DFB-Pokal Liveticker

19:42 - 55. Spielminute

Gelbe Karte
Levels
Düsseldorf

19:42 - 55. Spielminute

Gelbe Karte
Holz
Burghausen

19:47 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Düsseldorf)
Garbuschewski
für Bellinghausen
Düsseldorf

19:50 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Thiel
für Aschauer
Burghausen

19:52 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Düsseldorf)
Bodzek
für Lambertz
Düsseldorf

19:54 - 67. Spielminute

Gelbe Karte
Langeneke
Düsseldorf

19:58 - 70. Spielminute

Gelbe Karte
Leberfinger
Burghausen

20:03 - 76. Spielminute

Tor 0:1
Reisinger
Kopfball
Vorbereitung van den Bergh
Düsseldorf

20:07 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Kulabas
für Leberfinger
Burghausen

20:10 - 83. Spielminute

Spielerwechsel (Burghausen)
Freiberger
für Holz
Burghausen

20:13 - 86. Spielminute

Gelbe Karte
Kulabas
Burghausen

20:16 - 89. Spielminute

Gelbe Karte
Kruse
Düsseldorf

20:18 - 90. + 1 Spielminute

Spielerwechsel (Düsseldorf)
Rafael
für Voronin
Düsseldorf

BUR

F95

0
:
1
76'
Reisinger Reisinger
Kopfball, van den Bergh
Abpfiff
90' +1
Spielerwechsel (Düsseldorf)
Rafael kommt für Voronin
90'
Cinar köpft aus zehn Metern aus Tor. Der Ball landet auf dem Tordach.
89'
Gelbe Karte
Kruse
87'
Kniffliges Duell zwischen Giefer und Freiberger. Malezas drischt den Ball aus dem Strafraum.
86'
Gelbe Karte
Kulabas
Schwalbe des Jokers vor dem Strafraum. Gelb!
83'
Spielerwechsel (Burghausen)
Freiberger kommt für Holz
82'
Thiel kommt im Strafraumduell mit Levels zu Fall. Kein Elfer, sagt Schiri Osmers, und das stimmt auch.
80'
Spielerwechsel (Burghausen)
Kulabas kommt für Leberfinger
79'
Gut zwölf Minuten bleiben Wacker noch, um zumindest den Ausgleich zu machen. Zunächst aber wieder die Fortuna, Strifler kratzt Finks Kopfball von der Linie.
76'
0:1 Tor für Düsseldorf
Reisinger (Kopfball, van den Bergh)
Da ist es passiert: Van den Bergh flankt aus dem linken Halbfeld, in der Mitte ist Reisinger vor Aupperle am Ball und nickt ins rechte Eck ein.
73'
Wacker ist im zweiten Durchgang gleichwertig. Geht es hier in die Verlängerung?
72'
Strifler enteilt auf der rechten Außenbahn, seinen Querpass blockt Bodzek prima ab.
70'
Gelbe Karte
Leberfinger
69'
Gute Freistoßsituation für den SVW, doch Eberlein drischt das Leder aus 22 Metern von halbrechts in die zweite Etage.
67'
Gelbe Karte
Langeneke
65'
Spielerwechsel (Düsseldorf)
Bodzek kommt für Lambertz
Lambertz hat sich nach einem Foul von Schmidt am Knöchel verletzt und muss raus.
64'
Spielerwechsel (Burghausen)
Thiel kommt für Aschauer
60'
Spielerwechsel (Düsseldorf)
Garbuschewski kommt für Bellinghausen
Neuzugang ersetzt Neuzugang: Garbuschewski kommt für Bellinghausen.
57'
Bis auf Woronin ist das Fortuna-Offensivspiel ideenlos und unpräzise: Levels flankt hinter das Tor.
55'
Gelbe Karte
Levels
55'
Gelbe Karte
Holz
50'
Im Gegenzug dribbelt Senesie an der Strafraumgrenze erfolgreich gegen Malezas und schießt - an den rechten Pfosten.
50'
Nach Woronins Kopfballverlängerung behindern sich Reisinger und Kruse im Zentrum im Sprint gegenseitig. Vollath krallt sich die Kugel.
48'
Woronin zieht aus 25 Metern ab. Deutlich rechts vorbei.
46'
