Bundesliga Liveticker

Bundesliga 2015/16, 11. Spieltag
15:39 - 9. Spielminute

Tor 0:1
Reus
Rechtsschuss
Vorbereitung Mkhitaryan
Dortmund

16:01 - 32. Spielminute

Tor 1:1
Ujah
Rechtsschuss
Vorbereitung Grillitsch
Bremen

16:13 - 44. Spielminute

Tor 1:2
Mkhitaryan
Kopfball
Vorbereitung Hummels
Dortmund

16:43 - 55. Spielminute

Gelbe Karte
Sternberg
Bremen

16:48 - 60. Spielminute

Gelbe Karte
Fritz
Bremen

16:51 - 64. Spielminute

Gelbe Karte
Galvez
Bremen

17:00 - 72. Spielminute

Tor 1:3
Reus
Rechtsschuss
Vorbereitung Mkhitaryan
Dortmund

17:04 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Schmelzer
für J.-H. Park
Dortmund

17:05 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Lorenzen
für Grillitsch
Bremen

17:04 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Castro
für Reus
Dortmund

17:10 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Fröde
für Fritz
Bremen

17:10 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Bremen)
Pizarro
für Bartels
Bremen

17:13 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Piszczek
für Gündogan
Dortmund

BRE

BVB

1
:
3
72'
Reus Reus
Rechtsschuss, Mkhitaryan
1
:
2
44'
Mkhitaryan Mkhitaryan
Kopfball, Hummels
Ujah Ujah
Rechtsschuss, Grillitsch
32'
1
:
1
0
:
1
9'
Reus Reus
Rechtsschuss, Mkhitaryan
Schluss in Bremen, die Dortmunder spielten im zweiten Durchgang stark auf und hatten alles im Griff, verpassten es früher für klare Verhältnisse zu sorgen. Von Bremen kam offensiv kaum etwas und so geht der 3:1-Sieg in Ordnung.
Abpfiff
90' +5
Kagawa sucht nochmal mit einem Querpass Aubameyang, aber Galvez klärt.
90' +4
Junuzovics Versuch wird geklärt.
90' +3
Freistoß Bremen auf der rechten Seite.
90' +2
Erneut kurze Ausführung die nichts einbringt.
90' +2
Nächste Ecke für die Gäste.
90' +1
Die wird erneut kurz ausgeführt und nach Kagawas Flanke von Vestergaard geklärt.
90' +1
Kagawas Flanke klärt Galvez zur Ecke.
90' +1
Fünf Minuten Nachspielzeit.
90'
Die Luft aus dem Spiel hier in Bremen ist raus, der Sieger steht fest.
89'
Junuzovic bringt einen langen Freistoß in den Strafraum der Dortmunder, aber Bürki faustet den Ball weg.
87'
Der Ball läuft durch die Reihen der Gäste, die Bremer machen keine Anstalten nochmal zur Schlussoffensive zu blasen.
85'
Spielerwechsel (Dortmund)
Piszczek kommt für Gündogan
Auch der BVB wechselt nochmal: Piszczek kommt ins Spiel.
85'
Ujah kommt vorne an den Ball, doch sein Pass geht ins nichts.
84'
Es gibt eine kleine Unterbrechung, da Schiedsrichter Tobias Welz von Linienrichter Martin Thomsen ersetzt werden muss.
83'
Spielerwechsel (Bremen)
Pizarro kommt für Bartels
Auch Pizarro kommt für die letzten paar Minuten.
82'
Spielerwechsel (Bremen)
Fröde kommt für Fritz
Der Kapitän geht und wird von Fröde ersetzt.
80'
Die Dortmunder haben hier alles im Griff und lassen den Ball laufen.
78'
Der Abschluss von Bartels aus 22 Metern wird abgeblockt.
77'
Spielerwechsel (Bremen)
Lorenzen kommt für Grillitsch
Lorenzen soll helfen in der Offensive nochmal was zu bewirken.
77'
Spielerwechsel (Dortmund)
Castro kommt für Reus
Castro ersetzt den Doppeltorschützen.
76'
Spielerwechsel (Dortmund)
Schmelzer kommt für J.-H. Park
Schmelzer kommt für Park.
74'
Was kommt noch von Werder?
72'
1:3 Tor für Dortmund
Reus (Rechtsschuss, Mkhitaryan)
Da ist der überfällige dritte Treffer. Mkhitaryan schickt reus, der links im Strafraum Wiedwald keine Chance lässt.
71'
Gündogan schickt Aubameyang, der wieder allein vor Wiedwald auftaucht. Der Gabuner geht am Keeper vorbei, scheitert aber dann mit seinem Abschluss an Gebre Selassie, der auf der Linie steht- nächste Großchance für den Angreifer.
70'
Nach kurzer Variante geht Kagawas Flanke aber ins Seitenaus.
69'
Reus bringt ihn, Wiedwald kann gegen Hummels klären - es gibt aber Ecke für die Gäste.
69'
Gebre Selassie foult Reus kurz vor dem Strafraum auf der linken Seite - Freistoß BVB.
67'
Bartels steckt in den Strafraum durch zu Grillitsch, dessen Querpass keinen Mitspieler findet.
66'
Wann reagiert Skripnik und bringt frischen Wind für die Offensive? Pizarro sitzt noch draußen.
64'
Gelbe Karte
Galvez
Taktisches Foul von Galvez an Mkhitaryan.
63'
Variante über Sternberg, dessen Abschluss nicht zum Tor durchkommt.
63'
Junuzovic tunnelt Sokratis dreimal binnen weniger Augenblicke, danach weiß sich der Grieche nur noch mit einem Foul zu helfen. Freistoß Werder auf dem linken Flügel.
62'
Mkhitaryan legt links raus zu Reus, dessen Flanke ins Zentrum Aubameyang nicht richtig drücken kann.
60'
Gelbe Karte
Fritz
Fritz steigt zu hart gegen Mkhitaryan ein.
59'
Die Gastgeber sind noch gar nicht im zweiten Durchgang angekommen und laufen fast nur dem Ball hinterher.
57'
Reus führt aus, Ujah klärt per Kopf.
57'
Gündogan legt rechts raus zu Ginter, dessen Flanke von Vestergaard zur Ecke geklärt wird.
55'
Gelbe Karte
Sternberg
Sternberg legt Reus und sieht dafür Gelb.
53'
Junuzovics Freistoß pflückt Bürki aus der Luft.
51'
Was für eine Riesenchance für die Gäste. Mkhitaryan chippt den Ball ins Zentrum zu Aubameyang - Vestergaard verschätzt sich - der Gabuner jagt den Ball aus sechs Metern völlig freistehend über den Kasten.
48'
Starker Ball von Gündogan auf Aubameyang, der allein vor Wiedwald auftaucht, doch der Bremer Keeper macht sich groß und pariert.
47'
Gleiche Bild wie vor der Pause, die Dortmunder haben mehr Ballbesitz.
46'
Weiter geht's. Beide Mannschaften kommen unverändert aus den Kabinen.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Halbzeit in Bremen. Die Gäste kamen besser ins Spiel und gingen verdient in Führung. Doch dann kam Werder besser auf und auch zu Recht zum Ausgleich durch Ujah. Kurz vor der Pause nutzt Mkhitaryan eine Unachtsamkeit in der Bremer Defensive zur erneuten Führung für die Schwarz Gelben.
Halbzeitpfiff
45'
Das ist bitter für die Gastgeber, dieser Treffer hatte sich nicht angedeutet.
44'
1:2 Tor für Dortmund
Mkhitaryan (Kopfball, Hummels)
Hummels flankt mit dem Außenrist auf den zweiten Pfosten, wo Mkhitaryan völlig ungedeckt einköpft.
43'
Aubameyang will sich durch die Mitte durchtanken, doch Bargfrede ist zur Stelle und klärt.
40'
