17:11 - 1. Spielminute

Tor 1:0
Chicharito

ManUnited

17:22 - 12. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Ivanovic
Chelsea

17:34 - 23. Spielminute

Tor 2:0
Vidic

ManUnited

17:48 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (ManUnited)
Rooney
ManUnited

17:52 - 43. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Essien
Chelsea

18:14 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Alex
für David Luiz
Chelsea

18:15 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Ramires
für Mikel
Chelsea

18:15 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
J. Evans
für O'Shea
ManUnited

18:30 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Chelsea)
Fernando Torres
für Kalou
Chelsea

18:38 - 68. Spielminute

Tor 2:1
Lampard

Chelsea

18:53 - 83. Spielminute

Gelbe Karte (ManUnited)
Giggs
ManUnited

18:55 - 86. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Ramires
Chelsea

18:57 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (ManUnited)
Smalling
für Fabio
ManUnited

18:59 - 90. Spielminute

Gelbe Karte (Chelsea)
Drogba
Chelsea

MAN

CHE

Das war's - und zwar wohl auch in Sachen Meisterschaft. Nur wenn United die letzten beiden Spiele verliert und Chelsea seine gewinnt, können die Blues noch Meister werden. Heißt: Man darf den Red Devils eigentlich schon gratulieren.
Abpfiff
90' +3
Die Hälfte der vierminütigen Nachspielzeit ist rum, und Old Trafford zittert.
90'
Drogba Gelbe Karte (Chelsea)
Drogba
Drogba gegen Carrick - die nächste Gelbe.
89'
Nur Hernandez lässt Chelsea noch leben. Wieder vergibt er aus bester Lage, Giggs hatte ihn traumhaft angespielt.
88'
Smalling
Fabio
Spielerwechsel (ManUnited)
Smalling kommt für Fabio
Bei Fabio geht's nicht weiter, Smalling ist darüber hinaus ein großgewachsener Innenverteidiger.
88'
Da fehlt nur ein Meter: Torres zieht knallhart aus 16 Metern ab und verfehlt das kurze Eck knapp. Seine erste auffällige Szene.
86'
Das musste die Entscheidung sein! Valencia flankt optimal in den Fünfer, doch Hernandez köpft völlig freistehend über die Latte. Matchball vergeben.
86'
Ramires Gelbe Karte (Chelsea)
Ramires
83'
Giggs Gelbe Karte (ManUnited)
Giggs
Giggs lässt sich zu lange Zeit mit dem Ausführen der Ecke und wird verwarnt.
83'
Sekunden später fälscht Alex gegen Rooney ab - übers Tor.
82'
Evans vernascht Ramires auf der linken Seite, Rooney versucht es nach dem Querpass per Drehschuss. Vorbei.
78'
Fabio und Evans müssen behandelt werden, Ersterer hatte gegen Cole einen Schlag abbekommen, Evans unglücklich mit Vidic zusammengeprallt. Aber es geht wohl für beide weiter.
75'
Chelsea wittert Morgenluft, Drogba köpft knapp drüber - stand aber ebenso knapp im Abseits. Die Stimmung in Old Trafford ist nach wie vor eines Topspiels würdig.
70'
Fast die direkte Antwort - aber Alex sagt: Nein! Hernandez hat Platz, legt vor Cech noch mal quer. Doch Rooney scheitert im Fallen an Alex, der in allerletzter Sekunde heranrutscht und vor der eigenen Torlinie klärt.
68'
Lampard 2:1 Tor für Chelsea
Lampard
Chelsea verkürzt! Ramires flankt von rechts, Ivanovic gewinnt sein Kopfballduell, und Lampard spitzelt den Ball aus kurzer Distanz in die Maschen. Abseits war es nicht. Es ist wieder spannend!
65'
Valencia fällt gegen Terry, wieder wollen die Hausherren einen Strafstoß, diesmal bleibt Webbs Pfeife aber zu Recht stumm. Im Gegenzug prüft Alex van der Sar aus rund 25 Metern.
62'
Fernando Torres
Kalou
Spielerwechsel (Chelsea)
Fernando Torres kommt für Kalou
Der letzte Joker, den Anchelotti ziehen kann: Fernando Torres, der gerade Vidic schon des Öfteren ärgerte, kommt für Kalou.
58'
United agiert jetzt passiver, rückt nicht mehr so konsequent nach, Chelsea wird meist das Mittelfeld überlassen. Van der Sar bekam jedoch noch nicht wirklich etwas zu tun nach Wiederanpfiff.
55'
Auf der anderen Seite trifft Vidic im Duell mit Kalou im Strafraum nicht den Ball, der Chelsea-Angreifer fällt - wenn auch etwas theatralisch. Auch das umstritten, wenn auch nicht so eindeutig wie bei Lampard eben.
53'
Viel Glück für die Londoner, das hätte Elfmeter für United geben müssen. Valencia flankt nach schönem Dribbling von rechts, Lampard rutscht heran und bekommt den Ball aus guter Entfernung an den Oberarm. Der hatte da nichts verloren.
51'
Malouda verzichtet auf ein Abspiel und probiert es selbst aus großer Entfernung - flach rechts vorbei. Nicht wirklich gefährlich.
50'
Chelsea wirkt gewillt, noch einmal zurückzukommen. Drogba & Co. gehen jetzt ziemlich früh drauf.
46'
J. Evans
O'Shea
Spielerwechsel (ManUnited)
J. Evans kommt für O'Shea
O'Shea, der seinen 300. Startelf-Einsatz für ManUnited verzeichnete, ist offenbar angeschlagen. Evans jetzt neu dabei.
46'
Ramires
Mikel
Spielerwechsel (Chelsea)
Ramires kommt für Mikel
Doppelwechsel von Ancelotti - Ivanovic ist aber nicht betroffen. Ramires und Alex ersetzen Mikel und David Luiz. Offensiver wird es damit zumindest personell nicht.
46'
Alex
David Luiz
Spielerwechsel (Chelsea)
Alex kommt für David Luiz
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Mehr konnte man von diesem Topspiel nicht erwarten. Hervorragender Fußball, hervorragende Atmosphäre, Unterhaltung pur. Nur Chelsea konnte das wohl kaum genießen, die Blues müssen jetzt eigentlich schon alles nach vorne werfen.
Halbzeitpfiff
44'
Malouda passt flach in den Strafraum, wo Drogba etwas unerwartet in bester Position an den Ball kommt. Der Ivorer ist überrascht und kann noch geblockt werden.
43'
Rooney passt zu Valencia in die Gasse, dessen Querpass Mikel im letzten Moment vor Hernandez zur Ecke klärt. In deren Folge schießt Valencia deutlich über die Latte.
43'
Essien Gelbe Karte (Chelsea)
Essien
Essien sieht dafür Gelb, auch der Ghanaer hatte zu hart hingelangt.
41'
Ancelotti nimmt Ivanovic wohl bald runter, denn sonst tut es Referee Howard Webb. Der bereits verwarnte Rechtsverteidiger tritt Rooney auf den Fuß, kommt aber noch mal ungeschoren davon.
38'
Rooney Gelbe Karte (ManUnited)
Rooney
David Luiz spitzelt den Ball an Rooney vorbei, aber der United-Angreifer rammt den Brasilianer hart um. Gelb ist die Folge - und ein benommener David Luiz. Eine Behandlung ist nötig.
37'
ManUnited hat sich einen Tick zurückgezogen, bleibt aber zweikampfstark und sehr kompakt.
33'
Der nächste ruhende Ball, den Drogba in Richtung Tor zieht. Diesmal bleibt van der Sar stehen - die Kugel saust links vorbei. Chelsea investiert jetzt mehr.
31'
Drogba nimmt bei einem 25-Meter-Freistoß Maß und lässt van der Sar fliegen. Der Niederländer wehrt im bedrohten linken unteren Eck zur Seite ab.
28'
Angesichts des Restprogramms der Ferguson-Truppe - Blackburn (A) und Blackpool (H) - hält eigentlich nur ein Sieg Chelseas Titel-Hoffnungen am Leben. Die Blues müssen sich also dringend steigern.
25'
Es ist ein echtes Spektakel. Malouda köpft nach einer Ecke aus wenigen Metern aufs Tor, van der Sar zeigt einen Sensationsreflex, Ivanovic scheitert per Fallrückzieher beim Nachschuss aus spitzem Winkel.
23'
Vidic 2:0 Tor für ManUnited
Vidic
Park zwingt Cech zu einer starken Parade - Ecke. Giggs führt sie kurz auf Park aus, der legt zurück auf Giggs, und der Waliser zirkelt eine perfekte Flanke in den Fünfer. David Luiz ist nicht bei Vidic, der Ball dafür im Tor. 2:0!
20'
Malouda verliert den Ball gegen zwei Red Devils im gegnerischen Sechzehner - und holt ihn sich gleich zurück. Seinen Ableger auf Kalou schießt der Ivorer flach in van der Sars Arme.
19'
Erstmals Action im United-Strafraum: Van der Sar klärt in höchster Not mit einer Faust und schnappt sich den Nachschuss von Kalou.
15'
Park grätscht vor dem eigenen Strafraum perfekt gegen Kalou - und dann läuft der United-Angriff wie am Schnürchen. Am Ende versetzt Valencia Cole, Rooney zieht ab und schießt aus 20 Metern flach einen Meter links vorbei.
12'
Ivanovic Gelbe Karte (Chelsea)
Ivanovic
Ivanovic grätscht Rooney um - Verwarnung Nummer elf für den Serben in dieser Saison.
11'
Chelsea schwimmt. Giggs spielt nach rechts zu Park, der sofort an den zweiten Pfosten flankt. David Luiz ist zu weit weg von Hernandez, berührt den Ball aber noch ganz leicht - und so kann der Mexikaner nicht mehr abstauben.
8'
Was für ein Strahl: Rooney wird nicht angegangen und versucht es deshalb aus über 25 Metern mit rechts einfach mal. Und der hätte genau gepasst, wenn nicht Cech seine ganze Klasse gezeigt hätte. Toller Schuss, tolle Parade!
7'
Und United setzt nach, die Red Devils beginnen sehr aggressiv und dominant.
4'
Das ist natürlich ein ganz böser Nackenschlag für Chelsea, vor allem David Luiz war bei Parks Pass nicht auf der Höhe. Die Stimmung im Old Trafford ist - wenig überraschend - gleich hervorragend.
1'
Chicharito 1:0 Tor für ManUnited
Chicharito
Unfassbar! 35 Sekunden vorbei - 1:0 ManUnited! Park, im Mittelfeld freigespielt, passt die Kugel zwischen David Luiz und Terry in die Gasse auf Hernandez, und die "kleine Erbse" verlädt Cech ganz locker. Welch ein Auftakt.
1'
Anpfiff im Old Trafford bei bestem Wetter! Raubt Manchester United Chelsea nach der Champions League auch die zweite wichtige Titelchance? Oder ziehen die Blues im Schlussspurt vorbei? In gut 90 Minuten sind wir schlauer.
Anpfiff
16:58 Uhr
Bei Chelsea sitzt, wie von allen Seiten empfohlen, anders als beim glücklichen 2:1 gegen Tottenham Torres als möglicher Joker auf der Bank. Den Angriff bilden Malouda, Kalou und Drogba.
16:57 Uhr
United-Coach Sir Alex Ferguson lässt heute natürlich seine ausgeruhten Topstars beginnen. Rooney, Hernandez & Co., allesamt gegen Schalke am Mittwoch geschont, laufen wieder auf. Nur Evra fehlt angeschlagen, O'Shea vertritt ihn.
16:53 Uhr
Damals gewannen die Londoner 2:1, es war der Meilenstein auf dem Weg zum Titel. Chelsea-Kapitän Terry findet: "Es spricht nichts dagegen, dass wir das wiederholen." Die Form jedenfalls nicht: Zuletzt gab's 25 von 27 möglichen Punkten.
16:46 Uhr
Das beste Argument der Gastgeber: die Heimbilanz, sie sucht in Europas Topligen ihresgleichen (16/1/0). 2010/11 gab es daheim noch nicht mal ein Gegentor vor der Pause. Die letzte Niederlage datiert vom 3. April 2010 - gegen: Chelsea!
16:38 Uhr
Und bei einer Niederlage? Dann wäre Chelsea, Anfang März noch 15 Zähler hinter dem Rivalen, plötzlich vorn, United punktgleich - es stünden zwei abschließende Spieltage ins Haus, in denen womöglich das Torverhältnis entscheiden müsste.
16:34 Uhr
Bei noch drei Spielen hat United drei Punkte Vorsprung auf die Blues und eine identische Tordifferenz. Das heißt: Bei einem Sieg wären die Red Devils so gut wie Meister, bei einem Punkt hielten sie weiter alle Trümpfe in der Hand.
16:11 Uhr
Es ist soweit: Heute könnte die Vorentscheidung im Premier-League-Titelrennen fallen - oder der Grundstein für ein brutal spannendes Finish gelegt werden. Tabellenführer Manchester United trifft auf Titelverteidiger FC Chelsea!

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 ManUnited ManUnited 36 39 76
2 Chelsea Chelsea 36 37 70
3 Arsenal Arsenal 36 30 67
4 ManCity ManCity 36 22 65
5 Liverpool Liverpool 36 18 58
Tabelle 36. Spieltag