TSG Hoffenheim Transferticker

13.06. - 12:17
In Verhandlung

Union-Gedankenspiele um Zulj

Bei Aufsteiger Union Berlin ist Robert Zulj ein Thema. Der 27-Jährige war nach einer zuvor wechselhaften Spielzeit just in der Endphase der abgelaufenen Aufstiegssaison ein Faktor. Ob Zulj, der vor einem Jahr auf Leihbasis von der TSG Hoffenheim gekommen war und dort noch bis 2020 unter Vertrag steht, auch in der neuen Saison in Berlin-Köpenick spielt, ist noch fraglich. Interesse seitens des Aufsteigers besteht, es geht um die Machbarkeit. Als Ablöse für Zulj ist eine Summe von plus/minus einer Million Euro denkbar.

13.06. - 12:13
kein Thema

Szalai bevorzugt die Bundesliga

Adam Szalai (31) kommt in Hoffenheim nicht über die Rolle eines Ergänzungsspielers hinaus. Klar, dass es während der Transferphase nun auch Gerüchte um den bulligen Angreifer gibt. Zuletzt wurde der Ungar in türkischen Medien mit Trabzonspor in Verbindung gebracht. Ein Wechsel dorthin aber kommt nach kicker-Informationen nicht infrage. Wie schon im Winter, als es ein konkretes Herantreten von Galatasaray gab, will Szalai lieber in der Bundesliga bleiben - trotz der schon damals heftigen Konkurrenzsituation.

07.06. - 17:11
Bestätigt

Offensivtalent Hack wechselt zum Club

Der 1. FC Nürnberg kann den dritten Neuzugang für die kommende Spielzeit vermelden: Robin Hack kommt von der TSG Hoffenheim zu den Franken und erhält einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2023. "Nürnberg hat sich sehr um mich bemüht und mir eine spannende Perspektive aufgezeigt", kommentiert Hack den Transfer. Bei den Kraichgauern kam der deutsche U-20-Nationalspieler in der abgelaufenen Saison vor allem im Regionalliga-Team zum Einsatz und erzielte in 26 Partien vier Treffer. Zudem verbuchte der 20-Jährige einen Kurzeinsatz in der Champions League gegen Manchester City.

06.06. - 09:26
kein Status

Hack-Wechsel zum Club vor dem Abschluss

Der 1. FC Nürnberg möchte sich nach dem Abstieg in der Offensive verstärken. Noch in dieser Woche könnte dabei Vollzug vermeldet werden: Denn Robin Hack, zu Hause auf der offensiven Außenbahn, ist ein heißer Kandidat beim Club. Der 20-Jährige hatte zuletzt bei der TSG Hoffenheim mit Verletzungen und Krankheiten zu kämpfen.

05.06. - 13:59
Vertragsverlängerung

TSG verlängert vorzeitig mit Grillitsch

Florian Grillitsch hat seinen Vertrag bei der TSG Hoffenheim vorzeitig bis 2022 verlängert. Der 23-jährige Österreicher, 2017 von Werder Bremen gekommen, kam in der laufenden Bundesliga-Saison in 30 Spielen zum Einsatz.

03.06. - 11:53
Im Gespräch

Bittencourt will bei der TSG Vollgas geben

In der Rückrunde der zurückliegenden Saison kam Leonardo Bittencourt bei der TSG 1899 Hoffenheim nicht mehr wie gewünscht zum Zuge. An einen Wechsel denkt der 25-Jährige deshalb trotzdem nicht. "Mein Plan ist ganz klar, dass ich auch in der kommenden Saison hier in Hoffenheim spiele", meint der Ex-Kölner: "Ich fühle mich sehr wohl bei der TSG, bin topfit und werde in der Vorbereitung richtig Vollgas geben."

29.05. - 17:48
Vertragsverlängerung

Bicakcic hält Hoffenheim die Treue

Die TSG 1899 Hoffenheim hat den Vertrag mit Verteidiger Ermin Bicakcic vorzeitig bis 30. Juni 2022 verlängert, das gaben die Kraichgauer am späten Mittwochnachmittag bekannt. "Leidenschaftlich, loyal, liebenswert, leistungsstark und authentisch - Ermin ist auf und außerhalb des Feldes zu einer Identifikationsfigur der TSG Hoffenheim geworden", wird TSG-Direktor Profifußball Alexander Rosen zitiert. In der vergangenen Spielzeit kam Bicakcic auf 25 Bundesligapartien (ein Tor, zwei Vorlagen, kicker-Notenschnitt 3,08).

29.05. - 14:21
Im Gespräch

Donis kann per Klausel gehen - Gladbach & Co. interessiert?

Bleibt Anastasios Donis (22) in der Bundesliga? Der Angreifer kann den VfB Stuttgart nach dem Abstieg per Ausstiegsklausel verlassen, sie liegt bei rund 13 Millionen Euro. Interesse am schnellen Griechen (24 Spiele, fünf Tore, zwei Vorlagen, kicker-Notenschnitt 3,80) wird unter anderem Leverkusen, Gladbach und Hoffenheim nachgesagt.

29.05. - 13:06
In Verhandlung

Pentke auf dem Weg zur TSG

Philipp Pentke (34) ist auf dem besten Wege, sich der TSG Hoffenheim anzuschließen. Ein entsprechender Bericht der "Bild" ist nach kicker-Informationen korrekt. Die ablösefreie Verpflichtung des Regensburger Schlussmanns als Ersatzkeeper hinter Oliver Baumann ist allerdings noch nicht offiziell kommuniziert. Beim Jahn hat sich Pentke zu einem Top-Torhüter der 2. Liga gemausert (kicker-Notenschnitt 2018/19: 2,87).

29.05. - 10:58
Bestätigt

Kobel zurück nach Hoffenheim - vorerst?

Gregor Kobel hütete in der Rückrunde das Tor des FC Augsburg in der Bundesliga. Sein Leihvertrag endet am 30. Juni. Der FCA bemüht sich jedoch um einen erneuten Transfer des Schweizer Keepers.