Von Dortmunds Topstürmer Aubameyang ist bisher wenig zu sehen, er ist bei Vestergaard und Galvez bestens aufgehoben.
40'
Parks Distanzschuss wird von Gebre Selassie geblockt.
40'
Sternberg verschätzt sich, aber Ginters Hereingabe wird von Bargfrede geklärt.
38'
Die Gäste scheinen etwas beeindruckt, zwar haben sie mehr Ballbesitz, doch nach vorne geht es derzeit nicht wirklich.
35'
Sternbergs Flanke findet Junuzuvic, dessen Kopfball aus acht Metern knapp am rechten Pfosten vorbeigeht.
34'
Die Hausherren wurden mutiger, ließen sich vom Ballbesitz der Dortmunder nicht beeindrucken und kamen nach einem schön vorgetragenen Angriff zum Ausgleich.
32'
1:1 Tor für Bremen
Ujah (Rechtsschuss, Grillitsch)
Da ist der nicht unverdiente Ausgleich. Bartels legt im Strafraum quer auf Grillitsch, der an Bürki scheitert, doch Ujah steht da wo ein Torjäger stehen muss und staubt ab.
30'
Aber die kann Bremen klären.
30'
Kagawa holt gegen Vestergaard die nächste Ecke raus.
29'
Mkhitaryan schickt Gündogan auf der rechten Seite, doch seine Hereingabe findet Aubameyang nicht.
27'
Nach der Ecke geht's schnell beim BVB, Gündogan schickt Mkhitaryan in den Strafraum, doch der Armenier scheitert aus spitzem Winkel an Wiedwald.
27'
Junuzovic bringt sie, Ujah verlängert auch aber denn kann Dortmund klären.
26'
Bremen mit Tempo, Fritz geht leicht vorbei an Hummels, seine Hereingabe im Strafraum klärt Sokratis aber zur Ecke.
25'
Langer Ball von Gündogan auf Mkhitaryan, doch Galvez klärt ins Seitenaus.
24'
Der Offensivschwung aus den ersten Minuten ist etwas raus aus dem Spiel der Gäste.
22'
Bei Ballbesitz Dortmund stehen die Gastgeber hinten sehr dicht, die Schwarz-Gelben kommen derzeit nicht wirklich durch.
20'
Bremen wird besser, Sternbergs Flanke köpft Hummels aus der Gefahrenzone.
20'
Bremen mit einer Konterchance, doch Ujahs Pass auf den rechts freien Grillitsch kommt nicht durch.
18'
Fritz spielt den Ball in den Lauf von Ujah, der sich gegen Sokratis durchsetzt und den Ball aus spitzem Winkel im Strafraum deutlich über das Tor setzt.
17'
Die Gastgeber zeigen nach dem Rückstand auf jeden Fall eine Reaktion und machen mehr nach vorne. Grillitschs Pass auf Ujah ist allerdings zu ungenau.
16'
Der Österreicher führt selber aus, bleibt aber in der Mauer hängen.
15'
Junuzovic holt einen Freistoß, links neben dem Strafraum raus.
14'
Junuzovic findet auch Vestergaard, aber der stand im Abseits.
13'
Freistoß für Werder aus dem rechten Halbfeld.
13'
Sternberg hat nach schönem Pass von Fritz viel Platz auf der linken Seite, doch seine Flanke findet nur Sokratis.
12'
Klar ist bereits nach neun Minuten: Wiedwald wird auch im elften Bundesligaspiel für Bremen nicht zu Null spielen.
12'
Weigls Diagonalball geht ins Toraus.
11'
Ujahs Abschluss aus 20 Metern wird von Sokratis geblockt.
9'
0:1 Tor für Dortmund
Reus (Rechtsschuss, Mkhitaryan)
Fast erwartungsgemäß nach dem Beginn die Führung für Dortmund. Gündogan schickt Mkhitaryan rechts in den Strafraum, der Armenier legt quer, Wiedwald hat leichte Probleme und Reus schiebt am zweiten Pfosten aus zehn Metern ein.
9'
Nach kurzer Ausführung kann Fritz aber klären.
