Bundesliga Liveticker

Bundesliga 2014/15, 31. Spieltag
19:41 - 55. Spielminute

Tor 1:0
Calhanoglu
Rechtsschuss
Leverkusen

19:48 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Benatia
für Javi Martinez
Bayern

19:50 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
Thiago
für Lahm
Bayern

19:57 - 71. Spielminute

Gelbe Karte
Dante
Bayern

19:58 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Bayern)
L. Görtler
für Pizarro
Bayern

20:01 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Drmic
für Kießling
Leverkusen

20:01 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Brandt
für Calhanoglu
Leverkusen

20:08 - 81. Spielminute

Tor 2:0
Brandt
Rechtsschuss
Vorbereitung Bellarabi
Leverkusen

20:15 - 88. Spielminute

Gelbe Karte
Bellarabi
Leverkusen

20:15 - 88. Spielminute

Gelbe Karte
Rafinha
Bayern

20:15 - 89. Spielminute

Gelbe Karte
Schweinsteiger
Bayern

20:16 - 90. Spielminute

Spielerwechsel (Leverkusen)
Yurchenko
für Bellarabi
Leverkusen

20:17 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte
Weiser
Bayern

LEV

FCB

Brandt Brandt
Rechtsschuss, Bellarabi
81'
2
:
0
55'
1
:
0
90'
Die Werkself springt mit dem Dreier auf Rang drei. Gladbach kann am Sonntag in Berlin aber diesen Platz zurückerobern.
90'
Der Sieg für Leverkusen geht insgesamt in Ordnung. Den Bayern wird dies insgesamt aber egal sein. Es zählt allein der kommende Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de): das Halbfinale-Hinspiel in Barcelona.
Abpfiff
90' +3
Neuer konzentriert sich offenbar auch nicht mehr richtig. Sein Abschlag gerät viel zu flach und fliegt direkt in die Beine der Leverkusener.
90' +2
Die Werkself-Fans bereiten sich bereits auf den Schlusspfiff vor, während Hilbert noch einen Einwurf ausführt.
90' +1
Yurchenkos Freistoßflanke von links verpufft.
90' +1
Gelbe Karte
Weiser
Reinartz leitet mit der Hacke auf Wendell weiter, der von Weiser taktisch gehalten wird. Die nächste Gelbe.
90' +1
Nachspielzeit? Drei Minuten!
90'
Das dürfte es gewesen sein.
90'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Yurchenko kommt für Bellarabi
Yurchenko kommt für Sprinter Bellarabi.
89'
Gelbe Karte
Schweinsteiger
Schweinsteiger setzt hart gegen Son nach und trifft diesen an der Hacke: Gelb.
88'
Gelbe Karte
Bellarabi
Auch Bellarabi sieht Gelb.
88'
Gelbe Karte
Rafinha
Rafinha gerät mit Bellarabi aneinander und handelt sich die Gelbe Karte ein.
87'
Die letzten Minuten verstreichen. Es tut sich nicht der Eindruck auf, als würde sich der FCB noch einmal gegen die Niederlage sträuben.
86'
Beinahe das 3:0: Brandt leitet auf Drmic weiter, der mit Haken nach innen geht und abschließt - kein Problem für Neuer.
83'
Die Führung geht in Ordnung, wenngleich die Münchner selbst drei Hochkaräter gehabt haben.
81'
2:0 Tor für Leverkusen
Brandt (Rechtsschuss, Bellarabi)
Die Vorentscheidung: Thiago verliert den Ball im Mittelfeld in der Vorwärtsbewegung an Bellarabi. Der deutsche Nationalspieler nimmt Tempo auf und eilt über das halbe Spielfeld. Es folgt das präzise Zuspiel auf Joker und Geburtstagskind Brandt (19), der wuchtig ins kurze Eck aus knapp 15 Metern abschließt.
80'
Bei Ballbesitz Bayern ziehen sich die Hausherren natürlich sehr weit zurück. Sie wollen in erster Linie die knappe Führung halten.
79'
Rolfes beweist Auge und leitet den Ball direkt in den Strafraum zu Son weiter: Der Angreifer zieht mit einem Haken lockerleicht an Benatia vorbei und feuert - Dante blockt gerade noch.
