Bundesliga Liveticker

Bundesliga 2011/12, 12. Spieltag
15:44 - 12. Spielminute

Tor 1:0
M. Götze
Rechtsschuss
Vorbereitung Kagawa
Dortmund

15:46 - 15. Spielminute

Gelbe Karte
Polak
Wolfsburg

16:12 - 40. Spielminute

Gelbe Karte
Träsch
Wolfsburg

16:12 - 40. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Hleb
für Polak
Wolfsburg

16:17 - 45. Spielminute

Tor 2:0
Kagawa
Rechtsschuss
Vorbereitung Lewandowski
Dortmund

16:34 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Felipe Santana
für Subotic
Dortmund

16:46 - 56. Spielminute

Spielerwechsel (Wolfsburg)
Jönsson
für Ochs
Wolfsburg

16:49 - 59. Spielminute

Tor 2:1
Hleb
Rechtsschuss
Vorbereitung Träsch
Wolfsburg

16:51 - 61. Spielminute

Tor 3:1
S. Bender
Kopfball
Vorbereitung Piszczek
Dortmund

16:55 - 66. Spielminute

Tor 4:1
Lewandowski
Rechtsschuss
Vorbereitung Kagawa
Dortmund

17:00 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Kehl
für Leitner
Dortmund

17:02 - 73. Spielminute

Gelbe Karte
Großkreutz
Dortmund

17:03 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Dortmund)
Barrios
für Lewandowski
Dortmund

17:06 - 77. Spielminute

Gelbe Karte
Chris
Wolfsburg

17:08 - 78. Spielminute

Tor 5:1
M. Götze
Rechtsschuss
Vorbereitung Piszczek
Dortmund

17:13 - 83. Spielminute

Gelbe Karte
Salihamidzic
Wolfsburg

BVB

WOB

M. Götze M. Götze
Rechtsschuss, Piszczek
78'
5
:
1
Lewandowski Lewandowski
Rechtsschuss, Kagawa
66'
4
:
1
S. Bender S. Bender
Kopfball, Piszczek
61'
3
:
1
2
:
1
59'
Hleb Hleb
Rechtsschuss, Träsch
Kagawa Kagawa
Rechtsschuss, Lewandowski
45'
2
:
0
M. Götze M. Götze
Rechtsschuss, Kagawa
12'
1
:
0
Der BVB erteilte dem VfL heute eine Lehrstunde und demonstrierte Offensivstärke und Spielwitz. Wolfsburg ging in der zweiten Hälfte unter - Dortmund hätte das Ergebnis deutlich höher gestalten können.
Abpfiff
90' +1
Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.
90'
Noch mal der VfL: Hleb probiert es mit einem Schuss aus 18 Metern, jedoch zu unplatziert.
89'
Barrios kommt aus elf Metern zum Kopfball - genau auf Benaglio.
88'
Hummels mit einem langen Ball auf Kagawa. Dessen Lupfer geht aber knapp am Tor vorbei.
88'
Die Körpersprache der Wolfsburger zeigt deutlich, dass die Gäste froh sind, wenn hier endlich Schluss ist. Der BVB kombiniert weiter nach vorne.
86'
Nach der Ecke kommt Hummels aus gut 16 Metern zum Abschluss, zielt aber zu hoch.
85'
Barrios bricht durch und läuft schräg auf Benaglio zu. Diesmal behält aber der Torwart die Oberhand und pariert zur Ecke.
83'
Gelbe Karte
Salihamidzic
Salihamidzic ist gefrustet und hakt gegen Großkreutz nach. Dafür sieht er den Gelben Karton.
83'
Das Spiel ist gelaufen. Wolfsburg rennt nur noch hinterher. Dortmund hat das 6:1 auf dem Fuß.
81'
Dortmund ist noch immer nicht satt und spielt weiter unermüdlich nach vorne.
78'
5:1 Tor für Dortmund
M. Götze (Rechtsschuss, Piszczek)
Der BVB kombiniert vor dem gegnerischen Sechzehner. Bender serviert Götze den Ball in den Strafraum. Der 19-Jährige kann frei vor Benaglio zum 5:1 einschieben.
78'
77'
Gelbe Karte
Chris
Auch Chris holt sich nach einem Foul noch die Gelbe Karte ab.
75'
Das Spiel ist durch die Wechsel jetzt ein wenig zerfahren. Dortmund muss nicht mehr, Wolfsburg kann nicht mehr.
74'
Spielerwechsel (Dortmund)
Barrios kommt für Lewandowski
Lewandowski wird mit Sprechkören verabschiedet. Für ihn ist jetzt Barrios im Spiel.
73'
Gelbe Karte
Großkreutz
Großkreutz foult Salihamidzic und sieht dafür Gelb.
71'
Spielerwechsel (Dortmund)
Kehl kommt für Leitner
Kilometerfresser Leitner hat Feierabend. Für ihn kommt Routinier Kehl.
69'
Der BVB spielt sich in einen Rausch und lässt jetzt Ball und Gegner laufen.
66'
4:1 Tor für Dortmund
Lewandowski (Rechtsschuss, Kagawa)
Kagawa spielt einen Zuckerpass aus der eigenen Hälfte auf den gestarteten Lewandowski, der alleine auf Benaglio zuläuft und diesen überlupft. 4:1!
64'
Götze lupft den Ball in den Strafraum - findet aber keinen Abnehmer.
61'
3:1 Tor für Dortmund
S. Bender (Kopfball, Piszczek)
Dortmund präsentiert die perfekte Antwort: Piszczek verlängert eine Götze-Ecke auf Bender, der am zweiten Pfosten einköpfen kann. Damit ist der Zwei-Tore-Abstand wieder hergestellt.
59'
2:1 Tor für Wolfsburg
Hleb (Rechtsschuss, Träsch)
Der BVB rennt in einen Konter: Dejagah bricht über den rechten Flügel durch und flankt auf Träsch. Bei dessen Abspiel auf Hleb rutscht Torwart Weidenfeller weg, sodass Hleb ohne Schwierigkeiten einschieben kann. Nur noch 1:2!
59'
Piszczek kommt über die rechte Außenbahn und legt für Großkreutz zurück. Dessen Schuss klärt Chris vor der Linie.
56'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Jönsson kommt für Ochs
Magath stellt seine Mannschaft ein Stück offensiver ein und bringt Jönsson für Ochs.
56'
Leitner lässt Salihamidzic stehen und dringt von links in den Strafraum ein. Dort prallt der Mittelfeld-Mann an Chris ab und fordert einen Strafstoß. Der Schiedsrichter lässt das Spiel aber laufen.
53'
Kagawa spielt zwei Wolfsburger schwindelig und holt gegen Chris einen Freistoß heraus. Dieser bringt aber nichts ein.
51'
Der VfL mit drei Ecken in Folge, doch keine bringt Gefahr.
49'
Dortmund stört die Angriffsbemühungen der Wolfsburger schon früh und lässt so nichts anbrennen.
46'
Schmelzer ist heute der Mann für die Distanzschüsse: Der Linksverteidiger setzt einen 30-Meter-Freistoß nur knapp neben den Pfosten.
46'
Weiter geht's: der Ball rollt wieder. Wolfsburg nahm in der Halbzeit keine weiteren Veränderungen vor.
46'
Spielerwechsel (Dortmund)
Felipe Santana kommt für Subotic
Subotic hat sich deutlich sichtbar unter dem linken Auge und an der Nase verletzt und muss in der Kabine bleiben. Für ihn ist jetzt Santana im Spiel.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Wolfsburg begann stark, doch der VfL verlor nach Götzes Führungstreffer den Faden. Seitdem spielte nur noch Dortmund. Kagawa vollendete einen perfekten Konter kurz vor der Pause zum vierdienten 2:0.
Halbzeitpfiff
45'
2:0 Tor für Dortmund
Kagawa (Rechtsschuss, Lewandowski)
Bender erobert den Ball im Mittelfeld und spielt auf Lewandowski. Der Pole setzt Kagawa exzellent in Szene, so dass der Japaner alleine auf Benaglio zulaufen kann und überlegt ins lange Eck einschiebt. 2:0!
44'
... aber Hummels steht im Abseits. Eine Fehlentscheidung! Der Innenverteidiger hätte alleine auf das Tor zulaufen können.
44'
Nochmal Freistoß für Dortmund aus 40 Metern...
42'
Das Spiel ist unterbrochen, weil Subotic bei einem Luftduell mit Kyrgiakos verletzt am Boden liegen geblieben ist. Der Grieche traf den Serben wohl mit dem Ellbogen im Gesicht.
40'
Gelbe Karte
Träsch
Träsch grätscht Bender mit vollem Risiko an der Seitenauslinie um. Dafür gibt es die Gelbe Karte.
40'
Spielerwechsel (Wolfsburg)
Hleb kommt für Polak
Magath ist unzufrieden und wechselt noch vor der Pause: Hleb ersetzt Polak.
39'
Schmelzer übernimmt den Standard von rechts und schlägt einen hohen Ball in den Sechzehner. Benaglio verlässt seinen Fünfmeterraum und pflückt das Spielgerät sicher herunter.
38'
Wieder Schmelzer mit einem Distanzknaller. Der abgefälschte Ball geht ins Toraus. Ecke für den BVB.
35'
Leitner probiert es mit einem Schuss aus der zweiten Reihe, zielt aber in den Dortmunder Himmel.
34'
Großkreutz verliert den Ball im Mittelfeld an Mandzukic. Der Stürmer lässt Hummels mit einer Körpertäuschung stehen und zieht aus 18 Metern ab. Wieder Außenpfosten!
31'
Lewandowski setzt Großkreutz mit einem Kopfball in Szene. Der Flügelflitzer startet in Richtung Tor, trifft aber nur den Außenpfosten.
29'
Die Hausherren zeigen Einbahnstraßenfußball. Von den Gästen ist momentan nichts zu sehen.
26'
Nach einem hohen Ball irrt Benaglio durch den Strafraum, Lewandowski kann diesen Fauxpas aber nicht nutzen.
25'
Schmelzer feuert einen Distanzknaller aus 30 Metern auf das Tor und zwingt Benaglio zu einer Glanztat.
24'
Gute Chance für den BVB:
22'
Hummels mit einem langen Ball auf Schmelzer, doch der Linksverteidiger stand im Abseits.
21'
Torchancen sind in dieser Spielphase Mangelware. Die Fans sehen derzeit nur Mittelfeldgeplänkel.
18'
Wolfsburgs anfänglicher Schwung ist ein wenig abhanden gekommen. Dortmund spielt nach wie vor geduldig und versucht die Hintermannschaft des VfL mit Kurzpass-Kombinationen zu knacken.
15'
Gelbe Karte
Polak
Polak lässt Subotic auflaufen und sieht dafür die Gelbe Karte.
12'
1:0 Tor für Dortmund
M. Götze (Rechtsschuss, Kagawa)
Nach einem Einwurf brennt es lichterloh im Wolfsburger Strafraum: Kagawa setzt Götze in Szene, dieser tunnelt bei seinem Torabschluss Kyrgiakos und trifft ins linke untere Eck.
12'
Nach Ausführung einer Ecke fällt Chris der Ball auf den Kopf, doch der Innenverteidiger kann die Kugel nicht entscheidend drücken.
11'
Schmelzer mit einer Freistoß-Flanke aus 35 Metern. Immerhin holt der Linksverteidiger eine weitere Ecke heraus.
9'
Polak grätscht Piszczek an der Mittellinie um und hat Glück, dass es der Schiedsrichter bei einer Ermahnung belässt.
8'
Erste Möglichkeit für den BVB: Großkreutz marschiert bis zur Grundlinie und legt zurück auf Kagawa. Der Japaner steht zwar frei im Sechzehner, trifft bei seinem Abschluss den Ball aber nicht richtig.
7'
Ochs spielt von der rechten Außenbahn in den Strafraum zu Polak, doch der Tscheche kann das Leder nicht kontrollieren und verliert den Ball.
4'
Die Hausherren bauen das Spiel gemächlich auf und warten auf Lücken in der Wolfsburger Hintermannschaft.
3'
Auch dieser Standard bringt nichts ein. Der BVB kann sich befreien.
2'
Wolfsburg mit einer frühen Ecke. Dejagah schlägt den Standard auf den ersten Pfosten, wo der Ball postwendend zurück kommt. Beim zweiten Versuch fällt das Spielgerät am zweiten Pfosten runter, wo die Dortmunder zur Ecke klären können.
1'
Los geht's! Schiedsrichter Dr. Jochen Drees hat angepfiffen.
Anpfiff
15:30 Uhr
Beide Teams betreten den Rasen. Dortmund spielt in gelben Trikots, schwarzen Hosen und gelben Stutzen, Wolfsburg läuft ganz in weiß auf.
15:25 Uhr
Felix Magath tauscht seine Startelf auf drei Positionen: Chris, Polak und Salihamidzic bekommen den Vorzug vor Thoelke, Hasebe und Hleb.
15:23 Uhr
Jürgen Klopp kehrt vom 4-3-3-Champions-League-System heute wieder zu einem 4-2-3-1 zurück. Außerdem müssen Kehl und Perisic weichen, dafür spielen Bender und Kagawa von Beginn an.
15:15 Uhr
Vor allem auswärts läuft es bei den Grün-Weißen nicht rund: Das Team von Felix Magath konnte erst vier Punkte aus der Ferne entführen. Nur Freiburg holte weniger (ein Punkt).
15:13 Uhr
Wolfsburg hinkt seinen Erwartungen dagegen weiterhin hinterher. Der VfL verlor die Hälfte seiner Spiele und dümpelt im Niemandsland der Tabelle.
15:10 Uhr
Aber auch in der Champions League feierte der BVB am Dienstag endlich seinen ersten Sieg zu Hause gegen Olympiakos Piräus.
15:08 Uhr
15:05 Uhr
Die Westfalen holten sich zuletzt in der Liga eine große Portion Selbstvertrauen: Seit fünf Spielen ist Dortmund ungeschlagen (vier Siege), so lange wie aktuell kein anderes Team.
15:00 Uhr
Borussia Dortmund empfängt heute Nachmittag den VfL Wolfsburg. Für den BVB (Rang drei) geht es darum, an den Bayern dran zu bleiben. Wolfsburg (Rang zwölf) möchte den Abstand auf die internationalen Plätze verkleinern.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Bayern 12 28 28
2 Dortmund 12 17 23
3 Bremen 12 7 23
12 K'lautern 12 -5 13
13 Wolfsburg 12 -10 13
14 Mainz 12 -7 12
Tabelle 12. Spieltag