Bundesliga Liveticker

Bundesliga 2013/14, 16. Spieltag
15:51 - 20. Spielminute

Spielerwechsel (Braunschweig)
Kruppke
für Bellarabi
Braunschweig

15:53 - 23. Spielminute

Tor 1:0
Verhaegh
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Werner
Augsburg

16:00 - 30. Spielminute

Tor 2:0
Hahn
Rechtsschuss
Vorbereitung Ostrzolek
Augsburg

16:03 - 33. Spielminute

Tor 3:0
Hahn
Rechtsschuss
Vorbereitung Werner
Augsburg

16:33 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Braunschweig)
Kumbela
für Boland
Braunschweig

16:35 - 48. Spielminute

Tor 3:1
Oehrl
Linksschuss
Vorbereitung Ademi
Braunschweig

16:40 - 54. Spielminute

Gelbe Karte
Kratz
Braunschweig

16:52 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Braunschweig)
G. Korte
für Kratz
Braunschweig

16:53 - 66. Spielminute

Gelbe Karte
Bobadilla
Augsburg

16:53 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
de Jong
für Werner
Augsburg

16:57 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Milik
für Bobadilla
Augsburg

16:59 - 72. Spielminute

Gelbe Karte
de Jong
Augsburg

17:03 - 75. Spielminute

Tor 4:1
Halil Altintop
Linksschuss
Vorbereitung Vogt
Augsburg

17:02 - 76. Spielminute

Gelbe Karte
Oehrl
Braunschweig

17:13 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Augsburg)
Hong
für Halil Altintop
Augsburg

