Bundesliga Liveticker

16:03 - 32. Spielminute

Gelbe Karte
Jiracek
Wolfsburg

16:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Mandzukic
für Sissoko
Wolfsburg

16:51 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Sio
für Dejagah
Wolfsburg

17:04 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Gladbach)
de Camargo
für M. Hanke
Gladbach

17:07 - 79. Spielminute

Gelbe Karte
Jantschke
Gladbach

17:11 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Ochs
für Polter
Wolfsburg

WOB

BMG

Nach Gagelmanns pünklichem Schlusspfiff ist Schluss in Wolfsburg. Aufgrund des ausgeglichenen Chancenverhältnisses geht das Remis in Ordnung, auch wenn die "Wölfe" im zweiten Abschnitt deutlich tonangebend waren.
Abpfiff
89'
Benaglio rettet knapp vor dem eigenen Strafraum per Kopf gegen Herrmann und bekommt dann noch den Fuß des Borussen unglücklich ans Kinn, auch Herrmann bleibt liegen.
88'
Arangos Freistoß geht etwa zehn Meter über das Tor der Niedersachsen.
88'
Freistoß für die Borussia in etwa 27 Meter Torentfernung in halblinker Position...
85'
Wolfsburg drückt, Gladbach kann sich kaum mehr befreien. Gelingt der Magath-Elf noch der Siegtreffer?
84'
Nach einem Eckball von der linken Seite kommt Ochs aus etwa 24 Metern mit links zum Distanzschuss, der dem eben Eingewechselten aber leicht verspringt.
82'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Ochs kommt für Polter
79'
Gelbe Karte
Jantschke
Der Rechtsverteidiger kommt gegen Schäfer an der Seitenlinie einen Tick zu spät.
77'
Schäfer kommt halblinks frei im Strafraum an den Ball und will an den langen Pfosten zu Sio abspielen, doch Daems rettet mit einer geschickten Abwehraktion in letzter Sekunde.
75'
Spielerwechsel (Gladbach)
de Camargo kommt für M. Hanke
75'
Die Partie ist jetzt offen. Die Magath-Elf versucht Druck zu machen, Gladbach nutzt die Räume in der Wolfsburger Hälfte.
71'
Daems flankt von der linken Seite an den Fünfmeterraum, wo Benaglio aber vor Hanke an den Ball kommt und sicher hält.
69'
Reus vergibt völlig frei vor dem Tor das 1:0 für Gladbach! Der Nationalspieler schießt aus etwa zehn Metern deutlich links vorbei, links wäre zudem Hanke als Anspielstation freigestanden!
67'
Herrmann ist auf einmal rechts durch, doch Felipe grätscht im Strafraum dazwischen und klärt gekonnt zum Eckball.
64'
Sio erzielt nach Flanke von der linken Seite das vermeintliche 1:0 für Wolfsburg. Doch auch dieses Tor zählt nicht, weil Polter, der aktiv ins Spiel eingriff und zunächst knapp am Ball vorbeirutschte, im Abseits stand.
62'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Sio kommt für Dejagah
61'
Wolfsburg kommt. Dejagah umkurvt rechts im Strafraum Dante und schießt dann aus spitzem Winkel scharf in die Mitte, ter Stegen fängt den Ball aufmerksam ab.
57'
Neustädter kommt nach Reus' Vorarbeit vom Strafraumrand zum Schuss, Benaglio ist noch mit den Fingerspitzen dran.
54'
Josué kommt aus etwa 22 Metern in zentraler Position zum Schuss, ter Stegen muss sich ganz lang machen und kann den Ball mit dem rechten Arm gerade noch zur Seite abwehren!
53'
Nach Eckball von links steigt Felipe am Fünfmeterraum unbedrängt hoch und köpft nur um Zentimeter über die Querlatte. Eine gute Chance!
51'
Polter kommt im Luftduell im Strafraum zum Kopfball, kann den Ball jedoch nicht genau genug Richtung Tor bugsieren.
46'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Mandzukic kommt für Sissoko
Anpfiff 2. Halbzeit
45' +1
Insbesondere Wolfsburgs Abseitsfalle funktionierte gegen die hohen Flanke der Borussia gut.
45' +1
Ohne Nachspielzeit geht es nach einer Hälfte mit wenig Torchancen mit einem leistungsgerechten Remis in die Pause.
Halbzeitpfiff
45'
Dejagah verpasst einen lange Flanke in der Strafraummitte um etwa eineinhalb Meter.
39'
Jantschke klärt, fast an der Torauslinie, im letzten Moment gegen den links in den Strafraum eingedrungenen Schäfer.
37'
Hanke schickt Reus allein auf Benaglio zu, aber wieder wird das Spiel wegen einer (knappen) Abseitsstellung abgepfiffen.
36'
Hanke erzielt nach hoher Flanke aus halblinker Position das vermeintliche 1:0 für die Borussia, befand sich beim Anspiel jedoch wohl ganz knapp im Abseits, weshalb der Treffer nicht zählt.
32'
Gelbe Karte
Jiracek
Der Tscheche kommt gegen Neustädter im Mittelfeld zu spät.
31'
Der Ball ist nach einer Freistoßflanke von Arango im Wolfsburger Tor, aber der Treffer zählt wegen einer Abseitsstellung von Dante nicht.
28'
Dejagah spielt Jiracek geschickt im Strafraum an, der direkt zu Polter in die Mitte weiterleitet. Die Direktabnahme des Stürmers wird von Dante noch leicht abgefälscht, aber ter Stegen hält aufmerksam. Ein gelungener Spielzug!
26'
Die Niedersachsen sind in den letzten Minuten etwas aktiver, finden aber noch kein Durchkommen gegen die Borussen-Defensive.
21'
Nach einem Eckball von der rechten Seite fängt ter Stegen den Ball sicher vor dem ebenfalls hochsteigenden Polter herunter.
17'
Beide Abwehrreihen agieren bisher sehr aufmerksam, so dass sich kaum Strafraumszenen ergeben.
14'
Die Borussia hat bislang etwas mehr vom Spiel. Die langen Anspiele in die Spitze sind aber noch einen Tick zu ungenau, um die Wolfsburger Abwehr ernsthaft zu gefährden.
10'
Beide Mannschaften zeigen sich in der Anfangsphase bemüht und versuchen, das Mittelfeld schnell zu überbrücken.
6'
Nach einem Einwurf an der Mittellinie leitet Arango geschickt direkt weiter in den Lauf von Herrmann der halblinks in den Strafraum läuft, aber aus spitzem Winkel mit der rechten Pike nur das Außennetz trifft.
5'
Sissoko zieht von der rechten Seite nach innen und schließt dann vom Strafraumrand mit links ab. Der Ball fliegt nur ganz knapp rechts am Tor vorbei.
3'
Dante schickt Reus aus der eigenen Hälfte steil, aber Benaglio fängt den Ball sicher ab.
1'
Die Partie in Wolfsburg läuft.
Anpfiff
15:29 Uhr
Bei frostigen Temperaturen von unter minus zehn Grad und leichtem Schneefall führt Schiedsichter Peter Gagelmann die beiden Teams auf das Spielfeld.
15:26 Uhr
Trotz "Begnadigung" verzichtet Magath auch heute auf die Dienste von Helmes, der nicht im Kader steht.
15:12 Uhr
Bemerkenswert: Wolfsburg gewann die letzten zwei Heimspiele gegen Stuttgart und Köln mit 1:0 - jeweils durch einen Treffer von "Joker" Polter, der heute aber zum ersten Mal in der Bundesliga in der Anfangself steht.
15:11 Uhr
Wolfsburg allerdings hat die letzten sechs Heimspiele gegen die Borussia allesamt gewonnen und dabei satte 12:3 Tore erzielt.
15:10 Uhr
Zuletzt aber gewannen die Gladbacher nach sechs Pleiten und einem Remis gegen die Niedersachsen nacheinander wieder ein Spiel.
15:09 Uhr
Gladbach ist eine Art Lieblingsgegner der "Wölfe" die gegen die Borussia nicht nur ihre meisten Bundesliga-Siege feierte (14), sondern auch ihren höchsten Erfolg mit einem 7:1 am 7. November 1998.
15:03 Uhr
Bei der Borussia hat Coach Lucien Favre zweimal umgestellt. Daems (nach Krankheit) und Brouwers (nach Rückenbeschwerden) kehren im Vergleich zum 3:0 Stuttgart zurück und spielen für Wendt und den erkrankten Stranzl.
15:01 Uhr
Die weiteren Umstellungen der Wolfsburger im Vergleich zum 0:2 in München: Josué beginnt für Chris, Polter darf erstmals von Beginn an ran und ersetzt Hasebe.
15:00 Uhr
Um die Borussia schlagen stellt Wolfsburgs Trainer einen neuen Bundesligarekord auf: Neuzugang Sissoko, der für Mandzukic startet, ist der bereits 36. eingesetzte Spieler des VfL in dieser Saison - Rekord!
14:56 Uhr
Gegen die viermal in Folge siegreichen Gladbacher möchte Felix Magath mit seiner Elf punkten, um Anschluss an die internationalen Plätze herzustellen.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
3 Schalke 20 21 41
4 Gladbach 20 19 40
5 Bremen 20 -1 32
9 Köln 20 -11 24
10 Wolfsburg 20 -12 24
11 Stuttgart 20 -2 23
Tabelle 20. Spieltag