kicker.tv

kicker.tv - Hintergrund 05.03.2015

"Der Trainerstab wollte mehr als die Mannschaft"

Werder Bremen ist im Achtelfinale des DFB-Pokals überraschend beim Drittligisten Arminia Bielefeld (1:3) gescheitert. "Der Trainerstab wollte mehr als die Mannschaft. Wir sind enttäuscht", resümierte Gästecoach Viktor Skripnik nach dem Spiel und forderte eine Reaktion seiner Spieler für das kommende Ligaspiel. Ex-Werderaner Norbert Meier war mit seinen Arminen natürlich zufrieden: "Wir sind nach dem 2:1 nicht eingebrochen. Riesenkompliment."