Bundesliga Liveticker

Bundesliga 2012/13, 3. Spieltag
15:51 - 17. Spielminute

Tor 0:1
Klose
Kopfball
Vorbereitung Kiyotake
Nürnberg

15:58 - 25. Spielminute

Tor 0:2
Simons
Kopfball
Vorbereitung Kiyotake
Nürnberg

16:00 - 28. Spielminute

Gelbe Karte
Daems
Gladbach

15:59 - 28. Spielminute

Gelbe Karte
Balitsch
Nürnberg

16:18 - 45. Spielminute

Tor 1:2
L. de Jong
Linksschuss
Vorbereitung Herrmann
Gladbach

16:41 - 53. Spielminute

Tor 2:2
G. Xhaka
Linksschuss
Vorbereitung Herrmann
Gladbach

16:43 - 55. Spielminute

Tor 2:3
Kiyotake
Rechtsschuss
Vorbereitung Balitsch
Nürnberg

16:47 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Polter
für Pekhart
Nürnberg

16:52 - 65. Spielminute

Gelbe Karte
Simons
Nürnberg

16:57 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
M. Hanke
für Nordtveit
Gladbach

17:04 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Ring
für Herrmann
Gladbach

17:03 - 76. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Gebhart
für Esswein
Nürnberg

17:06 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
Hrgota
für Cigerci
Gladbach

17:15 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Nürnberg)
Cohen
für Kiyotake
Nürnberg

17:16 - 89. Spielminute

Gelbe Karte
Arango
Gladbach

BMG

FCN

2
:
3
55'
Kiyotake Kiyotake
Rechtsschuss, Balitsch
G. Xhaka G. Xhaka
Linksschuss, Herrmann
53'
2
:
2
L. de Jong L. de Jong
Linksschuss, Herrmann
45'
1
:
2
0
:
2
25'
Simons Simons
Kopfball, Kiyotake
0
:
1
17'
Klose Klose
Kopfball, Kiyotake
In einer ansehnlichen Partie mit vielen Höhepunkten auf beiden Seiten hat der 1. FC Nürnberg das bessere Ende für sich beansprucht. Gladbach warf noch einmal alles in die Wagschale, kam aber nicht mehr zum Ausgleich.
Abpfiff
90' +3
Letzte Ecke für Gladbach. Ter Stegen ist vorne. Es bringt nichts ein.
90' +2
Die Borussia rennt verzweifelt an. Stranzl ist mit vorne, reklamiert Handspiel von Klose. Der Referee lässt weiterspielen.
90'
Drei Minuten Nachspielzeit.
89'
Gelbe Karte
Arango
88'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Cohen kommt für Kiyotake
87'
Was war das? De Jong legt sich nach einer Flanke quer in die Luft, macht alles richtig und feuert einen Seitfallzieher in Richtung Schäfer ab. Da wackelt der Pfosten, der die Gäste rettet!
87'
Ecke für die Gastgeber. Chandler klärt die Hereingabe von Arango.
86'
Entlastung für den Club. Chandler schlägt dann eine weite Flanke, die im Toraus landet.
84'
Jetzt steht de Jong richtig, der Ball kommt direkt in den Lauf. Schäfer riskiert alles, kommt weit heraus und klärt mit den Füßen.
82'
Weiter Ball in Richtung de Jong, der Niederländer wird wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
79'
Spielerwechsel (Gladbach)
Hrgota kommt für Cigerci
78'
Xhaka grätscht Kiyotake im Mittelfeld fair ab, setzt Hanke ein. Der will für de Jong auflegen, schiebt aber nur ins Toraus.
76'
Spielerwechsel (Gladbach)
Ring kommt für Herrmann
76'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Gebhart kommt für Esswein
76'
Mak kann von Daems nur durch ein Foul aufgehalten werden. Der Freistoß findet Polter, de nur von gleich zwei Borussen vom Torschuss abgehalten werden kann.
75'
Chandler klärt zur Ecke. Die segelt auf den kurzen Pfosten, da steht nur ein Nürnberger.
73'
Freistoß aus dem rechten Halbfeld für die Borussia. Die Flanke ist zu weit für de Jong, der als Adressat ausgemacht war.
70'
Nächste Ecke für die Gäste. Die bringt aber nichts ein.
68'
Spielerwechsel (Gladbach)
M. Hanke kommt für Nordtveit
68'
Ecke FCN. Kiyotake spielt kurz, Esswein gibt zurück und dann schießt der Asiate aus der Distanz. Da fehlt Zielwasser.
66'
Arangos Freistoß segelt da nur knapp über die Latte des Nürnberger Tores.
65'
Gelbe Karte
Simons
Taktisches Foul.
65'
Eckball Kiyotake, Stranzl klärt das und der Konter läuft über Herrmann. Simons stellt sich in den Weg.
62'
Kurze Pause, Mak hat nach einem Sprint seinen Schuh verloren und muss neu justieren. Jantschke geht bei einem Chandler-Einwurf Risiko, legt im sechzehner mit der Brust auf ter Stegen ab. Es geht gut.
60'
Spielerwechsel (Nürnberg)
Polter kommt für Pekhart
Erster Wechsel der Partie. Ein Stürmer ersetzt einen Stürmer.
58'
Arango schießt aus 25 Metern knallhart. Der Ball flattert und bringt Schäfer gehörig ins Schwitzen. De Jong lauert auf den Abpraller, steht dann aber deutlich im Abseits.
55'
2:3 Tor für Nürnberg
Kiyotake (Rechtsschuss, Balitsch)
Nürnberg schlägt zurück! Und wie! Kiyotake vollbringt großen Sport. Der Asiate wird kurz vor dem Sechzehner angespielt, lässt gleich drei Gladbacher alt aussehen und schießt dann platziert flach neben den linken Pfosten ein.
53'
2:2 Tor für Gladbach
G. Xhaka (Linksschuss, Herrmann)
Wieder ist Herrmann der Vorbereiter. Er setzt sich schön gegen Esswein durch, legt mit dem Außenrist auf Xhaka zurück, der mit links hart abzieht. Klose fälscht noch entscheidend ab, Schäfer ist erneut geschlagen.
52'
Schnell gespielt, Xhaka geht mit Tempo in den Strafraum, holt zumindest eine Ecke heraus.
50'
Jantschke lässt Esswein auflaufen, verhindert so den Konter. Es geht hier sehr flott weiter in Durchgang zwei.
48'
Ter Stegen rettet! Kiyotakes Freistoß ist erneut schnell in Richtung rechtes Toreck unterwegs, Balitsch lauert, kommt nicht ran und der Keeper muss sich da sehr lang machen.
47'
Ein weiter Einwurf von Chandler hüpft im Sechzehner auf, ter Stegen ist düpiert, aber kein Nürnberger steht richtig.
46'
Es geht ohne Wechsel weiter.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Nach 45 bewegten Minuten führt der 1. FC Nürnberg mit 2:1 im Borussia-Park. Eiskalt nutzten defensiv starke Gäste Gladbacher Schwächen bei Standards aus, kassierten kurz vor dem Pausenpfiff aber den Anschluss.
Halbzeitpfiff
45'
1:2 Tor für Gladbach
L. de Jong (Linksschuss, Herrmann)
Kurz vor der Pause der Anschluss. Xhaka steckt zu Herrmann durch, der wieder viel Platz bekommt und diesmal flach vor das Tor gibt. De Jong feiert so sehr bequem Torpremiere in der Bundesliga.
43'
Esswein erarbeitet eine weitere Nürnberger Ecke. Kiyotake zielt diesmal auf den zweiten Pfosten, da kommt kein Mitspieler aussichtsreich in Position.
42'
Nach Herrmann-Flanke ist de Jong in Position, Simons ist zur Stelle und klärt im Sechzehner. Der Schiedsrichter lässt trotz eines Kontaktes weiterspielen.
41'
Mak vernascht Daems auf dem Bierdeckel und flankt. Zu nah vor das Tor, ter Stegen fängt das ab.
40'
Zum Ende der ersten Hälfte nimmt der Gladbacher Druck etwas zu, der Club steht vermehrt unter Druck. Xhaka beendet einen Balitsch-Vorstoß mit einem taktischen Foul.
37'
Jetzt rettet Schäfer! Herrmann ist wieder rechts entwischt, flankt diesmal perfekt auf de Jong, der den Ball wuchtig auf das Tor lenkt. Irgendwie bekommt Schäfer die Finger dran, lenkt an den Pfosten ab und rettet so den 2:0-Vorsprung.
36'
Gegen die kompakte Nürnberger Defensive weiß sich die Borussia kaum einmal zu helfen. Oft kehrt der Ball zu ter Stegen zurück, so auch jetzt. Ein langer Ball des Keepers ist dann für Arango nicht zu verarbeiten.
33'
Im Gegenzug setzt de Jong zu einem Direktversuch an, trifft die Kugel aber nicht richtig.
32'
Wieder zieht Esswein nach innen, kein Gladbacher stellt sich ihm wirkungsvoll in den Weg. Mak wird eingesetzt, der Slowake dreht sich schnell, versetzt Daems und schießt. Einen Meter drüber.
31'
De Jong und Xhaka versuchen sich im Direktspiel kurz vor dem Nürnberger Strafraum, der aber scheinbar vernagelt bleibt. Ein Fehlpass beendet dann die kurze Zusammenarbeit.
29'
Etwas überraschend, aber nicht gänzlich unverdient liegt der Club hier mit 2:0 vorne. Gladbach hat in der Offensive wenig Überraschendes anzubieten, die Gäste brillieren hingegen nach Standards.
28'
Gelbe Karte
Daems
28'
Gelbe Karte
Balitsch
27'
Direkter Freistoß Arango - der Ball dreht sich an der Mauer vorbei, Schäfer taucht ab und pariert.
25'
0:2 Tor für Nürnberg
Simons (Kopfball, Kiyotake)
Das 2:0! Wieder geht ein Standard dem Tor voraus. Kiyotake dreht die Ecke vom Tor weg, Simons steht goldrichtig und lässt sich von Stranzl und Dominguez nicht beirren.
25'
Esswein luchst Jantschke die Kugel ab und ist nicht mehr zu halten. Er geht quer zum Sechzehner nach innen, sucht Mak und der setzt Pekhart ein. Abgeblockt, Ecke.
24'
Stranzl bleibt nach einem Duell mit Pekhart kurz liegen, Schäfer schiebt den Ball ins Aus. Der Österreicher kann schnell wieder weitermachen.
22'
Nordtveit foult Mak in Strafraumnähe, der nächste Standard für die Gäste aus einer guten Position. Pinola macht es aus 25 Metern direkt, der Ball bleibt im Sechzehner hängen.
20'
Gladbach hat hier mehr Ballbesitz und kommt jetzt auch zu einer Chance. Herrmann hinterläuft Pinola, de Jong setzt sich in der Mitte etwas ab, verpasst die Flanke nur haarscharf.
17'
0:1 Tor für Nürnberg
Klose (Kopfball, Kiyotake)
Der Gast geht in Front. Der Freistoß des Japaners dreht sich tückisch in den Rücken der Abwehr, Klose ist wohl noch mit den Haarspitzen dran und verlängert ins lange Eck.
16'
Pinola rückt mit auf, wird in der Gladbacher Hälfte von Jantschke gefoult. Kiyotake bringt den Freistoß.
14'
Die Hecking-Schützlinge machen das bislang sehr diszipliniert. Jetzt hat Cigerci einmal etwas Raum, versucht aus über 20 Metern eine Direktabnahme. Das geht weit am Tor vorbei.
11'
Arango hat jetzt die Seite gewechselt, steht auf den rechten Flügel, findet aber in der Spitze keine Anspielstation und muss den Vorstoß abbrechen.
8'
Erneut ein Vorstoß der Franken, diesmal ist Chandler rechts mit vorgelaufen. Die Flanke kommt hoch und ungenau, kein Thema für einen sicheren ter Stegen.
6'
Bei Ballbesitz der Hausherren ziehen sich die Gäste tief zurück und lauern auf die Gelegenheit zum Gegenstoß. Das wird ein Geduldsspiel für die Borussia.
4'
Gladbach rückt weit auf, dann unterläuft ein Ballverlust. Nürnbergs Konter läuft, diesmal über Mak, der aus 20 Metern aus vollem Lauf den Ball nicht voll trifft. Erster Torschuss der Partie.
2'
Erster Angriff der Gäste. Kiyotake nimmt links Esswein mit, der flankt per Außenrist. Pekhart in der Mitte verpasst.
1'
Nürnberg stößt an, das Spiel ist freigegeben.
Anpfiff
15:27 Uhr
Beim FCN fehlt auf der Erstazbank ein Spieler. Feulner muss wegen einem Trauerfall in der Familie kurzfristig passen.
14:51 Uhr
Die Borussen bauen derweil auf ihre Heimstärke. Schon gegen Hoffenheim gelang zum Start ein Dreier, seit saisonübergreifend 21 Spielen gab es nur eine Pleite im Borussia-Park.
14:49 Uhr
Der letzte Vergleich zwischen beiden Mannschaften datiert aus dem vergangenen März. Nürnberg gewann auf eigenem Platz knapp mit 1:0.
14:49 Uhr
Genauso sieht es bei den Hausherren aus, die exakt in der selben Formation wie gegen die Fortuna auflaufen.
14:47 Uhr
Die längste Reise hatte unzweifelhaft der fränkische Japaner Kiyotake, der ebenfalls heute in der Startaufstellung steht. Sein Coach Dieter Hecking sieht zumindest nach dem BVB-Spiel keinen Anlass für irgendein Wechselspiel.
14:46 Uhr
Wer konnte die Pause also am besten nutzen? Die Favre-Elf hofft, dass die Nationalspieler erholt und munter zurückgekehrt sind. De Jong saß bei Oranje nur auf der Bank, Arango war in Südamerika unterwegs.
14:44 Uhr
Vor der Länderspielpause sah der VfL Borussia dabei im Derby gegen Düsseldorf etwas müde aus und musste sich mit einem 0:0 begnügen. Nürnbger hingegen lieferte sich mit dem BVB ein rassiges Duell, das 1:1 endete.
14:43 Uhr
Punkt- und Torgleich haben sich die beiden heutigen Gegner nach zwei Spieltagen gemeinsam auf Tabellenplatz sieben eingerichtet. Der Club und Gladbach haben einen Sieg und ein Remis auf dem Konto.