kicker.tv

kicker.tv Hintergrund 20.08.2015

"Konfus": Scharner über die Missstände beim HSV

Paul Scharner kam 2012 zum Hamburger SV, nach nur einem Jahr und einer zwischenzeitlichen Leihe war Schluss. "Ich habe durch den HSV meine Karriere beendet", sagt der Österreicher und wundert sich überhaupt nicht über die dauerhafte Unruhe beim Bundesliga-Dino. "Häuptlinge fehlen", urteilt Scharner und hat auch genaue Vorstellungen davon, welche Hauptaufgabe die Klubführung nun zu erledigen hat.