2. Bundesliga Transferticker

01.10. - 09:06
In Verhandlung

Rooney-Klub macht ein Angebot: Dursun zu Derby?

Dursun, Serdar

Darmstadts Stürmer Serdar Dursun wird vom englischen Zweitligisten Derby County umworben. Das Angebot, das der Klub von Spielertrainer Wayne Rooney abgegeben hat, soll aber deutlich niedriger angesetzt sein als die von den Lilien erwarteten 1,5 bis 2 Millionen Euro. Der 28-jährige Deutsch-Türke hatte in der Vorsaison mit 16 Treffern Begehrlichkeiten geweckt. In der laufenden Zweitliga-Saison ist der 1,90 Meter große Sturmtank noch ohne Torerfolg.

07.09. - 17:32
Bestätigt

Hertner wechselt zum VfB Lübeck

Hertner, Sebastian

Defensive Verstärkung für die linke Lübecker Außenbahn: Sebastian Hertner verlässt den SV Darmstadt 98 nach nur zwei Einsätzen in der vergangenen Saison. Der 29-jährige Routinier bringt die Erfahrung aus 95 Zweit- und 96 Drittligaspielen mit und unterschreibt einen Vertrag über ein Jahr.

06.09. - 12:02
Bestätigt

Lilien machen Vogler zum Profi

Vogler, Alexander

Alexander Vogler steigt beim SV Darmstadt 98 aus der A-Jugend zum Profi auf. Der 17 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb bei den Lilien einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Nachdem mit Leon Müller ein sogenannter Local Player vor Kurzem an die Tus RW Koblenz verliehen wurde, füllen die Hessen ihren Kader nun also wieder auf.

29.08. - 14:05
Bestätigt

Darmstadt verleiht Müller nach Koblenz

Müller, Leon

Mittelfeldspieler Leon Müller von Darmstadt 98 geht, um den vielzitierten nächsten Schritt zu machen, zwei Stufen zurück und bestreitet die anstehende Saison in der Regionalliga Südwest. Die TuS RW Koblenz sicherte sich die Dienste des 20-Jährigen für ein Jahr. Am 34. Spieltag hatte Müller sein Kurzdebüt für die Profis der Lilien gegeben und war in der 90. Minute gegen den VfB Stuttgart eingewechselt worden.

19.08. - 14:20
Im Gespräch

Darmstadts Müller trainiert in Koblenz

Müller, Leon

Mittelfeldspieler Leon Müller hat ein Probetraining beim Regionalligisten TuS RW Koblenz absolviert, wie der SV Darmstadt 98 bestätigte. Der 20-Jährige soll ausgeliehen werden, um bei einem anderen Verein Spielpraxis zu sammeln und sich weiterzuentwickeln. Müller wurde Anfang 2019 mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet. Zu seinem bislang einzigen Kurzeinsatz in einem Pflichtspiel kam er am letzten Spieltag der vergangenen Saison gegen den VfB Stuttgart.

18.08. - 17:39
Bestätigt

SVWW holt Wurtz

Wurtz, Johannes

Von Zweitligist Darmstadt 98 wechselt Johannes Wurtz zum SV Wehen Wiesbaden. Dort erhält der 28-jährige Stürmer einen Einjahresvertrag. Wurtz gelangen in seiner bisherigen Laufbahn in 148 Zweitligaspielen 18 Tore und 14 Assists sowie neun Tore und sechs Assists in 36 Drittligapartien.

13.08. - 17:11
Im Gespräch

Wehen Wiesbaden testet Wurtz

Wurtz, Johannes

Bei Darmstadt 98 hat Johannes Wurtz offenbar keine Zukunft mehr, der Angreifer soll sich einen neuen Klub suchen. Könnte das der SV Wehen Wiesbaden sein? Beim Testspiel der Hessen in Sinsheim stand der Offensivmann als Testspieler für den SVWW auf dem Platz.

12.08. - 18:02
Vertragsverlängerung

Union verleiht Rapp weiter an Darmstadt

Rapp, Nicolai

Nicolai Rapp wird auch in der kommenden Saison für Darmstadt 98 spielen. Der Zweitligist und Rapps eigentlichen Arbeitgeber 1. FC Union Berlin einigten sich am Mittwoch auf eine weitere Leihe für die Saison 2020/21. Der Verteidiger spielte bereits in der Rückrunde der abgelaufenen Spielzeit für die Lilien.

07.08. - 14:47
Bestätigt

Stanilewicz wechselt nach Darmstadt

Stanilewicz, Adrian

Adrian Stanilewicz spielt in der kommenden Saison in der 2. Liga für Darmstadt 98. Der 20-jährige Defensivmann, der am Donnerstag im Europa-League-Spiel gegen die Glasgow Rangers seinen zweiten Profi-Einsatz im Trikot von Bayer Leverkusen absolviert hat, kommt nach dem Ende des Europa-Leauge-Wettbewerbs nach Südhessen und kostet keine Ablöse. Der Neuzugang erhält einen Zweijahresvertrag.

06.08. - 11:52
Bestätigt

Seydel schließt sich Darmstadt 98 an

Seydel, Aaron

Darmstadt 98 hat den Angreifer Aaron Seydel von Mainz 05 verpflichtet. Der 24-Jährige war zuletzt von den Rheinhessen an Jahn Regensburg ausgeliehen. "Als gebürtiger Hesse und durch meine lange Zeit in Mainz habe ich die Lilien immer mit einem Auge verfolgt und als sehr sympathischen Verein mit tollen Fans wahrgenommen", so Seydel, der nach kicker-Informationen ablösefrei ist.