Regionalliga

Köppel geht nach Mönchengladbach

Dortmund: Theo Schneider wird Nachfolger

Köppel geht nach Mönchengladbach

@@context_normal@@

Horst Köppel wird seinen bis 2006 laufenden Vertrag bei Borussia Dortmund vorzeitig kündigen, im Sommer zu Borussia Mönchengladbach wechseln und dort ebenfalls das Amateurteam betreuen.

Die Dortmunder bedauern diesen Schritt, hatten aber schon im Vorfeld erklärt, ihrem Trainer keine Steine in den Weg legen zu wollen. In Gladbach soll der 55-Jährige einen Vier-Jahres-Vertrag unterzeichnen.

Für die Nachfolge Köppels wurde eine interne Lösung gefunden. Das Regionalliga-Team wird aber der kommenden Saison vom ehemaligen Profi Theo Schneider betreut, der zurzeit noch für die A-Junioren der Schwarz-Gelben zuständig ist. Schneider, der zwischen 1978 bis 1982 das Trikot des BVB trug (44 Spiele, sechs Tore), war bereits während der Saison 1998/99 Trainer der Dortmunder Amateure. Das A-Junioren-Team wird in Zukunft Peter Wongrowitz betreuen.