1860 München Transferticker

20.08. - 10:33
Im Gespräch

Wird Prib ein Löwe?

Prib, Edgar

Edgar Prib könnte bei 1860 München den vakanten Platz auf der Sechs nach dem Abgang von Tim Rieder einnehmen. Hannover 96 plant nicht mehr mit dem flexiblen Defensivmann, zuletzt stand er bei Testspielen schon nicht mehr im Kader. Der Zweitligist würde dem Ex-Kapitän den Abschied trotz eines bis 2021 laufenden Vertrages finanziell versüßen. Von 200.000 Euro Abfindung ist die Rede. Ein schönes Polster vor dem Hintergrund, dass bei 1860 mehr denn je der Rotstift regiert.

31.08.19 - 11:23
Bestätigt

Bielefeld verleiht Owusu erneut an 1860

Owusu, Prince Osei

Der 22-Jährige Anfreifer war bereits in der vergangenen Rückrunde an die Münchner Löwen ausgeliehen. Bis zum Ende der aktuellen Saison versucht Owusu nun sein Glück erneut in der bayerischen Landeshauptstadt. In der dritten Liga erzielte Owusu letzte Saison drei Tore in 16 Einsätzen.

28.08.19 - 09:47
Im Gespräch

Rote Teufel und Löwen befassen sich mit Hanslik

Auf der Suche nach einer weiteren Alternative für den Sturm befasst sich der FCK Medienberichten zufolge mit Daniel Hanslik. Zunächst hatte die "Bild" vom Interesse der Roten Teufel berichtet. Der 22-jährige Hanslik kam im Sommer vom VfL Wolfsburg II zu Holstein Kiel, hat dort noch keinen Zweitliga-Einsatz bestreiten dürfen. Nun bemühen sich die Lauterer um eine Ausleihe. Auch Ligakonkurrent 1860 München soll Interesse haben. Hanslik machte mit 19 Toren in 29 Regionalliga-Spielen in der vergangenen Spielzeit auf sich aufmerksam.

21.05.19 - 16:41
Bestätigt

Owusu von den Löwen zurück auf die Alm

Owusu, Prince-Osei

Stürmer Prince-Osei Owusu war in der Rückrunde an 1860 München ausgeliehen. Nach der Sommerpause wird er in Bielefeld zurück erwartet.

20.05.19 - 09:30
Bestätigt

Bapoh und Lorenz zurück zum VfL

Lorenz, Simon

Die Leihspieler Ulrich Bapoh (Twente Enschede) und Simon Lorenz (1860 München) kehren von ihren Leihstationen nach Bochum zurück.

20.05.19 - 09:13
Im Gespräch

Darmstädter Leihspieler kehren zurück

Lacazette, Romuald

Romuald Lacazette (1860 München), Julian von Haacke (SV Meppen), Orrin McKinze Gaines (FSV Zwickau) und Patrick Banggaard (Paphos FC) kehren von ihren Leihstationen ans Böllenfalltor zurück.

26.01.19 - 11:04
Bestätigt

Owusu stürmt für die Löwen

Owusu, Prince-Osei

Der TSV 1860 München kann am Tag nach dem 1:1 in Lotte einen Neuzugang begrüßen: Prince-Osei Owusu wird bis zum Ende der Spielzeit auf Leihbasis für die Löwen stürmen und den zu Uerdingen abgewanderten Adriano Grimaldi ersetzen. Der 22-jährige Owusu war erst im Sommer von der TSG Hoffenheim nach Bielefeld gewechselt, in der Hinrunde kam er für die Arminia direkt in elf Spielen zum Einsatz. Allerdings war der kräftige Stürmer dabei nur Teilzeitarbeiter: Auf lediglich 242 Spielminuten in der 2. Liga kam er, zwei Torschüsse ohne eine Torbeteiligung verzeichnete er.

31.08.18 - 17:05
Bestätigt

Lilien verleihen Lacazette an Sechzig

Lacazette, Romuald

Der SV Darmstadt 98 leiht Romuald Lacazette an den TSV 1860 München aus, das gaben die Lilien am Freitagnachmittag bekannt. Der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler wird in der restlichen Saison für den Drittliga-Aufsteiger auflaufen. Bislang kann der Franzose auf 37 Zweitligaspiele (ein Tor) zurückblicken. Nun will er eine Klasse tiefer wieder angreifen.

09.07.18 - 16:37
Bestätigt

Lorenz per Leihe zu 1860

Lorenz, Simon

Mit Simon Lorenz (21) vom VfL Bochum kann 1860 München einen weiteren Neuzugang begrüßen. Der ballsichere und sprintstarke Innenverteidiger wird für ein Jahr ausgeliehen. Erst im Januar war Lorenz von der TSG 1899 Hoffenheim nach Bochum gekommen, blieb bisher aber ohne Einsatz beim VfL. Vor allem Spielpraxis erhofft sich VfL-Geschäftsführer Sport Sebastian Schindzielorz für Lorenz: "Wir werden seinen Werdegang in München genau beobachten und hoffen für ihn, dass er sich dort sportlich zur Zufriedenheit aller weiterentwickelt." Bei den Bochumern steht Lorenz noch bis Mitte 2020 unter Vertrag.

18.06.18 - 17:46
Bestätigt

Lex unterschreibt bei 1860

Lex, Stefan

Der TSV 1860 München bekommt einen Wunschkandidaten: Stefan Lex kommt vom FC Ingolstadt und wird künftig mit der Rückennummer 7 auflaufen. "Wir freuen uns, mit Stefan Lex einen Spieler verpflichtet zu haben, der mit seiner Erfahrung und seiner Geschwindigkeit unserer Mannschaft in der 3. Liga weiterhelfen kann", erklärt 1860-Geschäftsführer Michael Scharold. "Außerdem passt er mit seiner Art perfekt in unser bodenständiges Team."