2. Bundesliga 2013/14, 22. Spieltag
14:16 - 9. Spielminute

Gelbe Karte
Schuppan
Dresden

13:50 - 21. Spielminute

Gelbe Karte
Rzatkowski
St. Pauli

14:04 - 35. Spielminute

Tor 0:1
Kringe
Kopfball
Vorbereitung Trybull
St. Pauli

14:14 - 44. Spielminute

Tor 1:1
Mar. Hartmann
Rechtsschuss
Dresden

14:32 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Dresden)
Menz
für Schuppan
Dresden

14:35 - 48. Spielminute

Tor 1:2
Halstenberg
Linksschuss
St. Pauli

14:50 - 64. Spielminute

Gelbe Karte
Gonther
St. Pauli

14:51 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Ke. Schindler
für Kringe
St. Pauli

14:58 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Dresden)
Stefaniak
für Kempe
Dresden

15:00 - 74. Spielminute

Gelbe Karte
Thy
St. Pauli

15:01 - 75. Spielminute

Gelbe Karte
Mar. Hartmann
Dresden

15:09 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Mohr
für Nöthe
St. Pauli

15:10 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Dresden)
Tob. Müller
für Losilla
Dresden

15:15 - 89. Spielminute

Spielerwechsel (St. Pauli)
Gregoritsch
für Rzatkowski
St. Pauli

SGD

STP

1
:
2
48'
44'
1
:
1
0
:
1
35'
Kringe Kringe
Kopfball, Trybull
St. Pauli gewinnt nicht unverdient im Glücksgas Stadion. Die Gäste hätten in der ersten Halbzeit höher führen müssen, verteidigten aber nach Halstenbergs Kracher zum 2:1 schließlich geschickt und brachten die Führung über die Zeit.
Abpfiff
90' +4
Tschauner kommt aus dem Kasten und schnappt sich im unübersichtlichen Getümmel schließlich die Kugel. Schiedsrichter Welz entscheidet schließlich auf Foul am Keeper der Gäste.
90' +4
Ein letzter Freistoß für Dynamo fünf Meter hinter der Mittellinie. Torhüter Scholz führt den Freistoß aus.
90' +1
Dedic schaufelt von Linksaußen einen Ball in den Strafraum - Poté schraubt sich hoch, kann aber keinen Druck hinter den Ball bringen.
90'
Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.
89'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Gregoritsch kommt für Rzatkowski
88'
Tschauner faustet eine Ecke nicht richtig aus der Strafraum, Dedic kommt an den Ball, verzettelt sich aber erst. Dann legt er auf Bregerie ab, der aber aus 15 Metern überhastet weit über den Kasten semmelt.
86'
Besonders Gonther und Thorandt zeigen sich äußerst aufmerksam und bringen immer wieder ein Bein oder den Kopf an den Ball und klären so.
85'
Die Gäste stehen weiterhin äußerst sicher in der Defensive - Dresden müht sich weiter, bleibt aber immer wieder hängen.
84'
Spielerwechsel (Dresden)
Tob. Müller kommt für Losilla
83'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Mohr kommt für Nöthe
81'
Stefaniak chipt eine Flanke an den Elfmeterpunkt, Ouali kommt an den Ball, sein Kopfball ist aber zu harmlos und für Tschauner keinerlei Gefahr.
80'
Fast die Entscheidung: Der eingewechselte Schindler kommt nach einer Ecke an den Ball und schließt per Drehschuss aus fünf Metern ab - die Kugel streicht aber über die Latte.
77'
Das Spiel wird jetzt härter, beide Teams bekriegen sich in den Zweikämpfen - dadurch wird der Spielfluss etwas gehemmt.
75'
Gelbe Karte
Mar. Hartmann
Hartmann unterbindet einen Konter und bringt Gonther per Grätsche zu Fall.
74'
Gelbe Karte
Thy
73'
Thy lässt Bregerie auf links stehen und legt im Strafraum auf Rzatkowski ab, dessen Schuss wird geblockt - der Ball prallt zu Schulz ab, der ebenso schnell abziehen will, aber auch sein Schussversuch kommt nicht durch.
72'
Poté kommt nach einer Ecke am langen Pfosten zum Kopfball, verzieht diesen aber.
72'
Spielerwechsel (Dresden)
Stefaniak kommt für Kempe
70'
Dynamo müht sich, kommt aber nicht wirklich zwingend vor das Gäste-Tor. Dedic wustelt sich links im Strafraum durch, sein Schuss wird aber abgeblockt.
68'
Kempe zieht mal ab - sein Schuss ist kein Problem für Tschauner.
65'
Spielerwechsel (St. Pauli)
Ke. Schindler kommt für Kringe
64'
Gelbe Karte
Gonther
Gonther gibt fernab vom Ball Poté einen mit und wird dafür verwarnt.
60'
Dynamo legt merklich einen Zahn zu: Losilla legt flach in die Mitte, Poté versucht die Kugel von der Fünfmeterkante auf's Tor zu bugsieren, der Ball wird aber noch abgefälscht.
59'
Oauli versucht sich erneut, diesmal zieht er nach innen und haut mit rechts aus 18 Metern auf den Kasten - wieder ist Tschauner zur Stelle.
57'
Ouali bekommt frei links im Strafraum den Ball und zieht direkt mit links ab - sein halbhoher Schuss auf's kurze Eck wird von Tschauner weggefaustet.
55'
Kringe nimmt einen Ball mit dem Oberschenkel an und zieht volley mit links aus rund 24 Metern ab - der Ball ist aber kein Problem für Scholz.
53'
Dresden jagt dem Ball nach, die Hausherren zeigen sich keineswegs beeindruckt vom erneuten Rückstand und versuchen dagegen zu halten.
50'
Der eingewechselte Menz zieht mit rechts aus 17 Metern per Dropkick ab, die Kugel streicht knapp am linken Torwinkel vorbei.
48'
1:2 Tor für St. Pauli
Halstenberg (direkter Freistoß, Linksschuss)
Halstenberg zimmert den Freistoß hoch ins Torwarteck. Ein gewaltiges Geschoss, Torwart Scholz ist machtlos.
47'
Gefährliche Standardsituation für die Gäste. Kringe wird 17 Meter vor dem Tor von Schulz abgeräumt. Freistoß.
46'
Spielerwechsel (Dresden)
Menz kommt für Schuppan
Anpfiff 2. Halbzeit
9'
Gelbe Karte
Schuppan
45'
Die Partie brauchte ein wenig um in Fahrt zu kommen, dann legte St. Pauli los und ging durch einen Kringe-Kopfball in Führung. In der Folgezeit schwammen die Hausherren gewaltig und hätten höher zurückliegen können. Hartmann nutzte einen Fehler von Thorandt aus und besorgte vor der Halbzeit den überraschenden Ausgleich.
Halbzeitpfiff
44'
1:1 Tor für Dresden
Mar. Hartmann (Rechtsschuss)
Hartmann führt einen Freistoß schnell auf Kempe aus, der von rechts flach in den Strafraum spielt. Thorandt klärt nur unzureichend in die Mitte, aus dem Rückraum kommt Hartmann an den Ball und haut ihn hoch unter die Latte ins Tor.
42'
Dynamo kann sich etwas befreien - zum Torabschluss kommen die Hausherren aber nicht, immer wieder ist ein Abwehrbein St. Paulis dazwischen.
39'
St. Paulis Sturmlauf nimmt nicht ab: Diesmal versucht es Schachten aus rund 20 Metern zentral vor dem Sechzehnmeterraum, sein Schuss geht aber über den Kasten.
38'
Dresden schwimmt und kommt von einer Verlegenheit in die andere: Rzatkowski legt bei einem Konter am Strafraum rechts auf Nöthe ab, der aber zu lange zögert - sein Schuss wird in höchster Not von Susac abgeblockt.
37'
Und wieder ist Scholz zur Stelle - diesmal wehrt Dresdens Keeper einen Flachschuss ab.
36'
St. Pauli setzt nach: Scholz muss per Fußabwehr in höchster Not klären. Thy hatte von rechts aus spitzem Winkel abgezogen.
35'
0:1 Tor für St. Pauli
Kringe (Kopfball, Trybull)
Diesmal sitzt Kringes Kopfball: Trybull kann seelenruhig von links in die Mitte flanken, Kringe setzt sich durch und platziert die Kugel rechts unten ins Eck!
33'
Fast das 0:1! Kringe läuft Bregerie im Rücken davon und köpft aus fünf Metern halblinker Position hoch auf's Tor - Scholz reißt die Fäuste hoch und lenkt die Kugel über die Latte.
29'
Beste Chance für die Gäste: Thy zieht aus 18 Metern hoch ab, Scholz faustet die Kugel aus der Gefahrenzone.
28'
Doppelpass zwischen Hartmann und Dedic - der Mittelfeldspieler zieht mit links aus über 20 Metern ab, sein Flachschuss geht jedoch harmlos weit rechts am Tor vorbei.
26'
Thy setzt sich entschlossen auf rechts durch, seine flache Hereingabe bleibt jedoch an einem Abwehrbein der Hausherren hängen.
22'
Kempe zirkelt einen Eckball an den Fünfmeterraum - Susac steigt zum Kopfball hoch, zielt aber links am Pfosten vorbei - Hartmann hätte beinahe noch doch Fuß ran bekommen, kommt aber einen Schritt zu spät.
21'
Gelbe Karte
Rzatkowski
Rzatkowski bremst Ouali per Grätsche und unterbindet so eine gute Konterchance Dynamos - Gelb ist die Folge.
19'
Der Dresdener Schwung aus der Anfangsphase ist dahin - beide Teams verlieren jetzt den Ball zu oft im Spielaufbau.
16'
Die Gäste bekommen jetzt einen besseren Zugriff auf die Partie und haben nun mehr Ballbesitz als in den Anfangsminuten.
14'
Thy wird nach einem Konter von Rzatkowski in den Strafraum geschickt, sein Schuss aus sehr spitzem Winkel wird zur Ecke abgeblockt.
12'
Dedic lässt an der rechten Strafraumkante zwei Mann alt aussehen, sein Schuss mit links kullert aber nur auf das Tor der Gäste zu.
8'
Dynamo beginnt engagiert und laufstark - die Hausherren sind sichtlich bemüht, einen frühen Treffer zu erzielen. St. Pauli läuft aktuell nur hinterher.
5'
Dedic hat die erste gute Chance der Partie. Der Slowene kommt am Fünfmeterraum an den Ball und zieht ab, sein Schuss wird von Trybull knappt über das Tor abgefälscht.
4'
Kempe bleibt mit der schwach getretenen Freistoßflanke aber an der Mauer hängen.
3'
Foul von Halsenberg an Dedic: Freistoß für Dynamo an der rechten Strafraumkante.
1'
Referee Tobias Welz hat angepfiffen. Beste äußere Bedingungen: Sonnenschein, milde Temperaturen und ein top bespielbarer Rasen.
Anpfiff
13:17 Uhr
Bei den Hausherren verpasst Keeper Kirsten das erste Mal seit zwei Jahren ein Heimspiel. Für ihn steht erneut Scholz im Kasten.
13:15 Uhr
Bei den Gästen ist Buchtmann nach abgesessener Gelb-Sperre wieder mit an Bord, der 21-Jährige rückt für Kalla ins Mittelfeld.
13:10 Uhr
Dynamo wartet seit fünf Partien auf einen dreifachen Punktgewinn. Durch die jüngste Talfahrt ist das Janßen-Elf bis auf den Abstiegs-Relegationsplatz abgestürzt.
13:07 Uhr
Bei Dynamo Dresden fällt Grifo mit einer Bauchmuskelzerrung aus. Für ihn kommt Hartmann in die Mannschaft.
13:02 Uhr
Kurzfristig nicht mit von der Partie bei den Gästen ist Fin Bartels. Der Offensivakteur weilt bei seiner schwangeren Frau im Kreissaal.
12:56 Uhr
Der FC St. Pauli muss in Dresden punkten - am besten dreifach, will man den Anschluss an die Aufstiegsränge nicht verlieren.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
5 Paderborn 22 5 36
6 St. Pauli 22 3 35
7 K'lautern 22 11 34
15 Bochum 22 -2 27
16 Dresden 22 -11 22
17 Bielefeld 22 -15 22
Tabelle 22. Spieltag