Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
14.01.2018, 16:16

Biathlon in Ruhpolding: Massenstart der Damen

Im Zielsprint: Dahlmeier knapp hinter Mäkäräinen

Nach Rang 48 im Einzel, ihrem schlechtesten Karriere-Resultat, hat Laura Dahlmeier die Staffel am Samstag in Ruhpolding als Schlussläuferin zum Sieg geführt. Und die siebenmalige Biathlon-Weltmeisterin hat sich auch beim Massenstart wieder zurückgemeldet: Rang zwei für die Deutsche! Im Zielsprint war Kaisa Mäkäräinen einen Tick schneller. Die im Weltcup führende Anastasiya Kuzmina hatte nichts mit dem Ausgang des Rennens zu tun.

Kaisa Mäkäräinen und Laura Dahlmeier (re.)
Zielsprint beim Massenstart: Kaisa Mäkäräinen und Laura Dahlmeier (re.).
© imagoZoomansicht

Völlig verausgabt lag Laura Dahlmeier nach dem knapp verlorenen Sprint-Finale beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding lange im Schnee. Bei der mit Verspätung begonnenen Siegerehrung lächelte der deutsche Star dann aber erleichtert und freute sich auch als Zweite im Massenstart hinter der Finnin Kaisa Mäkäräinen über den ersten Podestplatz im Olympia-Jahr. "Das war ja noch nicht der Saison-Höhepunkt. Ich glaube mit dem zweiten Platz hier in Ruhpolding kann man richtig zufrieden sein. Jetzt kann man wieder etwas Ruhe einkehren lassen und mit Zuversicht und Selbstvertrauen in die Zukunft blicken."

Ähnlich sah es Damen-Bundestrainer Gerald Hönig: "Die Laura ist auf einem richtig guten Weg. Jetzt heißt es gut regenerieren und nicht wieder krank werden." Einen Tag nachdem Deutschlands Sportlerin des Jahres die Frauen-Staffel als Schlussläuferin zum Triumph in Ruhpolding geführt hatte, fehlten der siebenmaligen Weltmeisterin am Sonntag vor 25 000 Zuschauern in der ChiemgauArena nach 12,5 Kilometern und viermal Schießen nur 0,8 Sekunden zum zweiten Saisonsieg.

Das war Werbung für Biathlon. Wir gehen mit einem Podest, mit einer guten Mannschaftsleistung raus. Die Tendenz ist positiv.Damen-Bundestrainer Gerald Hönig

Genau wie die 35 Jahre alte Finnin musste sie zwei Mal in die Strafrunde. Ihr schlechtestes Karriere-Resultat mit Platz 48 im Einzel am Donnerstag war verarbeitet. "Ich würde schon sagen, dass ich eine wirklich sehr gute Form habe und nicht immer nur von einer mittelmäßigen sprechen."

Starke Fünfte wurde die ehemalige Langläuferin Denise Herrmann - nach vier Schießfehlern. "Das war Werbung für Biathlon. Wir gehen mit einem Podest, mit einer guten Mannschaftsleistung raus. Die Tendenz ist positiv", sagte Hönig.

Maren Hammerschmidt (4 Fehler) wurde Elfte, Franziska Hildebrand (4) kam auf Rang 19, Vanessa Hinz (5) auf Platz 21. Die Staffel-Startläuferin Franziska Preuß hatte es nicht in den Massenstart geschafft.

Neuner fühlt mit Dahlmeier mit

"Die deutsche Nation erwartet natürlich wahnsinnig viel von ihr", sagte Rekordweltmeisterin Magdalena Neuner bei ihrer Stippvisite über Dahlmeier. Schon in Oberhof und nun in Ruhpolding hat Dahlmeier erlebt, was es heißt, Deutschlands Sportlerin des Jahres zu sein: Laura hier, Laura da - Dahlmeier ist gefragt. "Ich weiß, dass die Laura ihre Schwierigkeiten damit hat, hin und wieder", sagte Neuner.

Wie Popstars

Wie Popstars wurden Dahlmeier und ihre Kolleginnen Preuß, Herrmann und Hildebrand für den Staffelerfolg am Samstag bei der Siegerehrung im Championspark gefeiert. Dahlmeier stimmte mit den Fans "Oh, wie ist das schön!" an.

Nicht die gewünschte Rolle

Ihre Siegesserie der Vorsaison hat die fünfmalige Weltmeisterin der letzten Biathlon-Titelkämpfe nicht nur zum Star, sondern auch zur Olympia-Topfavoritin gemacht. "Das ist sicherlich eine Rolle, die ich mir so nicht gewünscht habe. Manchmal denke ich mir, es wäre schön, wenn es im Allgemeinen etwas ruhiger wäre."

dpa

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 15:50 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.02. 18:10 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:45 - -:- (-:-)
 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.02.18
Sturm

Stürmer wird ausgeliehen

 
31.01.18
Mittelfeld

RB verpflichtet Offensivakteur vom FC Everton

 
31.01.18
Mittelfeld

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
31.01.18
Abwehr

Abwehrtalent verlässt West Ham erneut auf Leihbasis

 
31.01.18
Sturm

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
1 von 76

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform


Die Zukunft von Torspielertraining.de

Theo Saubert

15%
Noch 30 Tage
Unterstützen

Neue Trikots für die F-Jugend SC Grün-Weiss Vallendar

Michael Helbach

107%
Noch 10 Tage
Unterstützen

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
16. Feb

Hasenhüttl: RB international "gereift", BVB siegt dank Batshuayi, Wölfe im Pech: Alle B...
kicker Podcast
15. Feb

Dortmund und Leipzig im Fokus, Real besiegt Paris, DFB-Pokal-Halbfinals terminiert, Bun...
kicker Podcast
14. Feb

Ronaldo gegen Neymar, Leipzig selbstbewusst vor Neapel-Spiel, Bund entscheidet über Pub...
kicker Podcast
13. Feb

Guardiolas Manchester City Favorit, Real will gegen Paris Titelchance wahren, BVB-Train...
kicker Podcast
12. Feb

Bremen und Stuttgart punkten im Abstiegskampf, Rangnick will Werner nicht ziehen lassen...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 20
09. Feb

Mehr Spannung durch "Effenberg-Modus"?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 19
02. Feb

"Wir finden immer wieder was, was nicht gut ist"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 18
26. Jan

Aubameyang, Sanchez & Co: Das Transfer-Theater
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 17
19. Jan

"Die Aubameyang-Debatte"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 16
12. Jan

"Bayern im Check & Löws Stürmerfrage"

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Tretertruppe Freiburg von: Depp72 - 19.02.18, 12:25 - 5 mal gelesen
Re (4): Tretertruppe Freiburg von: acker1966 - 19.02.18, 12:24 - 4 mal gelesen
Re (2): Riiibéééry, Riiibéééry von: Alcantara_6 - 19.02.18, 12:22 - 4 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
12:30 SKYS1 Golf: European Tour
 
12:55 EURO Dein Olympia Live
 
13:15 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga
 
13:25 EURO Olympische Winterspiele Pyeongchang 2018
 
13:30 SDTV FC Porto - FC Rio Ave
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine