Tennis Weltrangliste ATP

Rangliste vom 26.12.2016

Pl. Spieler +/- Rang +/- Punkte Punkte
1 Andy Murray MurrayAndy 0 0 12.410
2 Novak Djokovic DjokovicNovak 0 0 11.780
3 Milos Raonic RaonicMilos 0 0 5.450
4 Schweiz WawrinkaStanislas 0 0 5.315
5 Japan NishikoriKei 0 0 4.905
6 Kroatien CilicMarin 0 0 3.650
7 Frankreich MonfilsGael 0 0 3.625
8 Österreich ThiemDominic 0 0 3.415
9 Spanien NadalRafael 0 0 3.300
10 Tschechien BerdychTomas 0 0 3.060
11 Belgien GoffinDavid 0 0 2.750
12 Frankreich TsongaJo-Wilfried 0 0 2.550
13 Australien KyrgiosNick 0 0 2.460
14 Spanien Bautista-AgutRoberto 0 0 2.350
15 Frankreich PouilleLucas 0 0 2.156
16 Schweiz FedererRoger 0 0 2.130
17 Bulgarien DimitrovGrigor 0 0 2.035
18 Frankreich GasquetRichard 0 0 1.885
19 USA IsnerJohn 0 0 1.850
20 Kroatien KarlovicIvo 0 0 1.795
21 Spanien FerrerDavid 0 0 1.785
22 Uruguay CuevasPablo 0 0 1.780
23 USA SockJack 0 0 1.710
24 Deutschland ZverevAlexander 0 0 1.655
25 Frankreich SimonGilles 0 0 1.585
26 Australien TomicBernard 0 0 1.465
27 Spanien RamosAlbert 0 0 1.435
28 Spanien LopezFeliciano 0 0 1.410
29 Serbien TroickiViktor 0 0 1.385
30 Spanien Carreno BustaPablo 0 0 1.370
31 USA QuerreySam 0 0 1.355
32 Deutschland KohlschreiberPhilipp 0 0 1.325
33 USA JohnsonSteve 0 0 1.320
34 Luxemburg MüllerGilles 0 0 1.255
35 Slowakei KlizanMartin 0 0 1.230
36 Zypern BaghdatisMarcos 0 0 1.140
37 Spanien GranollersMarcel 0 0 1.136
38 Argentinien del PotroJuan 0 0 1.110
39 Frankreich MahutNicolas 0 0 1.102
40 Italien LorenziPaolo 0 0 1.090
41 Argentinien DelbonisFederico 0 0 1.040
42 Spanien VerdascoFernando 0 0 1.035
43 Portugal SousaJoao 0 0 1.030
44 Spanien AlmagroNicolas 0 0 1.013
45 Großbritannien EdmundKyle 0 0 1.001
46 Russland KuznetsovAndrey 0 0 970
47 Frankreich PaireBenoit 0 0 960
48 Kroatien CoricBorna 0 0 945
49 Italien FogniniFabio 0 0 945
50 Deutschland MayerFlorian 0 0 903
51 Deutschland ZverevMischa 0 0 874
52 Argentinien SchwartzmanDiego Sebastian 0 0 864
53 Russland KhachanovKaren 0 0 863
54 Frankreich RobertStephane 0 0 854
55 Tschechien VeselyJiri 0 0 848
56 Argentinien BagnisFacundo 0 0 835
57 Russland YouzhnyMikhail 0 0 826
58 Tunesien JaziriMalek 0 0 814
59 Niederlande HaaseRobin 0 0 795
60 Frankreich MannarinoAdrian 0 0 791
61 Brasilien BellucciThomaz 0 0 771
62 Ukraine Dolgopolov Jr.Oleksandr 0 0 760
63 Deutschland StruffJan-Lennard 0 0 758
64 Taiwan LuYen-Hsun 0 0 754
65 Argentinien MonacoJuan 0 0 740
66 Großbritannien EvansDaniel 0 0 736
67 Südafrika AndersonKevin 0 0 735
68 Österreich MelzerGerald 0 0 728
69 Frankreich ChardyJeremy 0 0 725
70 Spanien Garcia-LopezGuillermo 0 0 725
71 Argentinien ZeballosHoracio 0 0 722
72 Deutschland BrownDustin 0 0 710
73 Frankreich MathieuPaul-Henry 0 0 710
74 Ukraine MarchenkoIllya 0 0 705
75 Tschechien PavlasekAdam 0 0 704
76 USA FritzTaylor Harry 0 0 701
77 Bosnien-Herzegowina DzumhurDamir 0 0 699
78 Frankreich HerbertPierre-Hugues 0 0 698
79 Australien ThompsonJordan 0 0 689
80 Argentinien PellaGuido 0 0 685
81 Portugal EliasGastao 0 0 675
82 Brasilien MonteiroThiago Moura 0 0 674
83 Argentinien OlivoRenzo 0 0 670
84 Australien MillmanJohn 0 0 665
85 Russland KravchukKonstantin 0 0 660
86 Belgien DarcisSteve 0 0 658
87 Italien SeppiAndreas 0 0 655
88 USA YoungDonald 0 0 651
89 Kasachstan KukushkinMikhail 0 0 634
90 USA HarrisonRyan 0 0 632
91 Kolumbien GiraldoSantiago 0 0 632
92 Litauen BerankisRicardas 0 0 630
93 Serbien LajovicDusan 0 0 627
94 Georgien BasilashviliNikoloz 0 0 618
95 Argentinien BerlocqCarlos 0 0 617
96 Israel SelaDudi 0 0 616
97 Republik Moldau AlbotRadu 0 0 614
98 Brasilien Dutra SilvaRogerio 0 0 613
99 Russland MedvedevDaniil 0 0 611
100 Japan NishiokaYoshihito 0 0 604
...
118 Deutschland KamkeTobias 0 0 501
119 Deutschland BeckerBenjamin 0 0 497
...
168 Deutschland BrandsDaniel 0 0 348
...
176 Deutschland MartererMaximilian 0 0 323
...
182 Deutschland BerrerMichael 0 0 318
...
189 Deutschland GojowczykPeter 0 0 301

Die so genannte Weltrangliste der Herren berücksichtigt die Resultate der vergangenen 52 Wochen und nicht nur die der bisherigen Saison. Die Weltrangliste der Herren wird wöchentlich jeweils am Montag erstellt. Allerdings nicht in den Wochen, in denen Turniere über zwei Wochen laufen (Grand Slam, Indian Wells, Miami). Dieses Ranking wird als Grundlage für die Setzlisten bei allen Turnieren verwendet. Sie erfasst für jeden Tennis-Profi die besten 18 Resultate der vergangenen zwölf Monate. In der Regel werden die 13 Pflicht-Turniere - die Grand-Slam-Turniere und die neun Masters-Series-Turniere sowie die fünf besten Platzierungen bei den frei wählbaren, internationalen Turnieren - gewertet. Qualifiziert sich ein Spieler nicht für die ein Pflicht-Turnier, kommt ein internationales Turnier zusätzlich in seine Wertung.