78'
Leverkusen lauert auf das 2:0 - natürlich mit Kontern.
76'
Ein bitterer Abend für Götze: Der Weltmeister ist nach gutem Einsatz von Görtler erneut frei durch und eilt auf Leno zu. Vor dem Schlussmann gerät er aber ins Straucheln und bringt nur noch einen schwachen Heber zustande.
76'
Die Schlussphase läuft - den Münchnern läuft die Zeit davon.
75'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Brandt kommt für Calhanoglu
Doppelwechsel von Bayer-Coach Schmidt: Brandt und Drmic ersetzen fortan Calhanoglu und Kießling.
75'
Spielerwechsel (Leverkusen)
Drmic kommt für Kießling
74'
Götze chippt den Ball nach schönem Solo in den Lauf von Görtler, der mit seinem Abschluss aus spitzem Winkel an Leno scheitert.
73'
Beinahe kommt Kießling zum Abschluss, doch an die Flanke von Calhanoglu reicht der Angreifer nicht mehr ganz heran.
72'
Spielerwechsel (Bayern)
L. Görtler kommt für Pizarro
Görtler kommt nun für Pizarro.
71'
Gelbe Karte
Dante
Dante räumt Kießling rüde mit einem Einsteigen von vorne um und sieht die erste Gelbe Karte der Begegnung.
70'
Blick auf die LIVE!-Daten: 15:7-Torschüsse für Leverkusen, das auch beinahe drei Kilometer mehr läuft als der FC Bayern.
69'
Götze flankt von links nach innen in Richtung Weiser. Leno aber ist zur Stelle und pflückt sich den Ball lockerleicht herunter.
67'
Dante spielt Strieder mit einem viel zu hohen Pass an. Der Youngster kommt damit aber gut zurecht und verliert das Leder nicht.
66'
Son & Co. kombinieren sich sehenswert in den Strafraum. Am Ende kommt Rolfes frei zum Abschluss - zu schwach, Neuer pariert.
65'
Thiago muss direkt mit einigen Pfiffen zurechtkommen, da das Publikum das DFB-Pokal-Viertelfinale noch nicht vergessen hat. Hier stieg Thiago zunächst rotwürdig gegen Kießling ein, ehe er später mit seinem Treffer im Elfmeterschießen zum Matchwinner wurde.
64'
Spielerwechsel (Bayern)
Thiago kommt für Lahm
Spielgestalter Thiago soll nun für offensive Belebung sorgen, Kapitän Lahm weicht dafür.
64'
Gaudino zieht am Strafraum einen aussichtsreichen Freistoß, den Schweinsteiger nicht verwerten kann - in die Mauer.
62'
Spielerwechsel (Bayern)
Benatia kommt für Javi Martinez
Benatia ersetzt Javi Martinez, der nach seinem Kreuzbandriss im Supercup-Finale Mitte August genug getan hat für heute.
61'
Pizarro schickt Weiser, der zunächst von Jedvaj abgekocht wird. Doch der Münchner lässt nicht lockt, erobert den Ball gegen den nun behäbigen Gegenspieler und zieht eine Ecke.
60'
Götze wird geschickt, doch Leno eilt heraus und ist zur Stelle.
58'
Calhanoglu schlägt zwei Ecken hintereinander scharf in Richtung Tor: Bei der ersten wird am kurzen Pfosten geklärt, bei der zweiten ist Neuer per Faust zur Stelle.
57'
Bayer setzt nach und will nun gleich das 2:0.
55'
1:0 Tor für Leverkusen
Calhanoglu (direkter Freistoß, Rechtsschuss)
Starkes Stück: Calhanoglu legt sich den Ball für seine Lieblingsbeschäftigung Freistoß rund 25 Meter vom Tor entfernt zurecht. Der Türke dreht das Leder scharf ins linke Eck - Neuer kommt nicht mehr heran. Schlecht ausgesehen haben auch Schweinsteiger und Javi Martinez, die eine Lücke in der Mauer gewährt haben.
53'
Die Werkself schickt sich mehrmals über die rechte Angriffsseite an, doch es gelingt nichts Gewinneinbringendes.
51'
Calhanoglu steht nach einem hohen Zuspiel von Rolfes einen Schritt im Abseits.
50'
Geht man rein nach den Großchancen, könnte es bereits 2:0 für Bayern stehen.
48'
Der nächste Hochkaräter: Lahm baut über die Mitte auf und spielt nach vorne zu Gaudino. Der leitet stark mit der Hacke auf Pizarro weiter, der Jedvaj ins Leere huschen lässt und frei vor Leno zum Abschluss kommt. Der U-21-Torhüter ist aber mit ausgefahrenen Armen und Beinen zur Stelle und pariert stark.
47'
Gemächlicher Beginn im zweiten Durchgang, die Akteure schieben sich den Ball relativ unbedrängt hin und her. Risiko? Fehlanzeige?
46'
Keine personellen Wechsel bislang - auf beiden Seiten.
46'
Der zweite Durchgang läuft.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Pause in der BayArena: Leverkusen investiert sehr viel, macht extremen Druck, doch Ertrag ist nicht vorhanden. Es steht 0:0 - und die beste Chance hatte zudem Münchens Götze, der frei vor Leno scheiterte.
Halbzeitpfiff
45'
Toller Pass von Rolfes in die Schnittstelle zum anrauschenden Wendell. Neuer aber ist bei dessen Schuss zur Stelle.
44'
Teilweise wirkt das Kombinationsspiel von Bayer leicht kompliziert: Son spielt Kießling am Strafraum scharf an, der das Leder mit dem Außenrist in den Rücken von Bellarabi weiterleitet.
43'
Strieder wird beinahe lockerleicht von Bellarabi abgehängt, doch Lahm eilt zur Hilfe und klärt ins Aus.
42'
Leno pflückt sich die in Richtung Tor getretene Flanke sicher herunter.
41'
Götze trickst sich sehenswert bis an die Strafraumkante, doch dort bleibt der deutsche Nationalspieler hängen. Pizarro setzt nach und zieht einen Freistoß.
39'
Das Spiel wirkt mittlerweile sehr zerfahren, da sich beide Teams auf Augenhöhe begegnen. Den anfänglichen Druck der Hausherren hat der FCB gut abgewendet.
38'
Lahm führt einen Freistoß flach in den Rückraum zu Rafinha aus, der direkt abzieht. Ein Bayer-Akteur wirft sich allerdings beherzt dazwischen und blockt.
36'
5-gegen-3 für Bayer: Son eilt über links vorwärts und schließt ohne Blick zu den Kollegen aus spitzem Winkel ab. Neuer schnappt sicher zu.
35'
Jedvaj verzieht nach einer Flanke von rechts. Der Innenverteidiger kann den Ball nicht aufs Tor drücken.
33'
Es rollt der Konter über Bellarabi, dessen Schussversuch am Strafraum direkt abgeblockt wird. Neuer wirft schließlich schnell und weit aus, doch auch Schweinsteiger kommt über die linke Offensivseite nicht weit voran.
32'
Lahm findet mit der Freistoßflanke aus dem rechten Halbfeld Pizarro, der seinen Kopfball nicht aufs Tor drücken kann.
31'
Auswirkung bei Schweinsteiger nach dem Foul: Der Schuh geht verloren, deswegen muss neu geschnürt werden.
31'
Schweinsteiger dribbelt im Mittelfeld und tanzt sich an Rolfes vorbei. Der Kapitän lässt aber nicht locker und begeht das Foulspiel.
29'
Der Druck der Werkself geht zur Zeit etwas flöten, die Gäste kommen besser rein.
28'
Das hätte das 1:0 für den FCB sein müssen.
27'
Die Riesenchance für Götze: Der Weltmeister ist nach einem Steilpass auf und davon. Letztlich zieht er sogar mit einem Haken an Leno vorbei, doch den Ball bringt er nicht über die Linie, da Jedvaj rettend dazwischen grätscht.
26'
Die Standardflanke von links gerät zu ungefährlich. Außerdem begeht Kießling ein Stürmerfoul.
26'
Rafinha lässt gegen Kießling nicht locker, reißt diesen gar um - Foul.
25'
Ein hohe Flanke landet im Zentrum beinahe bei Kießling, doch Javi Martinez passt im letzten Moment auf und klärt.
23'
Rafinha zieht das Bein gegen Kießling zu hoch. Der Stürmer setzt kurz ein schmerzverzerrtes Gesicht auf, kann aber direkt weitermachen.
