Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Spanien

 - 

Deutschland

 
Spanien

28:24(12:14)

Deutschland
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.01.2013 19:00, Viertelfinale - Weltmeisterschaft
Spanien   Deutschland
BILANZ
4 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpanienSpanien - Vereinsnews

Spanien macht's spannend - Kroatien schlägt Tunesien
Titelverteidiger Spanien hat in der Gruppe A erst dank einer Steigerung in der Schlussviertelstunde seinen zweiten Sieg bei der Handball-WM in Katar gefeiert. Der Weltmeister setzte sich am Samstag in Doha mit 29:27 (15:14) gegen Brasilien durch. Gastgeber Katar triumphierte gegen Chile, die Weißrussen verloren unterdessen gegen Slowenien. In der Gruppe B halten Mazedonien und Kroatien Kurs auf das Achtelfinale, Österreich fuhr gegen Bosnien-Herzegowina den ersten Sieg ein. ... [weiter]
 
Spanien und Kroatien mühen sich - Dänemark remis
Titelverteidiger Spanien und Mitfavorit Kroatien sind mit Arbeitssiegen in die Weltmeisterschaft in Katar gestartet. Die Iberer bezwangen Weißrussland in der Gruppe A mit 38:33 (21:17), mussten aber um den Erfolg lange Zeit zittern. Neun Minuten vor dem Ende lagen die Spanier lediglich mit einem Tor in Front. Beste Werfer beim zweimaligen Weltmeister waren Julen Aguinagalde und Jorge Maqueda mit jeweils sechs Treffern. Zu locker nahm es gegen Spielende dagegen Dänemark - am Ende stand ein Remis. Frankreich dagegen gewann. ... [weiter]
 
EM-Qualifikation: DHB-Team fordert Spanien in Mannheim
Die deutschen Handballer bestreiten ihr Heimspiel in der EM-Qualifikation gegen Spanien in Mannheim. Im dritten Spiel der Gruppe sieben empfängt die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) den Weltmeister am 29. April (19.15 Uhr) in der SAP-Arena. Das teilte der Verband am Freitag mit. Erst einmal steht aber natürlich die WM in Katar vor der Tür. Deutschlands erster Gruppengegner Polen sowie Österreich gehen mit jeder Menge HBL-Spielern ins Rennen.... [weiter]

DeutschlandDeutschland - Vereinsnews

Sigurdsson:
Ziel erreicht: Dank eines klaren 36:19-Sieges gegen Saudi-Arabien zum Abschluss der Vorrunde zogen die deutschen Handballer als Gruppensieger ins Achtelfinale ein. Dort wartet am Montag (16.30 Uhr) Ägypten. Nachrücker Matthias Musche und Johannes Sellin warfen je elf Tore, während sich der Trainer einigermaßen zufrieden zeigte und den Blick direkt voraus richtete. ... [weiter]
 
Mit mutigem Musche: DHB ist Gruppenerster
Das Motto der deutschen Handballer im abschließenden Gruppenspiel gegen Saudi-Arabien: Kräfte einteilen, um fürs Achtelfinale fit zu sein - dabei aber nicht aus dem Rhythmus kommen. Das gelang erwartungsgemäß klar, schon zu Pause stand trotz einiger Fehler ein 18:8. Am Ende hieß es 36:19. Bundestrainer Dagur Sigurdsson konnte zufrieden sein, vor allem auf seine Torjäger Sellin (11), Schmidt (8) und auch den neu zum Kader hinzugestoßenen Linksaußen Musche (11) vom SC Magdeburg. Da im Parallelspiel der Gruppe C Island gewann, wartet nun im Achtelfinale Ägypten. ... [weiter]
 
Weiter Ärger um TV-Übertragungen
Die Erfolge der deutschen Handballer wecken Begehrlichkeiten. Doch die bewegten Bilder von der WM gibt es weiterhin nur für Sky-Kunden, während ARD und ZDF vom Handball-Präsidenten kritisiert werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.01.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -