3. Liga Analyse

3. Liga 2014/15, 37. Spieltag
14:33 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Thee
für Pisot
Osnabrück

14:51 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (VfB II)
Kiesewetter
für Breier
VfB II

14:58 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Menga
für S. Chahed
Osnabrück

14:58 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (VfB II)
Sirgedas
für Weiss
VfB II

15:06 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Osnabrück)
Merkens
für Feldhahn
Osnabrück

15:11 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (VfB II)
Lohkemper
für Berko
VfB II

VFB

OSN

Auswärtsfluch des VfL Osnabrück hält an

Trostloses 0:0 in Stuttgart

Stuttgarts Trainer Jürgen Kramny rotierte sein Team im Vergleich zum 3:2-Sieg gegen Hansa Rostock kräftig durch. Mit Lang, Mwene, Rathgeb und Berko blieben lediglich vier Spieler in der Anfangself.

Der 37. Spieltag

Osnabrücks Coach Maik Walpurgis nahm nach dem 1:1 bei Mainz 05 II vier Änderungen vor. Dercho, Chahed, Thomik und Feldhahn ersetzten Hohnstedt, Tüting, Kandziora und Menga.

Die Gäste tasteten sich gleich an das Gehäuse des VfB heran, Thomiks Versuch konnte noch geblockt werden, der Nachschuss von Feldhahn flog über das Tor (2.). Die Niedersachsen standen tief und ließen die Schwaben kommen, um dann selbst mit Kontern gefährlich zu werden. Diese verpufften jedoch meist, sodass sich ein Spiel ohne richtige Höhepunkte entwickelte. Fehlpässe prägten zudem die Begegnung.

Den Zuschauern bot sich im zweiten Spielabschnitt das selbe Bild: Eine zerfahrene Partie, bei der Chancen Mangelware waren. Man merkte den Teams an, dass es in der Tabelle für beide um nichts mehr ging. In der 70. Minute sorgte Grüttner mal für ein Highlight, sein Fallrückzieher strich knapp über die Latte. Folglich blieb es beim torlosen Remis, keine der Mannschaften agierte zwingend genug, um drei Punkte mitzunehmen.

VfB II

Vlachodimos 3 - Mwene 3, Vier 3, Kirchhoff 3,5, Lang 3 - Breier 3,5 , Weiss 3 , Rathgeb 3, Berko 3,5 - Grüttner 2,5, Tashchy 3

Osnabrück

Lehmann 2,5 - Pisot 4 , Willers 3,5, Grassi 3,5 - Feldhahn 3 , Thomik 3,5, C. Groß 4, S. Chahed 4 , Dercho 3 - Iljutcenko 4,5, Alvarez 3,5

Schiedsrichter-Team

Johannes Huber Bogen

3
Spielinfo

Stadion

Mechatronik-Arena

Zuschauer

700

Stuttgart II gastiert am kommenden Samstag (13.30 Uhr) zum letzten Ligaspiel 2014/15 bei Energie Cottbus. Osnabrück empfängt zeitgleich den Halleschen FC.