Bundesliga Transferticker

08.08. - 10:52
Bestätigt

Vertrag bis 2025: VfB schnappt sich Talent Sankoh

Der Wechsel von Mohamed Sankoh zum VfB Stuttgart ist fix. Der Angreifer von Stoke City unterschrieb einen Vertrag bis 2025, die Schwaben zahlen eine Ausbildungsentschädigung von 150.000 Euro. Der 16-Jährige ist vorerst für die A-Junioren eingeplant, wo er heute sein erstes Training absolviert.

08.08. - 10:28
Bestätigt

Flecker wechselt von Köpenick nach Würzburg

Flecker, Florian

Zweitliga-Aufsteiger Würzburger Kickers hat Mittelfeldspieler Florian Flecker verpflichtet. Der 24-jährige Österreicher kommt von Union Berlin und erhält in Würzburg einen Zweijahresvertrag. Flecker war erst im Sommer 2019 in die Hauptstadt gewechselt, konnte sich gegen die Konkurrenz aber nicht durchsetzen und absolvierte in der vergangenen Saison kein Pflichtspiel für Union. Berlin sicherte sich dennoch eine Rückkaufoption.

07.08. - 15:04
Bestätigt

Nürnberg leiht Bayern-Keeper Früchtl aus

Früchtl, Christian

Der 1. FC Nürnberg hat seinen zweiten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert: Vom FC Bayern München leihen die Franken Christian Früchtl aus. Über die genauen Modalitäten der Leihe wurde zunächst nichts bekannt.

07.08. - 14:04
Bestätigt

Neuzugang Nummer zwölf: Dresden holt Weihrauch

Weihrauch, Patrick

Nächster Neuzugang bei Dynamo Dresden: Kurz nach der Verpflichtung von Christoph Daferner gab der Absteiger aus der 2. Liga bekannt, dass sich auch Patrick Weihrauch der SGD anschließen wird. Der Vertrag des 26-Jährigen war im Sommer in Bielelfeld ausgelaufen, in Dresden unterschreibt er nun einen Kontrakt bis 30. Juni 2022. Der Mittelfeldmann bringt die Erfahrung aus 82 Begegnungen in der 2. Liga mit. Die letzten drei Jahre verbrachte Weihrauch bei der Arminia.

07.08. - 13:40
Bestätigt

Fix: BVB lotst Maloney von Union zur U 23

Maloney, Lennard

Nun ist es amtlich: Borussia Dortmund hat Abwehrspieler Lennard Maloney von Union Berlin für seine U 23 verpflichtet. Der 20-jährige Deutsch-Amerikaner erhält einen Zweijahresvertrag bei den Westfalen, nachdem er zuvor "im Testspiel und auch in den Trainingseinheiten voll überzeugt" hatte. Dies teilte Ingo Preuß, Sportlicher Leiter der U 23 des BVB, am Freitag mit. Maloney, seit seinem zwölften Lebensjahr für die Eisernen am Ball, war zuletzt an den Chemnitzer FC ausgeliehen und mit den Himmelblauen aus der 3. Liga abgestiegen.

07.08. - 13:35
Bestätigt

Nummer elf: Daferner heuert bei Dynamo Dresden an

Daferner, Christoph

Auch am Freitag hat Dynamo Dresden einen neuen Spieler an Land gezogen. Mittelstürmer Christoph Daferner kommt vom SC Freiburg, der 22-Jährige unterschrieb bei den Sachsen einen Vertrag bis 2023. Daferner ist damit der elfte Neuzugang beim Zweitliga-Absteiger.

07.08. - 11:56
Bestätigt

Köln verleiht Ostrak erneut

Ostrak, Tomas

Der 1. FC Köln und Tomas Ostrak gehen vorerst wieder getrennte Wege. Der 20 Jahre alte Mittelfeldspieler wird an den tschechischen Verein MFK Karvina verliehen. Ostrak war 2016 vom tschechischen Klub MFK Frydek-Mistek zum FC gewechselt und schon in der vergangenen Spielzeit an den österreichischen Erstligisten TSV Hartberg verliehen.

06.08. - 17:38
Bestätigt

Union Berlin macht das Rennen bei Max Kruse

Kruse, Max

Nun ist es amtlich: Max Kruse kehrt wie angekündigt in die Bundesliga zurück und wird ab der kommenden Saison für den 1. FC Union Berlin spielen. Am Donnerstagabend gaben die Eisernen die Verpflichtung des 32-jährigen Stürmers bekannt. Über die genauen Vertragsdetails machten die Köpenicker keine Angaben. Kruse spielte zuletzt für Fenerbahce Istanbul, hatte im Juni aber seinen Vertrag wegen angeblich ausstehenden Gehaltszahlungen aufgekündigt. In der Bundesliga spielte Kruse für Werder Bremen, St. Pauli, den SC Freiburg, Borussia Mönchengladbach, und den VfL Wolfsburg.

06.08. - 16:49
Bestätigt

St. Pauli leiht Frankfurts Zalazar aus

Zalazar, Rodrigo

Der FC St. Pauli hat einen Neuzugang zu vermelden. Rodrigo Zalazar wird für ein Jahr von Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Der 20-Jährige war im Sommer 2019 vom FC Malaga zur Eintracht gewechselt, aber direkt an Korona Kielce nach Polen weiterverliehen worden. Nun also das nächste Leihgeschäft - sein Vertrag bei den Hessen läuft noch bis 2023.

06.08. - 15:13
Bestätigt

Köln verleiht Schindler nach Hannover

Schindler, Kingsley

Hannover 96 hat Kingsley Schindler für ein Jahr vom 1. FC Köln ausgeliehen. Der 27-jährige Flügelflitzer soll "Tempo und Mentalität" mit nach Niedersachsen bringen, wie Sportdirektor Gerhard Zuber erklärte.