23'
Bis zum Strafraum sieht das bei Leverkusen sehr gut aus, dann fehlt aber gegen die stabile Abwehr der Münchner die zündende Idee. Nun soll Son geschickt werden, doch Neuer ist zur Stelle.
21'
Calhanoglu lässt Strieder rechts an der Strafraumkante mit einem tollen Trick ganz alt aussehen. Allerdings ergattert sich der Türke nur eine Ecke, die nichts einbringt.
20'
Schweinsteiger vertändelt das Leder und setzt energisch nach. Zu energisch gegen Bellarabi, den der Weltmeister von hinten niederstreckt. Gelb gibt es aber noch nicht.
20'
Lahm versucht, Weiser auf die Reise zu schicken. Doch Wendell funkt hellwach dazwischen.
19'
Blick auf die LIVE!-Daten: 5:1-Torschüsse für Bayer.
18'
Der Gastgeber nähert sich an: Bellarabi dribbelt sich über rechts voran und spielt im Zentrum Calhanoglu an, der am richtig postierten Dante hängebleibt.
17'
Bellarabi nimmt nach einem Steilpass Tempo auf und hängt Dante ab. Der Brasilianer setzt aber mit einer gut getimten Grätsche nach und spielt den Ball.
17'
Son zieht dieses Mal über rechts voran und feuert den Ball aus spitzem Winkel ans Außennetz.
16'
Leverkusen merkt, dass heute etwas gegen den neuen deutschen Meister geht. Die Werkself erobert stets schnell den Ball und startet sehenswerte Angriffe über Son oder Bellarabi.
15'
Pizarro gelangt nach einem weiten Schlag ans Leder, versucht sich im direkten Abschluss - ohne Erfolg.
13'
Die Münchner lauern eher auf Konter, überlassen den Großteil des Spielaufbaus den Hausherren.
12'
Bayer ist bislang das aktivere und bessere Team.
10'
Der erste Eckstoß landet beim relativ freien Toprak, der keinen Druck hinter den Ball bringt. Nach einer weitere Ecke und über Umwege landet das Leder nun im Strafraum bei Kießling, der ins Tor köpft. Das Gespann entscheidet allerdings auf Abseits - eine sehr knappe Entscheidung.
9'
Leverkusen setzt sich am Strafraum der Gäste fest. Beinahe kombiniert sich Wendell mit Zwischenstation Kießling freistehend in den Sechzehner. Letztendlich kommt außerhalb aber nur Rolfes zum Schuss - abgefälscht zur Ecke.
7'
Der schnelle Gegenzug rollt über Son, der zu Bellarabi passt. Der flinke Flügelstürmer kommt aber am gut postierten Strieder nicht vorbei. Einen Schuss setzen kann final Son aber noch - weit drüber Richtung Obergeschoss.
6'
Erste Chance des Spiels: Schweinsteiger schüttelt im Zentrum Rolfes ab und nimmt Götze links am Strafraum mit. Der Weltmeister zieht nach innen und prüft mit einem strammen Abschluss Leno, der leicht unsicher wirkt, aber parieren kann.
6'
Erster Blick auf die LIVE!-Daten: Bayer gewinnt 75 Prozent der Zweikämpfe.
5'
Kießling enteilt Dante nach einem Schnittstellenpass von Rolfes, doch der Angreifer steht bei der Ballabgabe einen Tick weit im Abseits.
5'
Hilbert zischt robust in den Zweikampf mit Götze und gewinnt diesen.
4'
Die Werkself zeigt sich sehr mutig: Soeben presst Calhanoglu im Sechzehner auf Javi Martinez. Doch die Münchner können sich aus der Umklammerung lösen, wenngleich am Ende mit einem weiten Schlag.
3'
Pizarro läuft Jedvaj an, doch der 19-Jährige lässt sich nicht beirren und lässt den FCB-Stürmer lässig mit einem Haken stehen.
2'
Reinartz generiert den ersten Abschluss, sein Linksschuss zieht allerdings sehr weit über das Gehäuse von Nationaltorwart Neuer.
2'
Die Leverkusener laufen direkt früh an und versuchen, vor allem Dante zu Fehlern zu zwingen.
1'
Der Ball rollt.
