2. Bundesliga 2015/16, 4. Spieltag
13:34 - 2. Spielminute

Tor 0:1
Burgstaller
Kopfball
Vorbereitung D. Blum
Nürnberg

13:58 - 27. Spielminute

Gelbe Karte
Fabian
Bochum

14:02 - 30. Spielminute

Gelbe Karte
D. Blum
Nürnberg

14:08 - 37. Spielminute

Tor 1:1
Terodde
Kopfball
Vorbereitung Celozzi
Bochum

14:51 - 64. Spielminute

Tor 2:1
Haberer
Rechtsschuss
Vorbereitung Perthel
Bochum

14:55 - 67. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Füllkrug
für Schöpf
Nürnberg

14:57 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Mlapa
für Terrazzino
Bochum

14:59 - 72. Spielminute

Gelbe Karte
Brecko
Nürnberg

15:00 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Gislason
für D. Blum
Nürnberg

15:10 - 82. Spielminute

Gelbe Karte
Perthel
Bochum

15:11 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Kutschke
für Polak
Nürnberg

15:14 - 87. Spielminute

Gelbe Karte
Celozzi
Bochum

15:16 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Bochum)
Cwielong
für Haberer
Bochum

15:17 - 89. Spielminute

Gelbe Karte
Leibold
Nürnberg

15:03 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte
Hovland
Nürnberg

BOC

FCN

Haberer Haberer
Rechtsschuss, Perthel
64'
2
:
1
Terodde Terodde
Kopfball, Celozzi
37'
1
:
1
0
:
1
2'
Burgstaller Burgstaller
Kopfball, D. Blum
Abpfiff
90' +3
Bulut überläuft Leibold und flankt, in der Mitte blockt Brecko gerade noch Mlapa.
90' +2
Noch einmal ein hoher Ball in den Bochumer Strafraum, aber Hovland kommt nicht richtig ran.
90'
Bochum hält den Ball weg vom eigenen Strafraum - so klappt es mit dem vierten Dreier in Serie ...
89'
Gelbe Karte
Leibold
89'
Spielerwechsel (Bochum)
Cwielong kommt für Haberer
87'
Gelbe Karte
Celozzi
86'
Konter von Bochum mit Mlapa, der aus 20 Metern knapp über die Querstange knallt.
85'
Klappt es noch mit dem 2:2, nachdem Weiler seine letzte Offensivoption gezogen hat?
84'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Kutschke kommt für Polak
82'
Gelbe Karte
Perthel
Zu hart, Perthels Einsteigen gegen Gislason.
81'
Gute Flanke von Leibold, aber Celozzi ist nach Füllkrugs starker Ballannahme mit der Brust auf dem Posten.
79'
Erst knöpft Brecko Mlapa den Ball stark ab, dann aber spielt er diesen Hoogland in die Beine. Aus 18 Metern visiert der Mittelfeldmann den linken Winkel an. hauchdünn vorbei.
76'
Derzeit passiert nicht viel. Bochum muss nicht kommen, Nürnberg fehlt es an den Mitteln.
90' +3
Gelbe Karte
Hovland
72'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Gislason kommt für D. Blum
72'
Gelbe Karte
Brecko
70'
Spielerwechsel (Bochum)
Mlapa kommt für Terrazzino
Der Ex-Nürnberger kommt zu seinem ersten Einsatz für Bochum.
69'
Celozzi flankt, Terodde scheitert aus spitzem Winkel an Kirschbaum.
67'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Füllkrug kommt für Schöpf
64'
2:1 Tor für Bochum
Haberer (Rechtsschuss, Perthel)
Hoogland öffnet das Feld mit einem Pass nach links zu Perthel, der volley an den zweiten Pfosten flankt. Dort steht Haberer und drückt die Kugel aus drei Metern ins Netz.
63'
Überzahlkonter der Gäste, aber Blums Flanke von links kommt nicht an. Immerhin Ecke, die Hovland freistehend aus sechs Metern drüberköpft.
