Champions League 2013/14, Vorrunde, 5. Spieltag
20:56 - 10. Spielminute

Tor 1:0
Reus
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Lewandowski
Dortmund

20:56 - 10. Spielminute

Gelbe Karte
F. Fernandez
Neapel

20:56 - 10. Spielminute

Gelbe Karte
Higuain
Neapel

21:22 - 37. Spielminute

Gelbe Karte
Raul Albiol
Neapel

21:23 - 38. Spielminute

Gelbe Karte
Kehl
Dortmund

21:24 - 38. Spielminute

Gelbe Karte
Pandev
Neapel

22:03 - 60. Spielminute

Tor 2:0
Blaszczykowski
Rechtsschuss
Vorbereitung Reus
Dortmund

22:05 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Neapel)
Inler
für Dzemaili
Neapel

22:09 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Neapel)
L. Insigne
für José Callejon
Neapel

22:11 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Aubameyang
für Blaszczykowski
Dortmund

22:14 - 71. Spielminute

Tor 2:1
L. Insigne
Linksschuss
Vorbereitung Higuain
Neapel

22:19 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Neapel)
D. Zapata
für Pandev
Neapel

22:21 - 78. Spielminute

Tor 3:1
Aubameyang
Rechtsschuss
Vorbereitung Lewandowski
Dortmund

22:24 - 81. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Piszczek
für Reus
Dortmund

22:32 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Schieber
für Lewandowski
Dortmund

BVB

NEA

Aubameyang Aubameyang
Rechtsschuss, Lewandowski
78'
3
:
1
2
:
1
71'
L. Insigne L. Insigne
Linksschuss, Higuain
60'
2
:
0
Reus Reus (Elfmeter)
Rechtsschuss, Lewandowski
10'
1
:
0
Borussia Dortmund hat das frühzeitige Aus in der Champions League abgewendet und sich im Spiel um Alles oder Nichts gegen den SSC Neapel mit 3:1 durchgesetzt.
Abpfiff
90' +2
Weidenfeller pariert einen verdeckten Schuss von Insigne.
90' +1
Die Nachspielzeit läuft bereits.
89'
Spielerwechsel (Dortmund)
Schieber kommt für Lewandowski
Klopp nimmt wertvolle Sekunden von der Uhr.
85'
Mkhitaryan fängt den Ball ab und läuft los. Der Armenier hat freie Bahn bis in den gegnerischen Strafraum hinein, kommt dort aber nicht mehr entscheidend zum Abschluss.
85'
Der BVB ist nun darum bemüht, das Geschehen vom eigenen Kasten fernzuhalten und stellt sich dabei durchaus geschickt an.
81'
Spielerwechsel (Dortmund)
Piszczek kommt für Reus
Klopp macht jetzt dicht und will das 3:1 über die Zeit bringen.
78'
3:1 Tor für Dortmund
Aubameyang (Rechtsschuss, Lewandowski)
Wichtig, da die Dortmunder jetzt wieder den direkten Vergleich gegen Neapel gewonnen haben! Lewandowski treibt das Leder nach vorne und passt im richtigen Moment nach rechts raus auf Aubameyang, der das Leder aus spitzem Winkel über Reina hinweg ins lange Eck chipt.
77'
Der Freistoß der Gäste bringt übrigens nichts ein.
76'
Spielerwechsel (Neapel)
D. Zapata kommt für Pandev
Stürmer für Stürmer, wenngleich Zapata eher Typ bulliger Stoßstürmer ist.
75'
Insigne holt an der linken Sechzehnergrenze gegen Großkreutz einen Freistoß heraus.
74'
Riesenparade von Reina: Lewandowski schickt Aubameyang steil, der den Turbo zündet und nur noch Reina vor sich hat, diesen im Eins-gegen-Eins allerdings nicht bezwingen kann.
74'
Jetzt kommt es auch die Dortmunder Nervenstärke an. Ein weiterer Treffer der Italiener, und Neapel wäre sicher weiter.
71'
2:1 Tor für Neapel
L. Insigne (Linksschuss, Higuain)
Und da ist es doch passiert! Higuain mit einem starken Pass in den Lauf von Insigne, der sich bedankt und aus 14 Metern ins rechte untere Eck vollendet.
69'
Die Partie ist ein wenig verflacht. Die Ruhe vor dem Sturm?
69'
Spielerwechsel (Dortmund)
Aubameyang kommt für Blaszczykowski
Positionsgebundener Tausch.
66'
Spielerwechsel (Neapel)
L. Insigne kommt für José Callejon
Nächster Wechsel bei den Gästen.
64'
Arsenal führt bereits mit 2:0.
62'
Spielerwechsel (Neapel)
Inler kommt für Dzemaili
Schweizer für Schweizer, der eine hat türkische Wurzeln (Inler), der andere albanische (Dzemaili) - beide spielen im defensiven Mittelfeld.
60'
2:0 Tor für Dortmund
Blaszczykowski (Rechtsschuss, Reus)
Nach feinem Doppelpass mit Lewandowski ist Reus auf links durch und bedient anschließend Kuba in der Mitte, der dem herausstürzenden Reina das Leder durch die Hosenträger hindurch in die Maschen zum 2:0 schiebt.
59'
Fast wäre es passiert: Bei einem langen Ball taucht Higuain frei vor Weidenfeller aus und zieht völlig freistehend gegen diesen den Kürzeren.
58'
Langsam wird's fahrlässig! Mkhitaryan läuft bei einem Konter in den Sechzehner und kommt - obwohl von zwei Mann bedrängt - aus 13 Metern linker Position zum Abschluss. Reina fährt den rechten Arm raus und entschärft so den Ball.
56'
Aus etwa 25 Metern zentraler Position schlenzt Reus einen Freistoß direkt aufs Tor. Reina lässt sich nicht überraschen, reißt die Fäuste hoch und boxt die Kugel weg.
54'
Nächster Konter der Schwarz-Gelben: Diesmal rettet Maggio in starker Manier im eigenen Fünfer.
53'
Jetzt mal die Konterchance für den BVB: Am Ende hat Reus im gegnerischen Sechzehner kein Abschlussglück und schießt knapp rechts vorbei.
52'
Wieder erweist sich Pandev als Unruheherd, diesmal wird er von Großkreutz von den Beinen geholt. Erneuter Freistoß, wieder führt Mertens suboptimal aus.
49'
Gute Freistoßposition für den SSC, nachdem Sokratis Pandev gefoult hatte. Mertens bleibt jedoch aus 19 Metern hablinker Position an der Mauer hängen.
46'
Keine Wechsel zur Pause.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Das Spiel ist auch deshalb ziemlich zerfahren und hatte im Grunde nur ab und zu echte Höhepunkte zu bieten. Immerhin kann das den Westfalen egal sein, das Ergebnis stimmt. Dennoch hätte der BVB weitaus höher führen können.
45'
Eine Hauptrolle am heutigen Abend hat bisher Referee Carballo, der nicht nur den strengen Elfmeter für Dortmund gab, sondern auch sonst ein wenig kleinlich pfiff und durch seine Entscheidungen Hektik aufkommen ließ.
Halbzeitpfiff
45' +1
Armero packt aus der zweiten Reihe ein echtes Pfund aus und erzwingt gegen Weidenfeller eine Ecke. Diese verpufft wirkungslos.
45' +1
Zwei Minuten werden nachgespielt.
43'
Im eigenen Sechzehner verliert Großkreutz ein wenig die Übersicht und eröffnet so dem SSC die nächste Möglichkeit. Pandev leitet direkt weiter vors Tor, allerdings zu ungenau für Higuain - Chance vertan.
41'
Pandev steckt prima in den Lauf von Higuain durch, der gegen den herausstürzenden Weidenfeller einen Schritt zu spät kommt.
40'
Derzeit ist das Spiel ziemlich zerfahren.
38'
Gelbe Karte
Pandev
Kehl und Pandev waren bei den Meckereien mittendrin, statt nur dabei, und sehen dafür jeweils Gelb.
38'
Gelbe Karte
Kehl
37'
Gelbe Karte
Raul Albiol
Albiol räumt kompromisslos und ohne Chance auf den Ball Mkhitaryan ab und sieht völlig zu Recht Gelb. Danach wird es emotional, hektisch, doch Carballo bekommt wieder Ruhe rein.
36'
Lewandowski mutiert allmählich zum Chancentod. Diesmal zieht der Pole aus 13 Metern freistehend gegen Reina den Kürzeren.
33'
Mkhitaryan marschiert bei einem Konter über das halbe Feld und prüft anschließend Reina mit einem zentralen 20-Meter-Schuss.
32'
Lewandowski aus knapp 20 Metern zentraler Position - links daneben.
29'
Callejon spritzt auf rechts davon - Durm sah nicht gut aus -, rennt in den Sechzehner, vernascht dort Bender und zieht aus spitzem Winkel ab. Zum Glück für die Dortmunder kracht das Leder nur an den linken Pfosten.
28'
Bender ist wieder da.
27'
Neapel hat die Schlagzahl erhöht: Behrami entwischt auf der rechten Außenbahn, flankt dann aber viel zu ungenau - Chance vertan.
26'
Bender blutet wieder aus der Nase und muss erneut raus.
25'
Bei Mertens' Freistoßflanke von links läuft sich Higuain in Position und geht zum Kopfball. Der Ball ist sichere Beute von Weidenfeller.
23'
Pandev wird gesucht und gefunden. Der Mazedonier nimmt die Kugel geschickt mit, läuft ein Stück nach vorne und sucht anschließend aus 15 Metern zentraler Position den Abschluss. Unter Bedrängnis kommt Pandev allerdings nicht entscheidend zum Schuss und kann Weidenfeller folglich nicht wirklich prüfen.
21'
Den direkten Vergleich gegen Neapel hat der BVB nach derzeitigem Stand der Dinge aufgrund des Auswärtstores gewonnen und hat die Italiener daher in Tabelle überholt.
21'
Bender musste auch noch sein Trikot wechseln und kehrt jetzt auf den Rasen zurück.
19'
Bender hat nach Nasenbluten und muss seit mehreren Minuten an der Außenlinie behandelt werden. Großkreutz spielt inzwischen neben Sokratis. Kuba übernimmt hinten rechts.
18'
Reus zwirbelt das Leder um die Mauer herum und genau aufs linke Eck. Reina hat den Braten gerochen, schmeißt sich und pariert den guten Freistoß.
17'
Der SSC hat defensiv große Probleme und kann die Dortmunder meist nur mit unfairen Mitteln stoppen. Schon wieder gibt es Freistoß für den BVB, diesmal in 17 Metern Torentfernung, halblinker Position.
15'
Dortmund ist aufgewacht und gibt nun den Takt vor. Mkhitaryan zieht vier Mann auf sich und steckt prima in die Gasse auf den startenden Lewandowski durch. Dieser hat freie Schussbahn, setzt aus 15 Metern rechter Position aber einen Tick zu hoch an.
14'
Wieder fliegt Lewandowski im gegnerischen Sechzehner, wieder fordert der Pole Elfmeter, diesmal wegen eines vermeintlichen Fouls von Maggio. Diesmal war es aber zu wenig.
12'
Mertens taucht im gegnerischen Strafraum in vielversprechender Position auf, kommt dann aber nicht zum Abschluss. Der nachsetzende Armero ebenso wenig.
10'
1:0 Tor für Dortmund
Reus (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Lewandowski)
Reus tritt an, verlädt Reina und trifft sicher ins rechte untere Eck.
10'
Gelbe Karte
Higuain
Meckern.
10'
Gelbe Karte
F. Fernandez
Elfmeter und Gelb für den Übeltäter.
10'
Foulelfmeter für Dortmund
Beim folgenden Freistoß von links zerrt Fernandez Lewandowski im eigenen Sechzehner am Trikot. Der spanische Referee pfeift sofort.
9'
Reus zieht den Sprint an und wird anschließend von Dzemaili gefoult.
7'
Der BVB mit mehr Spielanteilen, Neapel mit mehr gewonnen Zweikämpfen. Beide Teams neutralisieren sich momentan.
4'
Zu Beginn zeichnet sich eine Abtastphase ab, in der sich beide Mannschaften noch zu viele Fehler im Passspiel erlauben.
2'
Schlechte Nachrichten. Noch bevor der Anpfiff ertönt war, ist Arsenal im Parallelspiel mit 1:0 in Führung gegangen.
1'
Der Ball rollt.
Anpfiff
20:43 Uhr
Schiedsrichter Carlos Velasco Carballo (Spanien) leitet die Partie. Die Mannschaften haben das Spielfeld betreten. Gleich geht's los.
20:12 Uhr
Zuletzt hatten beide Mannschaften so ihre Probleme: Dortmund kassierte drei Niederlagen nacheinander, Neapel zwei in Folge.
20:09 Uhr
Das Hinspiel verloren die Dortmunder mit 1:2 und müssten heute Abend idealerweise mit zwei Toren Vorsprung, um auch den direkten Vergleich gegen die Neapolitaner für sich zu entscheiden.
20:05 Uhr
"Wir haben zu viele Bälle verloren, das darf uns gegen den BVB nicht passieren", warnte Trainer Rafael Benitez, der nach dem 0:1 gegen Parma drei Änderungen vornimmt: Fernandez, Dzemaili und Mertens spielen für Britos, Inler und eben Hamsik.
20:00 Uhr
Der SSC verlor am Wochenende verdient mit 0:1 gegen Parma und muss indes auf Hamsik verzichten, der ausgerechnet wegen eines Fouls seines eigenen Schwagers Walter Gargano aufgrund einer Fußverletzung die Partie in Dortmund verpasst.
19:59 Uhr
Kapitän Kehl, der im Vergleich zum 0:3 gegen die Bayern die einzige personelle Änderung darstellt und anstelle von Friedrich in der Startelf steht, agiert auf der Doppelsechs neben Sahin.
19:57 Uhr
Sorgen bereitet BVB-Coach Jürgen Klopp die Innenverteidigung. Neuzugang Friedrich ist international nicht spielberechtigt. Folglich findet sich im Abwehrzentrum neben Sokratis Sven Bender wieder.
19:57 Uhr
Und so beschäftigt sich Hans-Joachim Watzke bereits mit der Ersatzlösung. "Auch die Europa League ist mit den entsprechenden Zuschauerzahlen ein sehr lukrativer Wettbewerb", erklärte der BVB-Boss.
19:56 Uhr
Und nun geht es ums Achtelfinale in der Königsklasse. Drei Zähler liegt der BVB hinter den Süditalienern, folglich hält nur ein Sieg die Hoffnung am Leben.
19:55 Uhr
Nur ist die derzeitige Lage des BVB nicht gerade rosig. Die Dortmunder mussten zuletzt drei Pflichtspielniederlagen in Folge einstecken. Das 0:3 gegen den FC Bayern war ein herber Rückschlag in Sachen Meisterschaftsambitionen.
19:53 Uhr
Alles oder Nichts! So einfach lässt sich die Ausgangslage von Borussia Dortmund vor dem richtungweisenden Duell gegen den SSC Neapel zusammenfassen. Die Westfalen brauchen dringend einen Sieg, wollen sie noch realistische Chancen auf das Überstehen der Vorrunde haben.

Tabelle - Gruppe F

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Arsenal 5 5 12
2 Dortmund 5 4 9
3 Neapel 5 -1 9
4 Marseille 5 -8 0
Tabelle Vorrunde, 5. Spieltag

Statistiken

19
Torschüsse
13
360
gespielte Pässe
475
98
Fehlpässe
109
73%
Passquote
77%
43%
Ballbesitz
57%
Alle Spieldaten