Europa League 2010/11, Zwischenrunde

Hinspiel: 1:2

Ergebnis nach Hin- und Rückspiel: 1:4

21:36 - 31. Spielminute

Tor 0:1
Salvio
Rechtsschuss
Benfica

21:49 - 44. Spielminute

Gelbe Karte
Sidnei
Benfica

22:08 - 46. Spielminute

Gelbe Karte
Delpierre
Stuttgart

22:15 - 52. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Ulreich
für Marc Ziegler
Stuttgart

22:24 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Gebhart
für Boulahrouz
Stuttgart

22:36 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Benfica)
Carlos Martins
für Aimar
Benfica

22:39 - 77. Spielminute

Gelbe Karte
Okazaki
Stuttgart

22:41 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Elson
für Hajnal
Stuttgart

22:41 - 78. Spielminute

Tor 0:2
O. Cardozo
Linksschuss
Benfica

22:43 - 81. Spielminute

Gelbe Karte
Gebhart
Stuttgart

22:43 - 81. Spielminute

Gelbe Karte
Carlos Martins
Benfica

22:51 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Benfica)
Felipe Menezes
für O. Cardozo
Benfica

23:00 - 90. + 7 Spielminute

Rote Karte
Kuzmanovic
Stuttgart

22:54 - 90. + 1 Spielminute

Gelbe Karte
Molinaro
Stuttgart

22:55 - 90. + 2 Spielminute

Spielerwechsel (Benfica)
Alan Kardec
für Jara
Benfica

VFB

BEN

0
:
2
78'
0
:
1
31'
Salvio Salvio
Rechtsschuss
Abpfiff
90' +7
Rote Karte
Kuzmanovic
Der negative Höhepunkt! Kuzmanovic gehen die Nerven durch. Ohne Chance auf den Ball foult der Serbe Carlos Martins ziemlich unsanft und sieht dafür glatt Rot.
90' +5
Die Luft ist inzwischen raus. Derzeit passiert nichts.
90' +2
Spielerwechsel (Benfica)
Alan Kardec kommt für Jara
Stürmer für Stürmer.
90' +1
Gelbe Karte
Molinaro
Der Italiener tritt seinen Gegenspieler ungewollt. Dafür gibt's Gelb.
90'
Es gibt sieben Minuten Nachspielzeit (!). Martins prüft Ulreich mit einem tückischen Flachschuss aus 19 Metern.
88'
Spielerwechsel (Benfica)
Felipe Menezes kommt für O. Cardozo
Oscar Cardozo hat sein Werk getan, Menezes kommt für die letzten Minuten.
86'
Beim VfB ist kein Aufbäumen mehr zu erkennen. Benfica spielt die Zeit herunter.
84'
Gaitan versucht es wieder mit einem Heber, lupft die Kugel diesmal aber aus 18 Metern über das Tor.
81'
Gelbe Karte
Carlos Martins
81'
Gelbe Karte
Gebhart
Gebhart und Martins geraten, nachdem der Stuttgarter Coentrao gefoult hatte, aneinander und sehen beide die Gelbe Karte.
78'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Elson kommt für Hajnal
Kann Elson das nun benötigte Wunder herbeiführen? Einige Fans glauben das nicht, denn sie verlassen das Stadion. Viele Anhänger bleiben aber und unterstützen ihr Team weiterhin.
78'
0:2 Tor für Benfica
O. Cardozo (direkter Freistoß, Linksschuss)
Den folgenden Freistoß zirkelt Cardozo wunderbar unter Mithilfe des rechten Innenpfostens in die Maschen. Das dürfte die Entscheidung gewesen sein.
77'
Gelbe Karte
Okazaki
Okazaki reklamiert, fuchtelt herum und fasst auch noch den Schiedsrichter an. Dafür gibt's Gelb.
75'
Die Begegnung nimmt Fahrt auf! Nach einer Hereingabe von rechts steigt Okazaki am Fünfer hoch, Roberto streckt sich und wehrt den Kopfball des Japaners sehenswert ab.
74'
Carlos Martins führt sich gleich mit einem Fernschuss ein. Ulreich hat keine Mühe, zu klären.
73'
Spielerwechsel (Benfica)
Carlos Martins kommt für Aimar
73'
Okazaki schafft es einmal, sich durchzusetzen. Prompt wird's gefährlich, der Japaner zielt allerdings aus 16 Metern knapp zu weit nach rechts.
71'
Glanztat von Ulreich! Jara setzt sich auf der rechten Seite durch und passt schließlich überlegt an den Elfmeterpunkt zu Cardozo. Der Paraguayer nimmt den Ball an und schießt, scheitert aber am glänzend reagierenden Ulreich.
70'
Coentrao hat auf der linken Außenbahn viel Platz und schlägt die Kugel dann in die Mitte, wo aber Ulreich goldrichtig steht.
70'
Stuttgart macht nun mehr nach vorne, kommt aber weiterhin durch.
66'
Benfica bleibt weiter am Drücker. Die Portugiesen haben das Geschehen weitgehend in die Hälfte des Gegners verlegt und lassen derzeit nichts anbrennen. Den Schwaben fällt derzeit gar nichts ein.
61'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Gebhart kommt für Boulahrouz
Labbadia wechselt offensiv. Gebhart geht auf die rechte Seite, während Träsch auf den Posten des Rechtsverteidigers übernimmt. Harnik rückt weiter in den Sturm.
60'
Toller Freistoßtrick der Gäste: Aimar lupft den Ball aus 30 Metern ins Zentrum zum sträflich freistehenden Luisao. Der Brasilianer jagt das Leder aber aus vier Metern klar über das Tor.
57'
Roberto verschätzt sich bei Hajnals Freistoßflanke, hat dann aber Glück, dass Schipplock den Ball nicht entscheidend verwerten kann.
54'
Träschs Distanzschuss rast knapp rechts vorbei.
52'
Spielerwechsel (Stuttgart)
Ulreich kommt für Marc Ziegler
Ulreich muss nun doch zwischen die Pfosten, weil Ziegler benommen per Trage weggebracht werden muss.
49'
Ziegler lässt einen Gaitan-Schuss aus 19 Metern nur nach vorne abprallen. Gaitan geht nach, Ziegler auch. Beide prasseln zusammen, zu allem Übel knallt Delpierre auch noch auf Ziegler drauf. Der Keeper muss momentan behandelt werden.
48'
Benfica kombiniert sich mit Gaitan und Aimar. Am Ende kommt Jara zum Schuss, scheitert aber am glänzend reagierenden Ziegler.
46'
Gaitans anschließende Freistoßflanke von rechts wird von der VfB-Defensive abgewehrt.
46'
Gelbe Karte
Delpierre
Der Kapitän räumt Salvio auf der rechten Seite ab und sieht dafür Gelb.
46'
Keine Wechsel zur Pause.
Anpfiff 2. Halbzeit
45'
Stuttgart begann engagiert, leistete sich allerdings viel zu viele leichte Fehler. Benfica war die reifere Mannschaft, agierte abgeklärter und führt letztlich auch verdient mit 1:0 zur Pause.
Halbzeitpfiff
45'
Freistoßvariante der Schwaben: Hajnal schiebt von der rechten Seite rüber zu Kuzmanovic, der den hoppelnden Ball aber nicht richtig trifft und aus 18 Metern schließlich weit drüber schießt.
44'
Gelbe Karte
Sidnei
Foul an Harnik.
42'
Boulahrouz verliert den Ball an Gaitan, der prompt in die Mitte flankt. Dort steht Delpierre, der den Ball zu Ziegler bringt.
38'
Die Portugiesen lassen den Ball derzeit gut zirkulieren und spielen ihre technische Klasse sehenswert aus.
36'
Molinaro tankt sich auf links durch und will dann zu Kuzmanovic durchstecken. Der Serbe erreicht die Kugel aber nicht mehr.
34'
Der VfB ist sichtlich bemüht, leistet sich dabei aber viel zu viele leichte Fehler. Gegen eine abgezockte Mannschafte, wie es Benfica ist, reicht das gewiss nicht.
31'
0:1 Tor für Benfica
Salvio (Rechtsschuss)
Harniks Kopfballabwehr nach Ecke landet genau vor den Füßen von Salvio, der aus 17 Metern auf Höhe des rechten Strafraumecks einfach mal abzieht. Der Ball rauscht an Freund und Feind vorbei und landet genau im linken unteren Eck.
28'
Wieder gibt es einen Freistoß aus knapp 30 Metern für den VfB: Diesmal probiert es Hajnal, der Ungar schlenzt den Ball aber weit am rechten Winkel vorbei.
25'
Aimar steckt in die Gasse zu Salvio durch, Okazaki hat jedoch aufgepasst und klärt rigoros zum Einwurf.
24'
Kuzmanovics direkter 30-Meter-Freistoß aus zentraler Position bleibt in der Mauer hängen.
22'
Harnik wird auf der rechten Seite von Träsch geschickt. Der Österreicher trifft aber aus acht Metern aus spitzem Winkel nur das rechte Außennetz.
18'
Böser Fehler von Delpierre, dessen Pass Coentrao abfängt, um gleich in den Sechzehner einzudringen. Ziegler ist jedoch zur Stelle, kommt heraus und pariert.
16'
Hajnal visiert mit seiner Ecke von rechts Niedermeier im Fünfer an. Der Ball wird jedoch geklärt, landet aber bei Schipplock, der umgehend volley abzieht. Roberto fängt die Kugel letztlich mühelos.
15'
Auf der linken Seite narrt Okazaki gleich zwei Portugiesen. Der Japaner kommt auch zum Abschluss, kann dabei Roberto mit seinem Flachschuss aus 13 Metern allerdings nicht überwinden.
12'
Auch wenn Benfica mehr Ballbesitz hat und sich technisch als reifere Mannschaft erweist, hat der VfB dennoch einen guten Start erwischt. Die Schwaben punkten vor allem in puncto Einsatz, Wille und Leidenschaft.
10'
Delpierre findet keine Anspielstation und versucht es dann mit einem Dribbling. Prompt ist der Ball weg und Cardozo marschiert los. Boulahrouz kommt jedoch rechtzeitig und klärt rechtzeitig.
7'
Gaitan versucht es schlitzohrig und lupft den Ball vom linken Strafraumeck auf den rechten Winkel. Ziegler muss sich mächtig strecken, um abzuwehren.
5'
Harnik holt eine Ecke heraus. Diese schlägt Hajnal in die Mitte, wo jedoch kein Stuttgarter mehr ans Leder kommt.
4'
Gaitans Flanke von links landet auf der anderen Seite bei Maxi Pereira, der wiederum selbst ins Zentrum flankt. Diesmal landet der Ball aber im Toraus.
3'
Die Stuttgarter beginnen engagiert. Der VfB greift den Gegner sehr für an und hat den Vorwärtsgang eingelegt.
1'
Es geht los.
Anpfiff
20:38 Uhr
Michael Dean aus England wird die Partie als Schiedsrichter leiten.
20:36 Uhr
Bei den Gästen gibt es dagegen nur einen Wechsel: Im Mittelfeld ersetzt Airton den gelbgesperrten Javi Garcia.
20:34 Uhr
Außerdem ersetzen Niedermeier und Schipplock die verletzten Cacau (Adduktorenzerrung) und Tasci (Leistenprobleme).
20:33 Uhr
Personell gibt es beim VfB drei Änderungen, darunter auch ein Torwartwechsel. Ulreich muss auf die Bank, während der erfahrenere Ziegler zwischen den Pfosten steht.
19:46 Uhr
Doch das Aus gegen Benfica sollte wegen des schlechten Omens besser vermieden werden: Nürnberg (2008) und Hertha (2010) stiegen ab, nachdem sie gegen die Portugiesen ausgeschieden waren.
19:42 Uhr
Leichter gesagt, als getan. Denn die Portugiesen kommen nach zwölf Pflichtspielsiegen in Folge mit extrem breiter Brust daher. Stuttgart verlor indes die letzten drei Partien.
19:41 Uhr
Nach dem 1:2 in Lissabon droht das Achtelfinale ohne den VfB über die Bühne zu gehen. Allerdings können die Stuttgarter das nach verhindern, ein 1:0-Heimsieg würde schon reichen.
19:38 Uhr
Stuttgart in der Krise: Für die Schwaben gestaltet sich das Leben, in fußballerischer Hinsicht, derzeit nicht gerade rosig da. In der Bundesliga droht der Abstieg, und auch in der Europa League blieb das Erfolgserlebnis zuletzt aus.