8'
Mkhitaryan schickt Kagawa links in den Strafraum, der Japaner holt gegen Fritz die nächste Ecke rausholt.
7'
Sternberg überläuft auf der linken Seite Ginter und flankt ins Zentrum, doch da ist Bürki vor Ujah am Ball.
7'
Aubameyangs Diagonalball kommt zwar bei Reus im Strafraum an, doch der Nationalspieler kann das Spielgerät nicht kontrollieren.
6'
Reus führt erneut aus, Ujah klärt per Kopf.
6'
Sternberg klärt gegen Ginter zur zweiten Ecke für Dortmund.
5'
Der Ball läuft durch die Reihen der Schwarz-Gelben.
3'
Die Dortmunder erwwartungsgemäß mit mehr Ballbesitz zu Beginn, die Hausherren lassen die Gäste kommen und greifen erst ab der Mittellinie an.
2'
Reus führt aus, doch Wiedwald pflückt den Ball aus der Luft.
1'
Gebre Selassie klärt gegen Reus zur Ecke.
1'
Einen ersten langen Ball kann Ujah nicht kontrollieren.
1'
Los geht's. Bremen hat Anstoß.
Anpfiff
15:28 Uhr
Die Mannschaften betreten das Feld, gleich geht's los.
15:20 Uhr
"Dabei ist es alles andere als selbstverständlich, 5:1 oder 7:1 zu gewinnen", so der Coach zu den jüngsten Erfolgen. "Meine Spieler wissen es einzuschätzen, wieviel Arbeit darin steckt. Wir müssen hungrig bleiben."
15:17 Uhr
"Wir treffen auf einen Gegner, der neues Vertrauen in seine Verhaltensweisen hat", sagte BVB-Coach Thomas Tuchel.
15:07 Uhr
Die Borussen gewannen die letzten vier Pflichtspiele und erzielten dabei 17! Treffer. Jüngst bekam die Offensivstärke der Dortmunder Stefan Effenberg und der SC Paderborn zu spüren, die sich im Pokal sieben Treffer fingen.
14:59 Uhr
"Der BVB ist die reinste Tormaschine", weiß Bremens Trainer Viktor Skripnik.
14:58 Uhr
In der Liga waren die Borussen in zehn Spielen bereits 29-mal erfolgreich - Vereinsrekord!
14:55 Uhr
Dortmund hat bisher in jedem der 19 Pflichtspiele einen eigenen Treffer erzielt - die Schwarz-Gelben kommen dabei auf sage und schreibe 61 Tore.
14:53 Uhr
Laut Bremens Coach Viktor Skripnik ist der BVB die zweitbeste Mannschaft in Deutschland, "gegen die wir schon die doppelte Energie auf den Platz bringen müssen".
14:50 Uhr
"Es besteht immer die Möglichkeit zu punkten, auch als krasser Außenseiter gegen die Dortmunder ist dies durchaus möglich", sagte Werders Geschäftsführer Thomas Eichin
14:45 Uhr
Dortmunds Coach Thomas Tuchel gab im Pokal beim 7:1-Kantersieg gegen Paderborn den Stammkräften Reus und Aubameyang eine Pause, beide kehren in die Startelf zurück und ersetzen Castro und Ramos (beide Bank). Außerdem verteidigt Park für Schmelzer (Bank) hinten links.
14:42 Uhr
Bremens Trainer Viktor Skripnik vertraut dergleichen Elf, die im Pokal mit einem 1:0-Sieg über Köln die nächste Runde erreicht hatte.
14:41 Uhr
Am 11. Spieltag empfängt Werder Bremen die Borussia aus Dortmund.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Bayern 11 29 31
2 Dortmund 11 19 26
3 Wolfsburg 11 4 21
15 Stuttgart 11 -6 10
16 Bremen 11 -7 10
17 Hoffenheim 11 -7 7
Tabelle 11. Spieltag

Statistiken

8
Torschüsse
12
116,13 km
Laufleistung
111,08 km
279
gespielte Pässe
781
84
Fehlpässe
91
70%
Passquote
88%
27%
Ballbesitz
73%
Alle Spieldaten