59'
Perthel flankt von links in den Fünfer. Terodde sichert den Ball gegen Hovland, überlässt dem heranrauschenden Haberer, der aus kürzester Distanz an Kirschbaum scheitert.
58'
Schlechte Abwehr von Bulthuis vor die Füße von Haberer, der aus 25 Metern sofort abzieht. Zwei Meter über den Balken.
54'
Wieder ein abenteuerlicher Rückpass von Celozzi. Luthe nimmt den Ball volley, genau auf Schöpf, dem der Mut fehlt, den hohen Ball direkt zu nehmen. Celozzi ist wieder da und klärt.
52'
Guter Pass von Schöpf auf Stark, der halblinks in den Sechzehner eindringt, dann aber zu früh abschließt und noch dazu links vorbeischießt.
49'
Weiter Pass auf Blum, der halbrechts frei vor Luthe auftaucht. Der Keeper kommt raus, Blums Heber über ihn hinweg ist zu schwach, so dass Fabian locker klären kann.
47'
Mit unverändertem Personal kehren beide Teams zurück. Der VfL kommt schon wieder, hat aber deutliches Verbesserungspotenzial bei Ecken. Hovland wehrt locker ab.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Bochum steckte den Blitzstart der Gäste gut weg, ist spielerisch das überlegene Team und erzielte folgerichtig den hochverdienten Ausgleich.
Halbzeitpfiff
43'
Wieder liegt der Ball im Nürnberger Tor, aber Haberer hat vorher Stark gefoult, ehe Terrazzino abgezogen hatte.
41'
Terodde netzt erneut ein, steht dabei aber im Abseits. Richtig gesehen vom Schiedsrichtergespann.
37'
1:1 Tor für Bochum
Terodde (Kopfball, Celozzi)
Ein weiter Pass auf Celozzi hebelt die Club-Abwehr aus. Der Verteidiger ist halbrechts im Sechzehner vor dem herausgeeilten Kirschbaum am Ball, lupft ihn über den Keeper, und kurz vor der Linie nickt Terodde vor Hovland ein.
36'
Bastians schaltet sich ein und passt steil auf Terodde. Etwas zu steil, Kirschbaum krallt sich die Kugel.
33'
Leibold fälscht Buluts 18-Meter-Schuss zur Ecke ab. Die bringt nichts ein.
31'
Nach einem abgewehrtem Freistoß zieht Perthel aus dem Hintergrund ab. Drei Meter rechts vorbei.
30'
Gelbe Karte
D. Blum
Welz bewertet das Einsteigen des Torvorbereiters als gelbwürdig.
29'
Zusammenprall zwischen Blum und Bastians. Beide bleiben zunächst liegen, können aber weitermachen.
27'
Gelbe Karte
Fabian
26'
Terrazzino wühlt sich am Sechzehner gegen zwei Gegenspieler durch und zieht wuchtig ab. Kirschbaum ist schnell unten und pariert stark.
25'
Schlechter Ball von Terrazzino. Schöpf fängt das Leder ab, aber auch sein Steilpass läuft ins Leere.
23'
Freistoßflanke aus dem Halbfeld auf der Gegenseite durch Schöpf. Luthe kommt raus, wird gefoult und erhält seinerseits einen Freistoß.
20'
... Haberer kontert, schüttelt Brecko ab und nimmt links Terrazzino mit. Der Stürmer dringt in den Sechzehner ein, Behrens spitzelt die Kugel in letzter Sekunde zur Ecke.
19'
Die Weiler-Schützlinge halten Bochum vom eigenen Strafraum weg. Jetzt aber ...
16'
Beide Teams haben so ihre Schwierigkeiten, den Ball in den eigenen Reihen zu behalten. Viele Ungenauigkeiten bestimmen das Bild derzeit auf beiden Seiten.
13'
Die Gäste haben die erste Angriffswelle der Hausherren überstanden. Durchschnaufen ist angesagt.
12'
Robustes Kuftduell von Leibold gegen Bulut. Welz ermahnt den Verteidiger.
