Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
03.02.2018, 13:57

Dorsch belegt Platz 19 in Garmisch-Partenkirchen

Vonn siegt auf der Kandahar - Rebensburg 11.

Die Damen sind an diesem Wochenende in Garmisch-Partenkirchen zu Gast. In der erstmals organisierten Sprint-Abfahrt siegte Lindsey Vonn mit zwei Hundertstelsekunden Vorsprung auf Sofia Goggia. Es war der 80. Weltcup-Sieg der US-Amerikanerin. Platz drei ging an Cornelia Hütter aus Österreich. Viktoria Rebensburg kam beim Speed-Comeback auf Rang elf, Patrizia Dorsch wurde 19.

Viktoria Rebensburg
Führt das DSV-Team an: Viktoria Rebensburg.
© imagoZoomansicht

US-Alpinstar Lindsey Vonn hat bei der Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen ihren 80. Weltcupsieg geschafft. Die 33-Jährige war am Samstag in 1:12,84 Minuten zwei Hundertstelsekunden schneller als die Italienerin Sofia Goggia. Es war Vonns dritter Sieg in Serie auf der Kandahar. "Das ist sehr wichtig für mich, vor Olympia in so guter Form zu sein, wunderschön", sagte Vonn. So richtig feiern könne sie wegen des schweren Sturzes ihrer Teamkollegin Jacqueline Wiles jedoch nicht. Wiles musste mit Verdacht auf eine Knieverletzung mit dem Helikopter ins Krankenhaus gebracht werden.

Viktoria Rebensburg aus Kreuth fuhr zwei Monate nach ihrer letzten Abfahrt auf Rang elf. Ein Fehler im oberen Streckenteil verhinderte eine bessere Platzierung. Rebensburg meinte: "Ich habe viel verloren im unteren Teil, aber ich bin eben fast zwei Monate keine Abfahrten gefahren, daher fehlt da momentan ein bisschen das Gefühl." Der Fokus der 28-Jährigen liegt bei Olympia auf dem Riesenslalom, wo sie gleich zum Auftakt der Spiele zu den Favoritinnen zählt. Daher habe sie mit Blick auf die Abfahrten in Garmisch keine großen Erwartungen gehabt.

Weltcup-Punkte sammelten auch Patrizia Dorsch (Schellenberg) auf Platz 19 und Meike Pfister (Krumbach) auf Rang 27.

Die Abfahrt fand auf verkürzter Strecke statt, da das einzige Training erst zweieinhalb Stunden vor dem Rennen möglich gewesen war. Am Sonntag (12.30 Uhr/ZDF/Eurosport) soll die klassische Abfahrt vom Originalstart aus als Generalprobe für die Olympischen Winterspiele in Pyeongchang (9. bis 25. Februar) steigen.


Damen-Abfahrt - Garmisch-Partenkirchen

1. Lindsey Vonn (USA) 1:12,84 Min.; 2. Sofia Goggia (Italien) +0,02 Sek.; 3. Cornelia Hütter (Österreich) +0,13; 4. Breezy Johnson (USA) +0,34; 5. Anna Veith (Österreich) +0,47; 6. Lara Gut (Schweiz) +0,66; 7. Tina Weirather (Liechtenstein) +0,74; 8. Ragnhild Mowinckel (Norwegen) +0,81; 9. Nicole Schmidhofer (Österreich) +0,86; 10. Nadia Fanchini (Italien) +1,09; 11. Viktoria Rebensburg (Kreuth) +1,10; ... 19. Patrizia Dorsch (Schellenberg) +1,43; 27. Meike Pfister (Krumbach/Schwaben) +1,80; 34. Kira Weidle (Starnberg) +2,60; Michaela Wenig (Lenggries) ausgeschieden

Weltcup-Gesamtwertung, Stand nach 30 von 39 Wettbewerben

1. Mikaela Shiffrin (USA) 1513 Pkt.; 2. Wendy Holdener (Schweiz) 842; 3. Petra Vlhová (Slowakei) 754; 4. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 738; 5. Frida Hansdotter (Schweden) 657; 6. Sofia Goggia (Italien) 650; 7. Tina Weirather (Liechtenstein) 637; 8. Lara Gut (Schweiz) 632; 9. Ragnhild Mowinckel (Norwegen) 611; 10. Tessa Worley (Frankreich) 587; ... 37. Christina Geiger (Oberstdorf) 180; 41. Lena Dürr (Germering) 163; 42. Marina Wallner (Inzell) 158; 69. Kira Weidle (Starnberg) 73; 87. Maren Wiesler (Münstertal) 31; Michaela Wenig (Lenggries) 31; 97. Jessica Hilzinger (Oberstdorf) 20; 109. Patrizia Dorsch (Schellenberg) 12; 122. Meike Pfister (Krumbach (Schwaben)) 4

Weltcup-Gesamtwertung Abfahrt, Stand nach 6 von 8 Wettbewerben

1. Sofia Goggia (Italien) 349 Pkt.; 2. Lindsey Vonn (USA) 306; 3. Tina Weirather (Liechtenstein) 298; 4. Cornelia Hütter (Österreich) 269; 5. Mikaela Shiffrin (USA) 256; 6. Michelle Gisin (Schweiz) 195; 7. Lara Gut (Schweiz) 179; 8. Jacqueline Wiles (USA) 149; 9. Ragnhild Mowinckel (Norwegen) 146; 10. Viktoria Rebensburg (Kreuth) 140; ... 24. Kira Weidle (Starnberg) 69; 37. Michaela Wenig (Lenggries) 19; 40. Patrizia Dorsch (Schellenberg) 12; 44. Meike Pfister (Krumbach (Schwaben)) 4

aho/dpa/sid

Ewige Bestenliste (ab 3 Goldmedaillen)
Erfolgreichste deutsche Sportler bei Olympischen Winterspielen
Erfolgreichste deutsche Sportler bei Olympischen Winterspielen

Gold, Silber, Bronze: Die erfolgreichste deutsche Sportlerin bei Olympischen Winterspielen ergatterte insgesamt 9 Medaillen. Vertreten sind Athleten aus dem Biathlon, Eisschnelllauf, Bob, Rodeln, Ski alpin, Skispringen und Nordische Kombination. Die ewige Bestenliste (ab 3 Goldmedaillen) im Überblick...
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
26.05.18
Torwart

Schlussmann soll Konkurrenzkampf schüren

 
25.05.18
Sturm

Angreifer verlässt Hannover ein Jahr vor Vertragsende

 
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
24.05.18
Sturm

Stürmer "mit viel Potenzial" kommt vom HSV

 
1 von 15

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
25. Mai

Fußballfest Champions-League-Finale, Petersen kämpft um WM-Platz, Holtby verlängert bei...
kicker Podcast
24. Mai

Löw will Historisches schaffen, Ex-DFB-Funktionäre beteuern Unschuld, Kroos: Dritter CL...
kicker Podcast
23. Mai

DFB-Elf ab heute im Trainingslager, Klopp will Real knacken, Hradecky verlässt die Eint...
kicker Podcast
22. Mai

Wolfsburg bleibt erstklassig, Pokalfinale: Zwayer erklärt seine Entscheidung, Offiziell...
kicker Podcast
18. Mai

Frankfurt hofft gegen Bayern auf Sahnetag, Wolfsburg nimmt erste Hürde, Serdar wechselt...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (2): GEZ-Gebühren von: herrgottkaiser - 27.05.18, 17:23 - 13 mal gelesen
Re (2): Regionalliga Relegation. Waldhoh Assi können von: MaBu85 - 27.05.18, 17:20 - 20 mal gelesen
Re (2): Rate mal mit Urban_thal von: Hoellenvaaart - 27.05.18, 17:18 - 12 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
18:00 ARD Sportschau
 
18:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
18:15 SP1 Motorsport Live - IndyCar Series
 
18:30 SKYS2 Golf: European Tour
 
18:30 SDTV Football Stars
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine