3. Liga Analyse

14:10 - 10. Spielminute

Tor 1:0
Kullmann
Rechtsschuss
Oberhausen

15:24 - 68. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Terranova
für Ellmann
Oberhausen

15:27 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
D. Pappas
für Schliesing
Oberhausen

15:34 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Kanca
für Winkler
Haching

15:34 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Amrhein
für Avdic
Haching

15:40 - 84. Spielminute

Spielerwechsel (Oberhausen)
Hasanbegovic
für Brown Forbes
Oberhausen

15:43 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Haching)
Hasenbeck
für Bigalke
Haching

RWO

UHA

Haching verliert erstmals

Kullmann schießt das Tor des Tages

Oberhausens Trainer Theo Schneider stellte seine Startformation im Vergleich zur 0:1-Niederlage in Offenbach auf drei Positionen um: Ellmann, Schliesing und Brown-Forbes begannen für Hasanbegovic, Duran und Terranova.

Auf der anderen Seite sah Unterhachings Coach Heiko Herrlich keinen Grund, seine erste Elf nach dem 3:0-Heimsieg gegen den Chemnitzer FC zu verändern

Die Schneider-Elf, die zuletzt vier Spiele in Folge auf ein eigenes Tor wartete, konnte nach zehn Minuten endlich wieder jubeln: Kullmann besorgte das frühe 1:0 für RWO (10.).

Der 6. Spieltag

Die Gäste, die die zweitbeste Offensive der dritten Liga stellen, kamen mit zunehmender Spieldauer besser ins Spiel: Tunjic hatte den Ausgleich vor der Pause auf dem Fuß, doch der Angreifer schoss knapp am Tor vorbei (39.). So blieb es zur Halbzeit bei der knappen Führung für RWO.

Nach dem Wechsel versuchte die Herrlich-Elf die erste Saisonniederlage abzuwenden. Torchancen hatten zunächst Seltenheitswert.

Willers hatte die Möglichkeit, das Spiel endgültig zu entscheiden, doch der Verteidiger brachte den Ball per Kopf nicht im Tor unter (79.).

Die Münchner Vorstädter warfen gegen Ende der Partie alles nach vorne und probierten mit langen Bällen zum Erfolg zu kommen.

Die Schneider-Elf brachten die knappe Führung jedoch über die Zeit und konnte über den ersten Sieg in der laufenden Spielzeit jubeln.

Tore und Karten

1:0 Kullmann (10', Rechtsschuss)

Oberhausen

Melka 3 - Dan. Gataric 3,5, Schiller 2,5, Willers 2,5, Razic 3,5 - Reichert 3, Gyasi 1,5, Schliesing 2,5 , Brown Forbes 4 - Ellmann 3 , Kullmann 1,5

Haching

Riederer 3 - Schwabl 3, Winkler 3 , Ziegler 2,5, Stegmayer 3,5 - Avdic 3,5 , Thiel 3, Sternisko 4, Bigalke 4 - Niederlechner 2,5, Tunjic 4

Schiedsrichter-Team

Dr. Manuel Kunzmann Bad Hersfeld

3
Spielinfo

Stadion

Stadion Niederrhein

Zuschauer

2.652

Am kommenden Samstag reist Oberhausen nach Chemnitz, Unterhaching empfängt zeitgleich Carl Zeiss Jena.