Bundesliga

Bayer schickt Cha auf die Alm

Bielefeld: Aufsteiger leiht Koreaner aus

Bayer schickt Cha auf die Alm

Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld ist kurz vor dem Ligastart noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Vom Vize-Meister Bayer Leverkusen leihen die Ostwestfalen den koreanischen Nationalspieler und WM-Teilnehmer Du-Ri Cha aus.

Der 22-jährige Sohn des früheren Bundesliga-Profis Bum-Kun Cha kommt vorerst für ein Jahr auf die Alm - mit Option auf eine Verlängerung. Bayer hatte Cha jr. nach der WM verpflichtet. Das Sturmtalent hatte bereits als Jugendlicher für Eintracht Frankfurt gespielt, zuletzt war er für die Korea University in Seoul aktiv.