kicker.tv

3. Liga, Highlights 18.03.2019

Fink artistisch, Pourié eiskalt, KSC siegreich

Der Karlsruher SC zeigte sich gegen Energie Cottbus in Person von Marvin Pourié maximal kaltschneutzig und fuhr einen wichtigen Sieg im Aufstiegskampf ein. In der 5. Minute leitete Anton Fink den Führungstreffer technisch wertvoll zu seinem Sturmpartner Pourié weiter, der aus spitzem Winkel Energie-Keeper Rauhut keine Chance ließ. Im Nachschuss machte der KSC-Stürmer seinen zweiten Treffer und damit den Doppelpack in der 76. Minute perfekt.