Anpfiff
18:29 Uhr
Die Akteure stehen parat, gleich kann es losgehen. Schiedsrichter der Partie ist Christian Dingert.
18:14 Uhr
Was Bayer braucht, um nach dem Hinspiel beim FCB (0:1) und dem DFB-Pokal-Viertelfinale (3:5 i.E. nach 0:0) im dritten Lauf einen Saisonsieg gegen die Bayern zu verbuchen, weiß Schmidt ziemlich genau: "Wenn man gewinnen will, muss man ein Tor schießen. Das haben wir diese Saison nicht geschafft." Aber: "Es würde gut zu unserer Saison passen, wenn wir zumindest einmal die Bayern schlagen würden."
18:09 Uhr
"Ich denke, Bayern München zeichnet aus, dass sie gerade in solchen Phasen über die Mentalität verfügen, solche Spiele sehr ernst zu nehmen", sagte Schmidt derweil über den heutigen Kontrahenten. "Bayern wird versuchen, sich Selbstvertrauen zu holen und die Stabilität in ihrem Spiel zu behalten."
18:04 Uhr
Wenngleich er betont: "Platz vier wäre nicht schlimm."
18:03 Uhr
Bayer-Trainer Roger Schmidt lässt sich aber nicht blenden. Er konzentriert sich ganz auf sein Team und das Ziel: sichere Teilnahme an der Champions League, also Rang drei.
17:56 Uhr
Vielmehr Experimente waren nicht möglich, denn die Liste der Invaliden ist wie bereits erwähnt lang: Robben (Muskelbündelriss in der Wade), Lewandowski (Gesichtsverletzungen und Gehirnerschütterung), Ribery (Sprunggelenk), Alaba (Innenbandriss) und Badstuber (Muskelbündelriss).
17:55 Uhr
Der 21-jährige Görtler machte im Regionalliga-Team der Bayern in 25 Spielen bisher zehn Tore. Der 22-jährige Mittelfeldmann Strieder kam in der Reserve erst zu sechs Partien - dennoch darf er heute von Beginn (!) an ran. Außerdem startet Gaudino und zuletzt fast schon gewohnt: Weiser.
17:55 Uhr
Gänzlich zuhause blieben die Leistungsträger Boateng und Müller, dafür reisten die Nachwuchstalente Strieder und Görtler mit in den Westen der Republik.
17:50 Uhr
"Unser Blick geht auf Mittwoch", so der Katalane weiter. Er wolle das Spiel in Leverkusen nutzen, um einigen Spielern eine Verschnaufpause zu geben. "Wenn wir rotieren können, machen wir das", erklärte er. Doch in der aktuellen Situation mit zahlreichen Verletzten sei es selbstverständlich nicht möglich, "acht, neun, zehn Spieler zu rotieren".
17:49 Uhr
"Die Bundesliga ist vorbei!" Die Aussage von Bayern-Coach Pep Guardiola in der Pressekonferenz vor dem Spiel bei Bayer Leverkusen machte deutlich, worauf der eigentliche Fokus für den Rest der aktuellen Spielzeit liegt: Nach dem Ausscheiden im DFB-Pokal-Halbfinale gegen Borussia Dortmund zählt nur noch die Champions League. Am Mittwoch (20.45 Uhr) steigt das Hinspiel bei Barça im Camp Nou.
17:36 Uhr
Der Fakt, dass der FCB seine 25. Meisterschaft schon vier Spieltage vor Saisonende eingefahren hat und zudem mit zahlreichen Verletzungen klarkommen muss, nimmt dem Duell seinen eigentlichen Charakter.
17:32 Uhr
Das Abendspiel des 31. Spieltags (18.30 Uhr) hat den Titel Topspiel sicherlich verdient, wenngleich die Spannung wohl etwas fehlen wird: Bayer 04 Leverkusen empfängt den FC Bayern München. Oder anders: Der amtierende und neue deutsche Meister gastiert beim Tabellenvierten.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Bayern 31 62 76
2 Wolfsburg 31 31 62
3 Gladbach 31 24 60
4 Leverkusen 31 27 58
5 Schalke 31 5 45
Tabelle 31. Spieltag

Statistiken

20
Torschüsse
9
112,92 km
Laufleistung
107,67 km
378
gespielte Pässe
514
103
Fehlpässe
91
73%
Passquote
82%
43%
Ballbesitz
57%
Alle Spieldaten