Auf beiden Seiten gab es zunächst keine Personalwechsel.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Burghausen hat sich nach Düsseldorfer Anfangsschwung hineingekämpft in die Partie. Die spielbestimmende Fortuna vergab zwei Großchancen zur Führung.
Halbzeitpfiff
45'
Woronin bringt nach schönem Solo Kruse halbrechts im Strafraum in Position. Frei vor Vollath entschließt sich der Flügelflitzer zum Querpass ins Leere, statt abzuziehen.
42'
Viel Magerkost, wenig spielerischer Glanz - Wacker wird es nicht weiter stören, denn noch steht die Null.
40'
Eberlein steckt auf Senesie durch, der aber wegen Abseits zurückgepfiffen wird. War knapp, aber die Entschiedung ist nicht richtig.
38'
Die Fortuna verfängt sich immer wieder im dichten Abwehrnetz der Gastgeber. Bis auf die Bellinghausen-Szene konnte der Bundesligist noch keine weitere Chance herausspielen.
34'
Wacker ist derzeit etwas zielstrebiger: Senesie fasst sich aus 22 Metern ein Herz und ruft Giefer auf den Plan.
29'
Freistoß für den SVW von halblinks. Giefer kommt raus und krallt sich den hohen Ball sicher.
24'
Nach der zunächst klaren optischen Überlegenheit der Gäste ist Burghausen nun besser im Spiel. Eberlein wird nicht richtig angegriffen und schlenzt von 20 Metern aufs rechte Eck. Zwei Meter vorbei.
20'
Sporadisch kommt Burghausen vor das gegnerische Tor. Drei Ecken folgen direkt nacheinander, doch auch hier entsteht keine Gefahr.
14'
Nach Voronins Klassepass steht Bellinghausen frei vor dem Keeper, umkurvt diesen auch, doch dabei springt ihm der Ball zu weit vom Fuß. Riesenchance vorbei!
13'
Reisinger und Schmidt sind nach hartem Zweikampf angeschlagen. Nach kurzer Behandlugspause geht es aber für beide weiter.
11'
Schmidt zieht aus der Ferne von halblinks ab, verzieht aber klar.
10'
Nun gibt es auf der anderen Seite den Eckball - aber auch hier hat der Schütze sein Visier noch nicht genau genug eingestellt.
8'
Die Fortuna verlagert das Geschehen gänzlich in die Burghauser Hälfte und holt einen Eckball nach dem anderen heraus.
5'
Kruse macht rechts ordentlich Dampf. Wieder Ecke, wieder bringt sie nichts ein.
2'
Kruse zieht rechts das Tempo an, seine Hereingabe wird zur Ecke abgewehrt. Die pflückt sich Vollath sicher runter.
1'
So, und nun geht es los - Wacker stößt an.
Anpfiff
18:12 Uhr
Nachdem bei den Nachmittag-Partien teilweise bis zu 40 Grad im Schatten gemessen wurden, dürfen sich die Akteure nun auf angenehmere Temperaturen freuen.
17:59 Uhr
Gut 4000 Zuschauer haben den Weg in die Wacker-Arena gefunden.
17:51 Uhr
Bei der Fortuna setzt Coach Norbert Meier auf die Neuzugänge Giefer (Tor), Malezas, Bellinghausen, Reisinger und Voronin. Mit Cha, Garbuschewski und Rafael nehmen drei weitere auf der Bank Platz.
17:42 Uhr
Burghausens Trainer Georgi Donkov tauscht im Vergleich zum 1:0-Sieg gegen den SV Darmstadt 98 in der Liga dreimal Personal aus: Strifler, Aschauer und Moser dürfen für Freiberger, Mokhtari und Schwarz ran.
17:38 Uhr
Wackers Saisonstart in der 3. Liga ist bisher durchwachsen: Zwei Siegen stehen drei Niederlagen gegenüber.
17:29 Uhr
Einige Sensationen gab es in dieser Pokalrunde ja schon: Die Bundesligisten Hoffenheim, Fürth, Nürnberg, der HSV und Frankfurt sind schon draußen. Das steigert die Hoffnungen auch in Burghausen, das Düsseldorf empfängt.

Statistiken

11
Torschüsse
5
249
gespielte Pässe
432
70
Fehlpässe
78
72%
Passquote
82%
36%
Ballbesitz
63%
Alle Spieldaten