FCA

BRA

Abpfiff
89'
Der FCA hat jetzt viel Zeit. Der Abschluss wird nicht einmal mehr gesucht.
86'
Spielerwechsel (Augsburg)
Hong kommt für Halil Altintop
Altintop darf sich den Applaus der Zuschauer abholen.
85'
Augsburg hat das Tempo aus dem Spiel genommen und auch die Gäste scheinen das Spiel abgehakt zu haben.
81'
Milik kommt zum Abschluss, doch Davari greift sicher zu.
78'
Trotz des großen Rückstands kämpfen die Braunschweiger weiter. Die Augsburger Abwehr hat im Moment allerdings alles unter Kontrolle.
75'
4:1 Tor für Augsburg
Halil Altintop (Linksschuss, Vogt)
Altintop taucht an der Strafraumgrenze frei vor Davari auf und überlupft mit einem technisch perfekten Heber den Torwart.
76'
Gelbe Karte
Oehrl
74'
Nach einem öffnenden Pass von Altintop taucht Hahn frei vor Davari auf. Der Braunschweiger Keeper bleibt Sieger.
72'
Gelbe Karte
de Jong
De Jong geht gegen Bicakcic ungestüm zu Werke und wird verwarnt.
71'
Spielerwechsel (Augsburg)
Milik kommt für Bobadilla
Nach zwei unnötigen Fouls und der Gelben Karte holt Markus Weinzierl Bobadilla vorsichtshalber vom Platz.
69'
Callsen-Bracker wirft sich in eine Bobadilla-Ecke und befördert die Kugel nur knapp am rechten Pfosten vorbei.
66'
Spielerwechsel (Augsburg)
de Jong kommt für Werner
Markus Weinzierl nimmt den Fuß vom Gas und bringt mit de Jong einen defensiv stärkeren Mann.
66'
Gelbe Karte
Bobadilla
64'
Spielerwechsel (Braunschweig)
G. Korte kommt für Kratz
Korte soll für den ausgepumpten Kratz noch einmal für mehr Druck sorgen.
64'
Oehrl kommt am zweiten Pfosten zum Abschluss, befördert die Kugel als Bogenlampe aber knapp über die Latte.
61'
Augsburg bekommt trotz aller Braunschweiger Anstrngungen das Spiel wieder besser unter Kontrolle.
58'
Braunschweig setzt jetzt alles auf eine Karte und schaltet auf totale Offensive um.
56'
Auf der Gegenseite legt Ademi auf für Theuerkauf. Dessen Hammer aus der Distanz streicht knapp über die Latte.
55'
Bobadilla bedient Hahn mit einem Diagonalpass. Dieser versucht es auf eigene Faust, wird aber im letzten Moment abgeblockt.
54'
Gelbe Karte
Kratz
51'
Ein zu kurz abgewehrter Ball aus der Eintracht-Abwehr kommt zu Altintop. Dieser läßt sich zehn Meter vor dem Tor viel Zeit, schießt dann aber einen Verteidiger an.
48'
3:1 Tor für Braunschweig
Oehrl (Linksschuss, Ademi)
Ademi legt vor dem Strafraum ab für Oehrl. Der zieht direkt ab und versenkt die Kugel aus 17 Metern links oben hinter Hitz.
46'
Spielerwechsel (Braunschweig)
Kumbela kommt für Boland
Torsten Lieberknecht stellt auf noch mehr Offensive um.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Erst mit dem Führungstreffer löste sich bei den Augsburgern die Sturmblockade. Danach ging es gegen eine überfordert wirkende Braunschweiger Abwehr ganz schnell. Ein Doppelschlag von Hahn sorgt für eine beruhigende Halbzeitführung.
Halbzeitpfiff
45' +1
Werner versucht es von halbrechts aus 18 Metern. Knapp geht der Ball am Pfosten vorbei.
42'
Vrancic bringt einen Freistoß von der rechten Seite vor das FCA-Tor. Kruppke kommt an den Ball, köpft aber um Zentimeter über das Gehäuse.
39'
Altintop hämmert aus der Distanz drauf. Torwart Davari rettet im letzten Moment zur Ecke.
37'
Braunschweig wirkt entnervt. Die Augsburger kommen im Gäste-Strafraum fast mühelos zum Zug. Einen Abpraller donnert Vogt in die Wolken.
33'
3:0 Tor für Augsburg
Hahn (Rechtsschuss, Werner)
Der tödliche Konter der Augsburger. Werner findet an der Strafraumgrenze Hahn. Dieser tanzt fast mühelos Correia aus und kann sich die Ecke aussuchen. Er wählt unten rechts und Davari hat keine Chance.
30'
2:0 Tor für Augsburg
Hahn (Rechtsschuss, Ostrzolek)
Eine Ostrzolek-Flanke wird unglücklich abgefälscht. Dies überrascht Theuerkauf vor dem Tor. Hahn kommt fünf Meter vor der Linie unbedrängt zum Abschluss und schießt ein.
28'
Braunschweig versucht nach dem Rückstand die Offensive zu aktivieren. Die Augsburger Abwehr läßt aber wenig bis nichts zu.
23'
1:0 Tor für Augsburg
Verhaegh (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Werner)
Verhaegh läßt sich die Chance nicht entgehen und verwandelt den Elfmeter sicher oben links.
22'
Foulelfmeter für Augsburg
Werner zieht im Strafraum an Theuerkauf vorbei und kommt zu Fall. Schiedsrichter Kircher entscheidet auf Strafstoß.
21'
Verhaegh flankt von der rechten Seite. Bicakcic versucht zu retten und verursacht um ein Haar ein Eigentor.
20'
Spielerwechsel (Braunschweig)
Kruppke kommt für Bellarabi
Bellarabi hat sich offensichtlich leicht verletzt. Torsten Lieberknecht bringt Kruppke ins Spiel.
20'
Bobadilla bringt einen Freistoß hoch in den Eintracht Strafraum. Davari faustet sicher weg.
17'
Augsburg verlegt sich auf Konter und überläßt den Braunschweigern das Mittelfeld. Mit soviel Freiheiten können die Gäste zur Zeit aber noch nicht viel anfangen.
13'
Beim Versuch eine Ecke auszuführen wird Bobadilla aus dem Braunschweiger Block mit Gegenständen beworfen. Schiedsrichter Kircher beruhigt die Situation schnell.
9'
Auf der Gegenseite serviert Altintop den Ball auf die Stirn von Werner. Dieser köpft knapp neben Davaris Tor.
9'
Vrancic hämmert einen Ball aus gut 25 Metern auf das Tor, verfehlt sein Ziel allerdings knapp.
7'
Ein erstes Ausrufezeichen der Augsburger. Werner sprintet einem langen Ball hinterher, doch Keeper Davari ist aus seinem Tor geeilt und klärt per Kopf.
5'
Die Gäste haben zunächst mehr vom Spiel. Die Eintracht hat das Mittelfeld in der Hand und drückt auf den Augsburger Strafraum.
3'
Beide Teams legen von Beginn an Wert auf eine kompakte Defensive.
1'
Los geht's in Augsburg! Pünktlich zum Anstoss nimmt der Regen zu.
Anpfiff
15:28 Uhr
Schiedsrichter Knut Kircher führt beide Teams auf den Rasen.
15:25 Uhr
Leichter Sprühregen und Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt machen den Platz tückisch glatt.
15:23 Uhr
Die Spieler warten darauf in das gut gefüllte Augsburger Stadion einzulaufen.
15:11 Uhr
Das Spiel steht unter der Leitung von Knut Kircher aus Rottenburg.
14:47 Uhr
Nach dem 0:2 gegen die Hertha am vergangenen Spieltag muss Torsten Lieberknecht die Braunschweiger Startelf auf zwei Positionen umbauen. Perthel fehlt Gelb-Rot-gesperrt und Dogan zog sich eine Hüftprellung zu. Für diese beiden beginnen Correia und Vrancic.
14:44 Uhr
Augsburgs Trainer Markus Weinzierl verändert die siegreiche Startelf vom HSV-Spiel in der Vorwoche nicht.
14:44 Uhr
Mit gerade einmal acht Punkten ziert Eintracht Braunschweig das Tabellenende und braucht dringend einen Dreier um Anschluss an den Relegationsplatz herzustellen.
14:44 Uhr
Ein gutes Omen für den FCA: Die beiden letzten Heimspiele gegen Mainz und Hoffenheim wurden gewonnen.
14:44 Uhr
Die vergangenen drei Bundesligaspiele beendete der FC Augsburg ohne Gegentor: 2:0 gegen Hoffenheim, 0:0 in Berlin und ein 1:0-Sieg in Hamburg standen zu Buche.
14:44 Uhr
Bislang gab es nur zwei Duelle beider Teams in der ersten und zweiten Liga. In der Saison 2006/07 gewann der FCA in Braunschweig mit 1:0. In Augsburg endete die Partie torlos.
14:44 Uhr
Auch Augsburg hatte in der Vorsaison nach 17 Spieltagen nur neun Zähler auf dem Konto. Das sieht heuer mit 20 Punkten nach 15 Spielen viel besser aus.
14:44 Uhr
Verschiedener könnten die Vorzeichen für diese Partie kaum sein. Während der FC Augsburg die beste Vorrunde seiner noch jungen Bundesligageschichte spielt, müssen die Braunschweiger aufpassen, dass sie die unterirdische Bilanz von Greuther Fürth (neun Punkte) aus der vergangenen Saison nicht noch unterbieten.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
7 Hertha 16 6 25
8 Augsburg 16 -4 23
9 Mainz 16 -7 21
16 Freiburg 16 -16 11
17 Nürnberg 16 -16 10
18 Braunschweig 16 -23 8
Tabelle 16. Spieltag

Statistiken

21
Torschüsse
9
120,01 km
Laufleistung
117,41 km
524
gespielte Pässe
416
83
Fehlpässe
75
84%
Passquote
82%
56%
Ballbesitz
44%
Alle Spieldaten