10'
Abgewehrt, und jetzt befreien sich die Franken.
9'
Der Ball läuft gut bei den Westfalen, der FCN gerät in Bedrängnis. Hovland rettet zur nächsten Ecke.
7'
Blum geht mit gestrecktem Bein gegen Perthel zu Werke. Freistoß aus 28 Metern. Terrazzinmo macht's. Genau auf Kirschbaum, der sicher zupackt.
6'
Mit Schnitt in den Fünfer. Gefährlich, letztlich aber geklärt.
5'
Feiner Pass von links auf Haberer, der aber von Hovland gestellt wird. Aber Ecke für den VfL.
4'
Bulut schiebt rechts an, aber Bulthuis kommt raus und klärt ins Seitenaus.
2'
0:1 Tor für Nürnberg
Burgstaller (Kopfball, D. Blum)
Katastrophenrückpass von Fabian, den Blum erläuft, vor Luthe am Ball ist. Links im Strafraum flankt der Stürmer, das Leder wird abgefälscht und springt hoch ab, und am zweiten Pfosten nickt Burgstaller freistehend ein.
1'
Gleich ein Vorstoß von Debütant Leibold, dem aber dann der Ball verspringt.
1'
Der VfL hat angestoßen - es gilt in Bochum!
Anpfiff
13:24 Uhr
Als Leiter der Partie ist Referee Tobias Welz eingeteilt.
13:20 Uhr
Bei Bochum alles wie gehabt: Verbeek lässt seine Elf auch nach dem 3:1 beim SC Freiburg unverändert.
13:14 Uhr
Für Petrak kommt Leibold zum Zug und gleichzeitig zu seinem Zweitliga-Debüt, besetzt die Linksverteidigerposition und verschiebt Stark ins Mittelfeld.
13:11 Uhr
Weiler tauscht im Vergleich zum 2:2 gegen die Löwen einmal Personal aus.
13:05 Uhr
Trainer René Weiler zeigte sich zuletzt vor allem von der desaströsen ersten Hälfte des Derbys gegen 1860 (2:2) enttäuscht. Mit einem Punkt war der FCN am Ende äußerst gut bedient.
13:02 Uhr
Vor allem defensiv wackelt das Gebilde beim Club, bereits zehn Gegentore sprechen Bände.
12:58 Uhr
In Nürnberg ist man mit der bisherigen Punkteausbeute (vier) nicht zufrieden - und auch nicht mit der Art und Weise, wie das Team spielt.
12:51 Uhr
Verbeek setzt seit dem 1. Spieltag auf immer dieselbe Formation, Rotation ist bislang ein Fremdwort. Ob die Mechanismen auch heute gegen die Franken greifen?
12:44 Uhr
Von Fabian bekommt der Trainer höchstes Lob: "Er arbeitet akribisch, und wir gewinnen immer mehr Vertrauen in das Projekt."
12:40 Uhr
VfL-Coach Gertjan Verbeek trifft auf seinen Ex-Klub. In Nürnberg musste der Niederländer in der letzten Bundesliga-Saison des Club (2013/14) in der Endphase der Spielzeit vorzeitig gehen.
12:35 Uhr
Generell ist der Innenverteidiger aber von der Entwicklung angetan: "Wir sind viel stabiler als in der vergangenen Saison und haben viel Qualität im Kader."
12:29 Uhr
Fabian, Kapitän der Westfalen, warnt vor zu viel Euphorie: "Wir sind schon häufiger gut gestartet, konnten diese Tendenz dann aber nicht bestätigen."
12:25 Uhr
Setzt der VfL seine Serie fort? Mit dem Club kommt nicht gerade ein Angstgegner: In der 2. Liga holte der FCN aus sechs Spielen gegen Bochum erst einen Punkt (beim 1:1 in Bochum im Oktober 2014).
12:21 Uhr
Drei Spiele, neun Punkte, 7:1 Tore - Bochum startete ganz stark in die Saison und erwartet heute den 1. FC Nürnberg.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Bochum 4 7 12
2 St. Pauli 4 3 10
3 Freiburg 4 3 9
11 Braunschweig 4 -2 4
12 Nürnberg 4 -3 4
13 Union 4 -1 3
Tabelle 4. Spieltag