3. Liga Transferticker

12.07. - 12:42
Bestätigt

FWK holt Schweers nach Würzburg

Die Würzburger Kickers haben sich eine Woche vor dem Beginn der Drittliga-Saison mit Lion Schweers verstärkt. Der 23-jährige Defensivmann, der zuletzt beim SC Preußen Münster unter Vertrag stand, hat am Dallenberg einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

12.07. - 11:21
Im Gespräch

FWK testet Ex-Sandhäuser Gipson

Die Würzburger Kickers testen derzeit laut "Mainpost" Abwehrspieler Ken Gipson, der zuletzt für den SV Sandhausen in der 2. Bundesliga aktiv war, aktuell jedoch vereinslos ist. Der gebürtige Ludwigsburger, der in der Jugend beim VfB Stuttgart ausgebildet wurde, spielt vorzugsweise auf der rechten Seite, kann aber auch links zum Zug kommen. Der 23-Jährige mit US-amerikanischen Wurzeln kann sich heute Nachmittag beim Testspiel gegen den Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden empfehlen.

10.07. - 12:03
Bestätigt

Sechser gefunden: Bachmann wechselt zum FCK

Der 1. FC Kaiserslautern hat Janik Bachmann unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige ist die gesuchte Verstärkung um zentralen Mittelfeld, kommt von den Würzburger Kickers, bei denen er vergangene Saison im Zentrum Stammspieler war, und erhält einen Vierjahresvertrag. "Wir freuen uns sehr, mit ihm einen jungen und entwicklungsfähigen Spieler verpflichtet zu haben", sagte Kaiserslauterns Sport-Geschäftsführer Martin Bader.

01.07. - 14:27
Im Gespräch

Hajtic muss Würzburg verlassen

Ibrahim Hajtic und die Würzburger Kickers werden ab sofort getrennte Wege gehen. Nach der Weiterverpflichtung von Hendrik Hansen haben die Kickers keinen weiteren Bedarf mehr am Deutsch-Bosnier, der beim 1. FC Heidenheim das Fußballspielen gelernt hat. Hajtic ist nun auf der Suche nach einem neuen Verein.

27.06. - 10:58
Im Gespräch

Ex-HSV-Profi Götz spielt in Würzburg vor

Elfmal lief Ashton Götz für den Hamburger SV in der Bundesliga auf, doch weil er sich nicht komplett durchsetzen konnte, ging er 2017 in die Niederlande zu Roda Kerkrade. Nun könnte der Deutsch-Amerikaner nach einem Jahr Vereinslosigkeit wieder in den deutschen Profifußball zurückkehren: Die Würzburger Kickers testen den 25-Jährigen derzeit im Training und wollen prüfen, ob der Rechtsverteidiger auch auf dem linken Flügel zum Einsatz kommen und die gesuchte Verstärkung sein kann.

27.06. - 10:55
Im Gespräch

Barnofsky wird von den Würzburger Kickers getestet

Max Barnofsky absolviert aktuell ein Probetraining bei den Würzburger Kickers. Der gelernte Innenverteidiger spielte vergangene Saison beim italienischen Zweitligisten FC Capri, kam in der Serie B aber zu keinem Einsatz. Zuvor war der gelernte Innenverteidiger 53-mal für den Halleschen FC in der 3. Liga aktiv. Nun könnte er beim FWK die Lücke auf der linken Außenverteidiger-Position schließen - dort hat der 24-Jährige schon mehrmals gespielt.

27.06. - 10:51
Im Gespräch

Tuma stellt sich in Würzburg vor

Auf der Suche nach einem Linksverteidiger testen die Würzburger Kickers Davud Tuma. Der gebürtige Gütersloher steht aktuell beim Halleschen FC unter Vertrag und lief in der vergangenen Spielzeit 15-mal in der 3. Liga auf. Ausgebildet wurde der 23-Jährige, der auch auf der offensiven Außenbahn spielen kann, bei Arminia Bielefeld.

27.06. - 09:59
Vertragsverlängerung

Hansen verlängert beim FWK

Der FC Würzburger Kickers vermeldet eine weitere Vertragsverlängerung: Hendrik Hansen hat seinen zum 30. Juni 2019 auslaufenden Vertrag bei den Rothosen um ein Jahr mit der Option auf eine weitere Spielzeit verlängert. Damit geht der 24-jährige Innenverteidiger bereits in seine dritte Saison bei den Kickers.

26.06. - 15:36
Bestätigt

U-19-Meister Ibrahim verlässt BVB gen Würzburg

Die Würzburger Kickers haben am Mittwochnachmittag bereits ihren zwölften Neuzugang vorgestellt: Als frisch gebackener deutscher U-19-Meister kommt Yassin Ibrahim von Borrusia Dortmund nach Unterfranken. Der 19-jährige Flügelspieler hat am Dallenberg einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine weitere Saison unterschrieben. "Er bringt eine gewisse Unbekümmertheit mit und kann nicht nur auf den Flügeln, sondern auch hinter der Spitze agieren", lobt FWK-Cheftrainer Michael Schiele.

25.06. - 16:14
Bestätigt

Zulciak schließt sich den Würzburger Kickers an

Nach Dominik Widemann haben die Würzburger Kickers den zweiten Neuzugang des Tages unter Dach und Fach gebracht: Mittelfeldspieler Niklas Zulciak wird in der kommenden Spielzeit für die Unterfranken spielen. Der in Frankfurt geborene Deutsch-Pole spielte zuletzt bei Warta Posen und unterschrieb nun einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit. Bereits im Winter hatte der 25-Jährige bei den Kickers vorgespielt.