Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.04.2018, 11:31

WADA-Untersuchungen - Whistleblower bringt Sotschi ins Gespräch

Doping-Ermittlungen gegen Biathlon-Chef und Generalsekretärin

Beim Biathlon-Weltverband IBU hat es Doping-Razzien in Norwegen und Österreich gegeben. Ermittelt wird gegen zwei Top-Funktionäre.

Anders Besseberg
Die WADA ermittelt gegen den Biathlon-Weltverband: IBU-Präsident Anders Besseberg.
© imagoZoomansicht

Polizei-Razzien in Norwegen und Österreich, Ermittlungen gegen zwei Top-Funktionäre - den Biathleten droht ein Doping-Beben. Dem norwegischen Fernsehsender NRK bestätigte die Welt-Anti-Doping-Organisation WADA am Mittwoch in einer E-Mail, dass die laufenden Ermittlungen gegen den Weltverband IBU mit Doping verbunden seien. Die WADA selbst habe die Untersuchungen ins Rollen gebracht.

In einer Mitteilung auf ihrer Internetseite stellte die IBU fest, dass gegen ihren Präsidenten Anders Besseberg und seine Generalsekretärin Nicole Resch ermittelt werde. Wegen der polizeilichen Untersuchungen habe die Generalsekretärin eine Freistellung von ihren Tätigkeiten in der IBU beantragt. Die 42 Jahre alte Juristin aus Thüringen ist seit 2008 die starke Frau im Biathlon-Weltverband, hat immer wieder klar Stellung gegen Doping bezogen.

Besseberg: "Ich habe nichts zu verbergen"

Auch Besseberg kündigte an, sein Amt erst einmal ruhen lassen zu wollen. Dem norwegischen Fernsehen sagte der IBU-Chef, dass man die Regeln befolgt habe. Aber er könne nicht sagen, ob diejenigen die die Angelegenheit untersuchen, dies auch so sehen würden. "Ich habe nichts zu verbergen", sagte Besseberg.

Die IBU werde bei den Untersuchungen voll kooperieren, hieß es in der Mitteilung. Man nehme die Angelegenheit "extrem ernst". Kommissarisch werde zunächst der deutsche Exekutiv-Direktor Martin Kuchenmeister als Generalsekretär fungieren.

Das österreichische Bundeskriminalamt hatte am Dienstag Räume des Weltverbandes in Salzburg durchsucht. Das ORF-Fernsehen hatte in der Nachrichtensendung "ZiB2" über die Razzia am IBU-Sitz berichtet und ebenfalls Ermittlungen in Zusammenhang mit Doping-Vorwürfen als Grund angegeben. WADA-Sprecher James Fitzgerald schrieb dem norwegischen Fernsehen: "Die WADA bestätigt, dass die Angelegenheit mit Doping zusammenhängt. Darüber hinaus geben wir keinen weiteren Kommentar."

In Norwegen strahlte NRK ein Interview mit dem russischen Doping-Whistleblower Grigori Rodschenkow aus. Der frühere Leiter des Moskauer Anti-Doping-Labors sagte, die IBU habe vor den Winterspielen 2014 in Sotschi dazu beigetragen, Doping im Biathlon zu vertuschen. "Russland erhielt sensible Informationen von der IBU", sagte Rodschenko. Es ist allerdings nicht bekannt, ob diese Teil der Untersuchungen sind.

Kritik am Weltcup-Ort Tjumen

Die IBU war in der jüngsten Vergangenheit für ihre zu lasche Vorgehensweise im Anti-Doping-Kampf massiv in die Kritik geraten. So boykottierten zahlreiche Nationen zuletzt das Weltcup-Finale, das die IBU trotz des russischen Dopingskandals im sibirischen Tjumen veranstaltete.

Der langjährige IBU-Präsident Besseberg hat bereits angekündigt, sich im Laufe des Jahres von der Spitze des Biathlon-Weltverbands zurück ziehen zu wollen. Der 72-jährige Norweger ist bereits seit 1992 IBU-Chef. Der neue IBU-Präsident soll im September gewählt werden.

dpa

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
19.10. 03:00 - 4:1 (3:0)
 
- 1:0 (1:0)
 
- 1:3 (0:1)
 
19.10. 10:50 - -:- (-:-)
 
19.10. 12:30 - -:- (-:-)
 
19.10. 13:30 - -:- (-:-)
 
19.10. 15:00 - -:- (-:-)
 
19.10. 15:05 - -:- (-:-)
 
19.10. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
18. Okt

Robben: Krise wegen Kleinigkeiten, Stuttgart wollte Rekordsumme für Bruun Larsen bieten...
kicker Podcast
17. Okt

DFB-Elf auf dem Weg der Besserung, Viele Bayern-Spieler frustriert, Leverkusen verlänge...
kicker Podcast
16. Okt

Löw will mit Veränderungen punkten, England bezwingt Spanien sensationell, Sky und DAZN...
kicker Podcast
15. Okt

Löw will nicht nur schwarzmalen, Boateng gegen Frankreich nicht dabei, Ex-DFB-Funktionä...
kicker Podcast
12. Okt

TSG Hoffenheim behält die Nerven, Korruptionsskandal im belgischen Fußball
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Hrubesch von: goesgoesnot - 19.10.18, 01:33 - 19 mal gelesen
Re: Gedanken und Thesen zum FC Bayern von: bolz_platz_kind - 19.10.18, 01:11 - 33 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
04:45 EURO Motorrad
 
05:00 SKYS1 Golf: US PGA Tour
 
05:00 EURO Motorrad
 
05:10 SDTV Football Stars
 
05:30 SKYS2 Insider - Die Sky Sport Dokumentation
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine