Champions League 2012/13, Vorrunde, 3. Spieltag
20:59 - 14. Spielminute

Gelbe Karte
Afellay
Schalke

21:00 - 15. Spielminute

Gelbe Karte
Vermaelen
Arsenal

21:24 - 39. Spielminute

Gelbe Karte
Höger
Schalke

21:46 - 46. Spielminute

Spielerwechsel
Jones
für Höger
Schalke

21:48 - 48. Spielminute

Gelbe Karte
Arteta
Arsenal

22:05 - 65. Spielminute

Spielerwechsel
Barnetta
für Holtby
Schalke

22:10 - 70. Spielminute

Gelbe Karte
Ramsey
Arsenal

22:11 - 71. Spielminute

Gelbe Karte
Gervinho
Arsenal

22:16 - 75. Spielminute

Spielerwechsel
Giroud
für Gervinho
Arsenal

22:17 - 76. Spielminute

Tor 0:1
Huntelaar
Rechtsschuss
Vorbereitung Afellay
Schalke

22:23 - 83. Spielminute

Spielerwechsel
Arshavin
für Podolski
Arsenal

22:23 - 83. Spielminute

Spielerwechsel
Gnabry
für Jenkinson
Arsenal

22:26 - 86. Spielminute

Tor 0:2
Afellay
Rechtsschuss
Vorbereitung Farfan
Schalke

22:28 - 88. Spielminute

Spielerwechsel
Marica
für Huntelaar
Schalke

ARS

S04

Abpfiff
90' +3
Gnabry prüft Unnerstall mit einem Schlenzer von Strafraumrand. Der Ball kommt zu Santi Cazorla, der von links am Strafraumrand aber über, statt ins kurze Zeit leere Tor schießt.
90'
Nachspielzeit: drei Minuten. Von Arsenal kommt nicht mehr viel. Auch die Tribünen leeren sich längst.
88'
Spielerwechsel
Marica kommt für Huntelaar
86'
0:2 Tor für Schalke
Afellay (Rechtsschuss, Farfan)
Natürlich vorbereitet über die rechte Seite gelingt den Gelsenkirchenern per Konter das 2:0! Farfans Querpass findet am langen Pfosten Afellay, der nur noch einschieben muss!
83'
Spielerwechsel
Gnabry kommt für Jenkinson
Ein Deutscher kommt bei den "Gunners" in dem erst 17-Jährigen DFB-Juniorennationalspieler Gnabry; einer geht in Podolski.
83'
Spielerwechsel
Arshavin kommt für Podolski
82'
Giroud kommt nach Flanke von der rechten Seite am Fünfmeterraum zum Kopfball, kann den Ball aber nicht kontrollieren.
79'
Eine gute Konterchance wird von S04 vergeben, weil es im Strafraum beim Abspiel von Afellay zu einem Missverständnis mit Huntelaar kommt, der am Elfmeterpunkt stehen geblieben war.
76'
0:1 Tor für Schalke
Huntelaar (Rechtsschuss, Afellay)
Afellay köpft nach einem Querschläger hellwach in den Lauf zu Huntelaar der davon profitiert, dass André Santos das Abseits aufhebt. Der Torjäger vollendet sogleich humorlos im Sechzehner und schießt knallhart ein.
75'
Spielerwechsel
Giroud kommt für Gervinho
Assistent Steve Bould wechselt für den noch gesperrten Arsene Wenger erstmals und bringt Stoßstürmer Giroud.
73'
Farfan hat rechts einmal mehr ganz viel Platz. Doch aus guter Position misslingt dem Peruaner die Ablage in die Mitte. Mannone fängt locker ab.
71'
Gelbe Karte
Gervinho
Nach minimaler Berührung von Jones geht Gervinho fast an der Torauslinie im Strafraum leicht zu Boden. Referee bleibt nach dem "Gelb" für Afellay konsequent.
71'
Die "Königsblauen" sind weiter gut im Spiel, kommen aber nicht in gute Abschlusspositionen.
70'
Gelbe Karte
Ramsey
Nach taktischem Foul an Afellay.
65'
Spielerwechsel
Barnetta kommt für Holtby
65'
Gervinho setzt sich links am Strafraumrand gegen Jones im Laufduell durch. Seine Flanke in den Fünfmeterraum findet aber keinen Abnehmer.
64'
Farfan kommt rechts zum Flanken. Seine Hereingabe landet, noch leicht abgefälscht, beinahe bei Huntelaar, der letztlich aber einen Schritt zu spät kommt.
62'
Das Publikum beginnt unruhig zu werden. S04 lässt derzeit kaum etwas zu und überbrückt immer wieder gefällig das Mittelfeld.
60'
Wieder einmal haben Farfan und Uchida rechts viel Platz. Der Rückpass an den Strafraumrand des Japaners bleibt aber hängen.
57'
Mertesacker blockt einen Schuss von Furchs zum Eckball ab. Nach diesem kommt Höwedes zum Kopfballaufsetzer, der sich letztlich aber von oben auf das Tornnetz senkt.
55'
Nach dem turbulenten Start mit Chancen auf beiden Seiten ist etwas Ruhe in London eingekehrt, auch wenn beide Seite versuchen, mit Tempo nach vorne zu spielen.
50'
Farfan überläuft André Santos mühelos und legt im Strafraum wunderbar zu Höwedes zurück. Doch der Abwehrspieler zielt aus Rücklage ein paar Meter über das Tor. Eine gute Chance ist vertan!
48'
Gelbe Karte
Arteta
Der Spanier vereitelt einen Schalker Konter an der Mittellinie mit rustikaler Grätsche gegen Afellay.
47'
Gleich eine gute Kombination der "Gunners": Rechts im Strafraum setzt sich Coquelin gut durch und will Ramsey am Fünfmeterraum bedienen. Doch Höwedes rettet gerade noch in höchster Not.
46'
Spielerwechsel
Jones kommt für Höger
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Nach abwartender Anfangsphase, in der Arsenal mehr vom Spiel hatte, kam Schalke in London immer besser in die Partie und hatte durch Huntelaar kurz vor der Pause auch die bislang einzige hochkarätige Chance des Spiels.
Halbzeitpfiff
43'
Beste Chance der Partie für S04! Neustädter hebelt die Abseitsfalle der Wenger-Elf mit einem hohen Ball auf Uchida aus. Nach dessen Querpass im Strafraum kommt Huntelaar frei zum Abschluss, zielt aber aus etwa zehn Metern knapp vorbei!
41'
Gervinho nimmt rechts Jenkinson mit, der von rechts am Strafraumrand aus vollem Lauf im hohen Bogen über den langen Pfosten hinweg ins Toraus flankt.
39'
Gelbe Karte
Höger
Der Schalker wird nach einem Foul im Mittelfeld nachträglich verwarnt.
36'
Huntelaar befördert den Ball, nachdem bereits wegen Abseits abgepfiffen war, noch ins Tor, kommt aber ungeschoren davon.
34'
Die Gelsenkirchener erspielten sich in den letzten Minuten sogar ein leichtes Übergewicht, müssen aber auf Konter der "Gunners" achten.
31'
Uchida hat rechts ganz viel Platz und legt im Strafraum flach zurück zu Farfan. Der Peruaner lässt erst noch einen Gegenspieler aussteigen, wird dann mit dem Abschluss aber trotzdem noch abgeblockt.
30'
Auf beiden Seiten fehlt derzeit die Genauigkeit bei den Zuspielen in die Spitze.
27'
Santi Cazorla zieht aus der Distanz ab, aber Matip lenkt den Ball noch vor dem Strafraum zum Eckball ab, nach dem die Kugel - nach kurzer Ausführung - in den Armen von Unnerstall landet.
23'
Santi Cazorla schickt Gervinho aus der eigenen Hälfte wunderbar über halblinks steil. Im Strafraum bleibt der Ivorer aber schließlich am zweiten Schalker hängen.
22'
S04 präsentierte sich in den letzten Minuten ebenbürtig. Die Stevens-Elf ist vor allem in der Defensive sehr präsent.
18'
Podolski setzt sich links im Strafraum durch und kommt fast von der Torauslinie auch zur Hereingabe nach innen. Doch da ist niemand.
17'
In den letzten Minuten suchten die Schalker auch selbst die Offensive und sorgten, insbesondere über die rechte Angriffsseite, durchaus für Unruhe in der Hintermannschaft des FC Arsenal.
15'
Gelbe Karte
Vermaelen
Vermaelen kommt gegen Farfan, der von rechts nach innen am Belgier vorbeiziehen will, zu spät und trifft die Beine des Peruaners.
14'
Gelbe Karte
Afellay
Jetzt aber und es wird gleich knifflig. Afellay will sich den Ball links im Strafraum an Mannone vorbeilegen und kommt dabei gegen den etwas zu spät kommenden Keeper recht leicht zu Fall. Jonas Eriksson entscheidet auf "Schwalbe".
14'
Eine Viertelstunde ist fast vergangenen und die Gelsenkirchener verteidigen gut, kamen bislang aber noch nicht in Strafraumnähe.
9'
Arteta spielt nach links raus zu Podolski, dessen Flanke in der Mitte zwar Gervinho erreicht. Doch der Abschluss des Ivorers geht einige Meter links am Tor von Unnerstall vorbei.
6'
Die Schalker erwarten die Engländer an der Mittellinie und versuchen den Spielaufbau der "Gunners" zu stören. Bislang erfolgreich.
4'
Gervinho hat plötzlich rechts am Strafraumrand Platz, doch Matip ist sofort da und hat auch noch Glück, dass der Ball von ihm an den Rücken des Ivorers prallt und von dort ins Aus geht. Es gibt Abstoß.
1'
Mit Anstoß für den FC Arsenal hat die Partie begonnen.
Anpfiff
20:41 Uhr
Beide Mannschaften betreten den Rasen des Emirates Stadium.
20:40 Uhr
Während Arsenal derzeit nur im Mittelfeld der Premier League herumdümpelt, sind die "Königsblauen" sehr selbstbewusst. Gelingt heute auch in der Champions League ein Erfolgserlebnis?
20:06 Uhr
Huub Stevens vertraut exakt derselben Startelf, die am Samstag einen umjubelten 2:1-Sieg beim Erzrivalen BVB schaffte. Höger verbleibt daher statt Jones im defensiven Mittelfeld neben Neustädter.
20:05 Uhr
Mit im Londoner Aufgebot steht auch der erst 17-jährige Serge Gnabry. Der im Sommer 2011 vom VfB Stuttgart zu den "Gunners" gewechselte deutsche U17-Nationalspieler hatte am Wochenende sein Premier-League-Debüt gegeben.
20:04 Uhr
Arsene Wenger verändert sein Team nach dem 0:1 in Norwich auf einer Position. Stoßstürmer Giroud sitzt zunächst nur auf der Bank, mit Coquelin beginnt stattdessen ein defensiver Mittelfeldspieler.
19:44 Uhr
Das Rückspiel aber gewann Schalke zu Hause mit 3:1 (Tore: Mulder, Vermant, Möller).
19:42 Uhr
Bereits 2001 trafen beide Teams in der Gruppenphase der Champions League aufeinander. Damals siegte Arsenal zunächst zu Hause mit 3:2 (S04-Tore: van Hoogdalem, Mpenza).
18:56 Uhr
Nach dem Prestigesieg im Derby in Dortmund kommt es für S04 nun zum Aufeinandertreffen mit Arsenals DFB-Nationalspielern Mertesacker und Podolski.
18:55 Uhr
Am 3. Spieltag in der Gruppe B zum Spitzenspiel der beiden bislang noch ungeschlagenen Teams aus London und Gelsenkirchen.

Liveanimation

Tabelle - Gruppe B

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Schalke 3 3 7
2 Arsenal 3 1 6
3 Piräus 3 -2 3
4 Montpellier 3 -2 1
Tabelle Vorrunde, 3. Spieltag

Statistiken

5
Torschüsse
7
630
gespielte Pässe
445
86
Fehlpässe
92
86%
Passquote
79%
58%
Ballbesitz
42%
Alle Spieldaten