sogar vor einem doppelten Abschied. Schließlich taucht Riether alljährlich auf der Wunschliste einiger namhafter Bundesligisten auf. Auch in diesem Sommer. Erneut werden im Breisgau einige Anfragen eingehen. Und die Interessenten wissen sehr wohl um die nach dem gescheiterten Aufstieg veränderte Situation des Freiburger Eigengewächses, das keinen Hehl daraus macht, gerne "irgendwann mal bei einem etablierten Bundesligisten zu spielen, zumindest in der langfristigen Planung".

Bleibt die Frage: Wann? Nur in diesem Sommer wäre ein möglicher Wechsel des bis 2007 unter Vertrag stehenden Riether ablösepflichtig. Zudem betont Freiburgs Trainer Volker Finke immer wieder, keinem Fußballer Steine in den Weg zu legen, der sich anderswo besser oder weiter entwickeln könne. Die Zeichen stehen auf doppelten Abschied.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
19.04. 02:15 - -:- (0:0)
 
19.04. 02:30 - -:- (0:0)
 
- -:- (1:1)
 
- -:- (1:0)
 
19.04. 11:00 - -:- (-:-)
 
19.04. 11:50 - -:- (-:-)
 
19.04. 12:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.04. 12:15 - -:- (-:-)
 
19.04. 13:00 - -:- (-:-)
 
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
17.04.19
Torwart

Torhüter-Trio für kommende Saison komplett - Stand jetzt

 
15.04.19
Mittelfeld

Sohn des früheren Duisburger Trainers erhält Profi-Vertrag

 
 
10.04.19
Mittelfeld

Offensivspieler kommt ablösefrei

 
28.03.19
Abwehr

Vertrag bis 2023 - Auf allen Positionen links einsetzbar

 
1 von 80
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
18. Apr

ManCity raus: Guardiola geknickt, Hütter hofft auf perfektes Spiel, Neues Fernduell Bay...
kicker Podcast
17. Apr

Ajax kegelt Juve raus, Klopp will auch gegen Porto weiterkommen, Pizarro freut sich auf...
kicker Podcast
16. Apr

Offiziell: Hertha-Trainer Dardai tritt ab, HSV trotz Köln ein 1:1 ab, CL-Viertelfinale:...
kicker Podcast
15. Apr

Pause für Neuer: nur zwei Wochen, Video-Assistent durfte Nürnberg nicht zum Tor verhelf...
kicker Podcast
12. Apr

Frankfurt glaubt nach 2:4 noch ans Weiterkommen in der Europa League - Nürnberg und Sch...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 29. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
29
15x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
29
12x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
26
8x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
27
8x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: SGE - Benfica 1-0 zur HZ von: WilliamBlake - 19.04.19, 01:40 - 21 mal gelesen
Re (7): Verlängerung ... von: goesgoesnot - 19.04.19, 01:13 - 29 mal gelesen
Re (6): Verlängerung ... von: bolz_platz_kind - 19.04.19, 00:56 - 38 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:20 SP1 Sport Clips
 
03:25 SDTV sportdigital News Show
 
03:30 SDTV 500 Great Goals
 
03:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
03:35 SP1 Sport Clips
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine