kicker.tv

BFV.TV RL Bayern 29.03.2016

Hyseni erlöst Spitzenreiter Regensburg

Für den Gründonnerstag hatte sich Spitzenreiter Jahn Regensburg in der Regionalliga Bayern auch ohne zehn Verletzte eine Menge vorgenommen. Gegen die Zweitvertretung des TSV 1860 München verschoss Kolja Pusch einen Elfmeter, was Sechzigs Nicolas Andermatt direkt bestrafte. Der Jahn rannte an - und wurde erst in den Schlussminuten von Angreifer Haris Hyseni erlöst.